d’Armailhac, Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge 2005

Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge
39,50 €

Art.-Nr.: FBX250105 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 52,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

Einzelflaschenabgabe!

Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge 2005

Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

d’Armailhac, Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge 2005

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

Einzelflaschenabgabe!

39,50 €

Art.-Nr.: FBX250105 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 52,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Seit 1989 ist d'Armailhac wieder richtig gut geworden, kein Wunder, denn für die Vinifizierung ist das gleiche Team zuständig wie für Mouton Rothschild. Und in 2005 wurde nach meiner Ansicht der mit Abstand beste d'Armailhac aller Zeiten vinifiziert! Logisch, denn auch noch nie habe ich einen feineren Mouton probiert als aus diesem Jahrhundertjahrgang. Monumentalere ja, konzentriertere ohne Frage, aber keiner hat mir wegen seiner Finesse so zugesagt wie der 2005er! Und diese traumhafte Qualität strahlt zweifellos auch der d'Armailhac aus: Phantastische Nase mit roten und schwarzen Früchten. Herrliche Harmonie und Balance. Schöne Fruchtsüße, hervorragende Länge, ultrafeine Tannine. Ein finessenreicher Wein zum Schwelgen und Genießen. Weit mehr als ein Mouton des ‚kleinen’ Mannes, einer der großen Weinwerte des gesamten Jahrgangs!

Robert Parker: „I think the 2005 d’Armailhac may turn out even better than its stable mate, Clerc-Milon. This combination of 60% Cabernet Sauvignon, 29% Merlot, 10% Cabernet Franc, and 1% Petit Verdot achieved 13.3% alcohol. Revealing lovely creme de cassis-like notes, a beautiful texture, brightness, and sweet tannin, it is an impressively endowed, medium to full-bodied, relatively approachable 2005, although it will undoubtedly display more tannin after bottling. Anticipated maturity: 2010-2020+. 90-93 Punkte”.

René Gabriel: „Extrem dunkle Farbe, schwarze Reflexe. Sehr tiefgründig vom Ansatz her, schwarze Beeren, Korinthen, Teernoten. Im Gaumen fest, satt und mit einer überaus schwarzbeerigen Aromatik ausgestattet, feine und doch fleischige Tannine, Stielwürznoten und Rauch im langen Finale. 18/20Punkten, zu genießen 2012-2026”.

Kurz zusammengefasst:

Château d’Armailhac, Paulliac 5e cru classé rouge

Herrliche Harmonie und Balance. Schöne Fruchtsüße, hervorragende Länge, ultrafeine Tannine. Ein finessenreicher Wein zum Schwelgen und Genießen. Weit mehr als ein Mouton des ‚kleinen’ Mannes, einer der großen Weinwerte des gesamten Jahrgangs!

Anschrift des Winzers:
d’Armailhac



Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBordeaux - Pauillac
Weingutd’Armailhac
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBX250105
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
d’Armailhac



Frankreich