Palacios, Camins del Priorat, tinto 2019

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Wegweiser“ für den perfekten Einstieg ins Priorat

Palacios, Camins del Priorat, tinto  2019
94 Punkte - Suckling

Alvaro Palacios „Camins del Priorat“ ist mittlerweile eine echte Marke geworden. Ein mehr als zuverlässiger Wein in jedem Jahrgang, der als Botschafter für die ganze Region wirbt und einen perfekten Einstieg in die faszinierende, schiefergeprägte Welt des Priorats ermöglicht. Ein Referenzwein, den vermutlich jeder Priorat-Liebhaber schon einmal getrunken hat, den man als „Neuankömmling“ unbedingt für sich entdecken sollte. Er verkörpert das, was Perrins Réserve für die Côtes-du-Rhône darstellt oder Riecines Chianti Classico für die Toskana. Álvaro ist mit dem 2019er das Kunststück gelungen (Luis Gutiérrez, Parkers Mann für Spanien, spricht von einem „Sieg über die (klimatischen) Bedingungen des Jahrgangs“), trotz des – auch für spanische Verhältnisse – ungewöhnlich heißen und trockenen Sommers, dieser Cuvée aus Garnacha, Syrah, Cabernet Sauvignon, Cariñena, Merlot und anderen autochthonen Sorten, eine Kühle und (trotz eines ausgeprägten Muskelspiels) Eleganz abzuringen, die schlicht bemerkenswert ist! Und bei aller Modernität (Stichwort: Bordeaux-Sorten) verleugnet der „Camins“ in keinem Moment seine Herkunft, das mineralische Profil seiner schieferhaltigen Böden, auf denen die 12 bis 42 Jahre alten Reben aus Gratallops, Porrera, Torroja, Les Vilelles, Bellmunt, El Molar, El Lloar und Poboleda auf einer Höhe von 350 bis zu 700 Metern gedeihen, ist unverkennbar. Für uns zählt dieser Priorat-Klassiker in zu den Evergreens der Region und wir kennen hier keinen Wein, der Jahr für Jahr in dieser Preisklasse alle Erwartungen übertrifft. Im Duft reife Beerenfrucht (Blaubeeren, aber auch Himbeere) und ein Hauch Blutorange in Kombination mit floralen Noten (Rosenblätter, Trockenblumen), am Gaumen kraftvoll, fast sehnig strukturiert, dabei mit wunderbar kühlem grip, aromatisch zwischen Lakritz, Heidelbeere, Kirsch- und Kakaonoten. Dazu eine schöne Säure mit süßem Fruchtkern, sehr weiche, samtene Tannine und eine langer fruchtbetonter, zartwürziger Nachhall: das hat schon „magnetische“ Qualitäten! Bei aller Kraft und Intensität stimmt hier die Balance perfekt, die großartige „Klarheit“ des Weins bedeutet vor allem: Trinkfluss – und Lust auf ein weiteres Glas „Camins“!

Ab sofort bis 2024+
Land: Spanien
Region: Priorat
Weingut: Alvaro Palacios - Priorat
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Grenache, Carignan, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: SPR010319
Alkohol: 14,5 % vol.
Restzucker: 0,7 (g/L)
Gesamtsäure: 4,9 (g/L)
   
schwefelige Säure: 0 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 35 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 00.00.00
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Alvaro Palacios
Polígono 6, parcela 26
43737 Gratallops (TA)
Spanien

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
16,95 €
(entspricht 22,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen