Fürst, Klingenberger Spätburgunder 2021

Chambolle-Musigny liegt in Klingenberg!
Klingenberger Spätburgunder
42,00 €

Art.-Nr.: DFR011721 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 56,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Klingenberger Spätburgunder 2021

Klingenberger Spätburgunder
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Fürst, Klingenberger Spätburgunder 2021

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

42,00 €

Art.-Nr.: DFR011721 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 56,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Chambolle-Musigny liegt in Klingenberg!

Das Lesegut für diesen Ortswein aus Klingenberg stammt im Grunde aus den Partien aus den Filetstücken des Schlossbergs, die nicht für das Große Gewächs bestimmt sind, also etwa von den jüngeren Reben am oberen Teil des Bergs (die, so Sebastian, im Schnitt mittlerweile mehr als 12 Jahre alt sind): Hier oben ist alles „GG“, Top-Terroir und Dichtpflanzung! Schon bei unserem Besuch im letzten Jahr hatte uns Sebastian verraten, dass er, wenn die Weine frisch gefüllt in der Vinothek stünden, die Ortsweine bevorzuge, „oft nehme ich mir dann noch eine angebrochene Flasche mit.“ Uns ergeht es nicht anders, Jahr um Jahr erliegen wir dem Charme und der Finesse dieser traumschönen villages, die, so kurz nach Füllung, ihr schönstes Pinot-Parfüm vertrömen. Ortswein hinoder her: Der Klingenberger kommt dem Großen Gewächs, das „naturgemäß“ anders dimensioniert und tiefgründiger ist, stilitisch recht nahe, wenn auch das Reifepotenzial nicht ganz so groß ist. Doch das Klingenberg-Terroir manifestiert sich hier geradezu exemplarisch: rote Früchte, allen voran Kirschen, dann Himbeeren, rote Johannisbeeren und und zartwürzige Hagebutten, dazu eine feine, subtil rauchige „Steinigkeit“ und pfeffrig-ätherische Würze. Eleganz, Finesse, Saft und Seidigkeit – so ein Gaumen will verwöhnt werden, und der Klingenberger liefert! Die Tannine sind wunderbar griffig, dabei geschmeidig und verleihen dem ideal proportionierten Wein perfekte Struktur. Um noch einmal das Burgund zu bemühen: Heuer ist der Klingenberger unser Chambolle-Musigny!

Ab sofort und bis sicherlich bis 2032.

Kurz zusammengefasst:

Klingenberger Spätburgunder

Chambolle-Musigny liegt in Klingenberg!

Das Klingenberg-Terroir manifestiert sich hier geradezu exemplarisch: rote Früchte, allen voran Kirschen, dann Himbeeren, rote Johannisbeeren und zartwürzige Hagebutten, dazu eine feine, subtil rauchige „Steinigkeit“ und pfeffrig-ätherische Würze. Eleganz, Finesse, Saft und Seidigkeit – so ein Gaumen will verwöhnt werden, und Fürsts Klingenberger liefert!

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Fürst
Weingut Rudolf Fürst
Hohenlindenweg 46
63927 Bürgstadt am Main
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionFranken
WeingutFürst
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DFR011721
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Fürst
Weingut Rudolf Fürst
Hohenlindenweg 46
63927 Bürgstadt am Main
Deutschland