Fondrèche, Cuvée Persia, rouge 2019

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Frisch eingetroffen! Syrah meets Mourvèdre. Der großartige Klassiker von Fondrèche!

Fondrèche, Cuvée Persia, rouge  2019
90-92 Parker-Punkte bei der Fassprobe!

Hier am Mont Ventoux reift Syrah in Vollendung aus, ohne an Frische zu verlieren. Sebastien Vicenti hat für seinen Persia die perfekte Formel gefunden. In dem er der Cuvée rund 10% Mourvèdre hinzufügt, betont er die Frische des Syrah. Denn letztere Rebsorte reift langsam aus, erhält auch in warmen Jahren eine herausragende Feinheit und Säurestruktur. Ausgebaut in großen Fudern vom Meister-Küfer Stockinger sowie einem kleinen Anteil Barriques und lediglich vor der Füllung zart geschwefelt, verkörpert die Cuvée Persia die geniale Kraft und Tiefe eines Südrhône-Weines mit der kühlen Frische des Ventoux.

Fondrèches Persia ist ein Monolith. Allein der facettenreiche Duft dieses Weins nimmt uns einige Zeit ein. Dieser tieffarbene Wein duftet würzig (Nelke) nach Pfeffer, getrocknetem Fleisch und Brombeeren. Blaubeeren und Kräuter gesellen sich mit dem Schwenken im Glas hinzu. Das ist komplex, einnehmend und feinsinnig. Der Vergleich zur Nordrhône oder auch Châteauneuf-du-Pape kommt hier unausweichlich auf. Doch was würde man für eine derartige Qualität in den Prestigeregionen der Rhône sowohl im Norden als auch Süden zahlen?

Am Gaumen zeigt sich die Cuvée dicht und kraftvoll. Die Tannine sind wahrnehmbar aber bereits fein poliert. Dieser sehr aromatische Rotwein ist präsent am Gaumen und strotzt nur vor saftiger Beerenfrucht. Schwarzkirschen tauchen auf, Brombeeren, Lakritz, Kakao und erneut Beef Jerky. Sein enormes Lagerpotenzial andeutend, man kann die niedrigen Erträge im Glas erschmecken, wandert der Wein stilistisch von der Nordrhône der kühlen Jahrgänge wieder mehr in den Süden, ist geschmeidiger in der Jugend. Der sympathische Superstar des Mont Ventoux hat die Traubenpartien der terroirmäßig höchst unterschiedlichen Syrahparzellen zunächst getrennt ausgebaut, dann mit großer Könnerschaft verschnitten. Das Resultat: Eine noch feinere Struktur als früher und eine klassischere Stilistik, eine enorme Dichte und eine fabelhafte Konzentration, eine große mineralische Tiefe, ein perfekt integrierter Alkohol und eine für die südliche Rhône extrem seltene Eleganz. Wie alle Weine des Hauses bewegen wir uns auch in der Spitze bei Fondrèche auf einem äußerst fairen Preislevel. Dem mangelnden Ehrgeiz vieler anderer Betriebe, welche den Ruf der Region mitprägen, sei Dank!

Trotz aller Jugend bereits bestens zu genießen, dann bitte karaffieren. Höhepunkt 2023 bis 2030+.
Land: Frankreich
Region: Südliche Rhône
Weingut: Domaine de Fondrèche - Côtes-du-Ventoux
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah, Mourvèdre
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FRS030419
Alkohol: 14,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: DOMAINE DE FONDRECHE
2589 La Venue Saint Pierre de Vassols
84380 Mazan
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Von Pinard de Picard ausgezeichnet als Coup de Coeur
16,95 €
(entspricht 22,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen