Triennes, Merlot IGP Méditerranée, rouge 2019

Echter Südfranzose von Pinot-Noir-Magiern: Merlot kann auch ganz anders!
BioWein Logo
Merlot IGP Méditerranée, rouge
11,50 €

Art.-Nr.: FPR020319 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Merlot IGP Méditerranée, rouge 2019

BioWein Logo
Merlot IGP Méditerranée, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Triennes, Merlot IGP Méditerranée, rouge 2019

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

11,50 €

Art.-Nr.: FPR020319 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Echter Südfranzose von Pinot-Noir-Magiern: Merlot kann auch ganz anders!

Manchmal ist es gut, wenn Winzer nicht aus ihrer Haut können: Wenn man den Merlot der Domaine de Triennes aus dem Jahrgang 2019 im Glas hat, kann es leicht passieren, dass die Gedanken beginnen in die Bourgogne abzuschweifen und man an eine Wein-Stilistik denkt, die nicht unbedingt mit einem Merlot aus Südfrankreich verknüpft wird – sondern mit burgundischer Kühle und Eleganz. Die beiden Masterminds hinter der Domaine de Triennes sind die weltberühmten Pinot-Noir-Magier Aubert de Villaine und Jacques Seysses, die im Burgund die Domaine de la Romanée Conti und die Domaine Dujac führen. Mit ihrem Merlot demonstrieren die beiden Star-Winzer, dass Pinot Noir ganz tief in ihnen verankert ist. Die Domaine de Triennes steht in Nans-les-Pins im Département Var, das Mittelmeer ist nur 30 Kilometer entfernt. Zum Gut gehören inzwischen 46 Hektar Reben, die auf Lehm- und Kalkböden wachsen und zertifiziert biologisch bearbeitet werden. Die Trauben für diesen Merlot stammen aus einer 2,71 Hektar großen Parzelle, der Ertrag lag bei 35 Hektoliter pro Hektar, der Ausbau des Weines erfolgte über zwölf Monate in gebrauchten Fässern der Domaine Dujac, er wurde unfiltriert abgefüllt. Der noble und präzise Duft lässt einen schnell zum Glas greifen: Aromen von Kirsche, Sauerkirsche, Cassis und Süßholz, auch feiner Rauch und etwas Heidelbeer-Panna-Cotta, Lakritze und ein leicht ätherischer Ton. Am Gaumen frisch und lebendig mit vergnügter Säure, kompakter Struktur und mit Zug: Das hat überhaupt nichts mit der internationalen Trinkmarmelade zu tun, die gerne als Merlot verkauft wird. Die Frucht entfaltet sich saftig und präzise, Noten von Brombeere, Sauerkirsche, auch Kakao und Tabak, die Gerbstoffe sind griffig und behutsam extrahiert, gerade im Umgang mit dem Tannin zeigt sich das große Können der Winzer. Merlot mit Stil und der Strahlkraft und Eleganz eines Pinot Noirs! Und verschulden muss man sich schon mal gar nicht für diesen erstaunlichen Südfranzosen mit burgundischem Timbre.

Bereitet schon jung Vergnügen, sollte man aber noch karaffieren, sicher bis 2027.

Kurz zusammengefasst:

Merlot IGP Méditerranée, rouge

Echter Südfranzose von Pinot-Noir-Magiern: Merlot kann auch ganz anders!

Mit ihrem Merlot wollen die Winzer Aubert de Villaine und Jacques Seysses von der Domaine de Triennes nicht verhehlen, dass ihr Herz für Pinot Noir schlägt: Er zeigt Frische, Lebendigkeit und präzise, kühle Frucht, die Gerbstoffe sind griffig und behutsam extrahiert. Ein südfranzösischer Merlot mit Strahlkraft, Eleganz und burgundischem Timbre!

Rebsorten: Merlot

Anschrift des Winzers:
Triennes
Domaine de Triennes
Route Nationale 560
83860 Nans-les-Pins
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionProvence
WeingutTriennes
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRotwein
RebsortenMerlot
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FPR020319
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Triennes
Domaine de Triennes
Route Nationale 560
83860 Nans-les-Pins
Frankreich