Beaucastel, Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge 2020

Aus bis zu 100 Jahre alten Prä-Phylloxera-Grenache-Reben! „Er wird im Laufe der Jahre gar noch mehr an Komplexität gewinnen.“ – Familie Perrin
Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge
54,90 €

Art.-Nr.: FRS011820 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 73,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

/ Allergene: Sulfite / Subskription

In Subskription. Auslieferung ab Herbst 2022.

Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge 2020

Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Beaucastel, Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge 2020

/ Allergene: Sulfite / Subskription

In Subskription. Auslieferung ab Herbst 2022.

54,90 €

Art.-Nr.: FRS011820 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 73,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Aus bis zu 100 Jahre alten Prä-Phylloxera-Grenache-Reben! „Er wird im Laufe der Jahre gar noch mehr an Komplexität gewinnen.“ – Familie Perrin

Man muss einmal die im Besitz der Perrins befindliche Domaine du Clos des Tourelles selbst erlebt haben. Im absoluten Zentrum des überschaubaren aber idyllischen Gigondas gelegen, zu Fuße der malerischen Dentelles de Montmirailles, sticht das liebevoll restaurierte Gebäude jedem Ästheten sofort ins Auge. Die Familie erwarb vor einiger Zeit das Gebäude samt namengebendem „Clos des Tourelles“. Das komplett renovierte und kernsanierte Anwesen dient der Familie gelegentlich auch für Weingutspräsentationen und zur Unterbringung von Gästen. Der wahre Schatz aber sind natürlich die bis zu 100 Jahre alten Prä-Phylloxera-Grenache-Reben, die auf sandigen Böden in 300 Meter Höhe stehen. Die drei Hektar äußerst alter Grenache-Reben befinden sich im einzig noch existierenden „Clos“ Gigondas’.

Es ist ein offenes Geheimnis, dass hier einmal einer der absoluten Spitzenweine der Familie entstehen wird. Alle Weinbergarbeit ist dementsprechend ausgerichtet. Weil sich dieses Terroir so sehr von Châteauneuf-du- Pape unterscheidet, setzt Marc Perrin hier auf Stahltanks und Fuder. Das betont die Finesse dieser Lage, die sich 2020 mit vibrierender Frische und einer ausgezeichneten Säurestruktur präsentiert. Die Grenachefrucht liefert das gewohnt Aromenbild von kandierten Orangenschalen, Hagebutten und Johannisbeeren. Der Eindruck ist süßlich, die Frucht aber extrem nuanciert. Natürlich ist der Wein komplett trocken ausgebaut, besitzt aber einen ganz feinen Extrakt, der für enormen Charme sorgt. Die Aromen sind dicht gebündelt, die rote Frucht zieht sich bis in den Nachhall fort, wo eine an Grapefruit erinnernde Säure für Länge und Lebendigkeit sorgt. Auch die seidigen Tannine tragen hierzu bei, ebnen den Weg für die ausufernde Fruchtfülle, die hier über den Gaumen gleitet. Höchst eindrucksvoll und immer noch ein Quäntchen finessenreicher. Weitere fünf bis zehn Jahre der Einfühl- und Kennenlernphase – und die Perrins haben einen zweiten Spitzenwein neben Château Beaucastel! Denn wo andernorts die Grenache längst zu reif wird, profitiert sie hier vom hohen und kühlen Niveau der Lagen um Gigondas.

Zu genießen ab Freigabe im Herbst 2022, Höhepunkt wohl 2025 bis 2034.

Kurz zusammengefasst:

Famille Perrin „Domaine du Clos des Tourelles” Gigondas, rouge

Aus bis zu 100 Jahre alten Prä-Phylloxera-Grenache-Reben! „Er wird im Laufe der Jahre gar noch mehr an Komplexität gewinnen.“ – Familie Perrin

Im Zentrum des Dörfchens Gigondas besitzen die Perrins die Domaine du Clos des Tourelles. Das ans liebevoll restaurierte Gebäude angrenzende und einzig verbleibende „Clos“ der Ortschaft birgt den Schatz alter Reben aus Prä-Phylloxera-Zeiten. Der Jahrgang 2020 gestaltet sich enorm animierend und frisch!

Rebsorten: Grenache

Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutBeaucastel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS011820
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich