Schnaitmann, Lämmler Spätburgunder GG trocken (Magnum) 2018

Allergene: Sulfite |

Württemberger Königsklasse!

Schnaitmann, Lämmler Spätburgunder GG trocken (Magnum) 2018
Allmählich wird überregional bekannt, welch großartigen Spätburgunder Rainer Schnaitmann seit einigen Jahren auf die Flasche zieht. Im Vorjahr räumte das Große Gewächs aus dem Lämmler, der Rotweinparadelage des Fellbacher Betriebs, allerlei Spitzenwertungen ab. Eichelmann vergab 95 Punkte („Einer der größten Spätburgunder aus 2017) und im Weinwisser erzielte Schnaitmann mit diesem Wein die höchste Wertung aller Spätburgunder aus Württemberg. Der Fellbacher Lämmler zählt klar zu den Spitzenlagen Württembergs, Rainer Schnaitmann zu den allerbesten Winzern im „Schwabenländle“ und Spätburgunder und Lemberger sind seine Königsdisziplin. Beste Voraussetzungen für großen Pinot Noir.

Und Rainer kann es einfach! Ganz im Stillen hat sich in Württemberg eine kleine Revolution ereignet, die nicht nur massiv an der Qualitätsschraube drehte, sondern vor allem in der Spitze durch mutige Winzer dem angestaubten Profil der Region - wir erinnern uns an snobistisches Marketingsprech wie „Kenner trinken Württemberger.“ - ein neues Profil gab. Und Rainer war einer der Wegbereiter. Sein kometenhafter Aufstieg seit Ende der 90er Jahre ist legendär. Doch wir finden, dass Rainer besonders in den letzten Jahren nochmals eine neue Reife erlangt hat, die ihn selbst von den Besten der Region abhebt. Denn Rainer Schnaitmann erlaubt es sich, trotz einem etablierten und gut laufenden Betrieb immer weiter zu suchen, zu feilen, zu experimentieren und zu riskieren. Dieser Wein zeigt sowohl die Typizität der Rebsorte, aber auch eine klare Handschrift des Winzers, die man herausschmecken kann!

Die im niedrigen Ertrag gelesenen Trauben aus Biobewirtschaftung stammen von Keuperböden. Daher verströmt der Wein einen einnehmenden und intensiven Duft. Er wirkt würzig und dunkel. Die Frucht erinnert uns an Pinot Noir aus Vosne-Romanée. Diese noble Waldfrucht ist einnehmend und sinnlich, zeigt aber auch Tiefe. Das ist eine ganz andere Form als der schwebend leichte Pinot- Stil besonders rotfruchtiger Vertreter, die feinsäuerlich ihre Größe im Minimalismus und Trinkfluss ausüben. Hier haben wir es mit einem Wein zu tun, der klar auf Reife ausgelegt ist und dieses Potenzial eindrucksvoll an den Tag legt. Schwarzkirschen, Waldbeeren, etwas Pflaume und Nelken tummeln sich hier. Die Tannine strukturieren den Wein, geben ihm eine gewisse Fleischigkeit. Eine kräftige Struktur wird hier durch eine gut integrierte aber agile Säure ausbalanciert. Das Holz verweilt dabei meisterlich im Hintergrund. Ein mineralischer Kern zeichnet den Wein aus. Vorbei sind die Zeiten, als Große Gewächse im Rotweinbereich noch mit einem deutlichen mehr an Holz einhergehen mussten. Nein, das „mehr“ an Qualität zeichnet sich durch Tiefe und Feinheit aus, nicht durch spürbar mehr neues Holz! Ein grandioser Spätburgunder, wir freuen uns schon auf die Lobeshymnen, welche dieser Wein sicherlich im September von den Kritikern und Verkostern der VDP-Präsentation in Wiesbaden einsammeln wird!

Trinkreif ab sofort, Höhepunkt 2024 bis 2032+.
Land: Deutschland
Region: Württemberg
Weingut: Weingut Rainer Schnaitmann - Württemberg
   
Inhalt: Magnum 1,5 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: DWU013718M
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Vegan
105,00 €
(entspricht 70,00 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Subskriptionsverkauf, bitte Lieferkommentar beachten.

In Subskription - Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab September 2020!

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen