Dugat-Py, Bourgogne Halinard, rouge 2018

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Dugat-Pys „Cuvée Halinard“: ein ‚kleiner Gevrey-Chambertin‘ de luxe!

Dugat-Py, Bourgogne Halinard, rouge  2018
Die Vorgehensweise ist klar: niedrige Erträge! 20–25 Hektoliter pro Hektar, häufig genug darunter (beim Village „Les Evocelles“ zuletzt sogar unter 15hl/ha). In einem warmen Jahr wie 2018 heißt das – zumindest für die Domaine Dugat-Py – konzentrierte, kraftvolle Burgunder mit enormer Komplexität und fantastischem Lagerungspotenzial. Anderen Winzern hingegen hat die klimatische Achterbahnfahrt des Jahrgang ziemlich zugesetzt. Das dürfte wohl nicht zuletzt an der Arbeit im Weinberg bzw. der Gesundheit von Reben und Trauben liegen. Bernard Dugat-Py und Sohn Loïc arbeiten nicht von ungefähr seit 2003 komplett biologisch, z. T. auch biodynamisch, ab dem 2015-er-Jahrgang sind die Weine auch offiziell so zertifiziert. Daher sind es gerade die Einstiegsweine solcher Winzer (und diese Domaine gehört ohne Zweifel zur burgundischen Elite), die besondere Beachtung verdienen, da sich hier die qualitativen Fortschritte der letzten Jahre – die „Erneuerung des Burgunds” (Jancis Robinson) – sofort bemerkbar machen und sehr leicht nachzuvollziehen sind.

Noch Ende der 1970-er bis weit in die 1980-er-Jahre wurden hier viele Fehler gemacht (nach Ansicht einiger Winzer sogar „Todsünden begangen“), insbesondere der exzessive Chemieeinsatz, von dem sich viele Böden Jahre später noch nicht erholt hatten, was dazu führte, dass selbst bei namhaften Domaines nur wenige Premier Crus, ja selbst Grand Crus, nicht die Qualität erreichten, wie man sie heute etwa mit der „Cuvée Halinard“, dem „Bourgogne deluxe“ des Winzermagiers aus Gevrey-Chambertin findet.

Entdecken Sie, werte Kunden, das „Mysterium Burgund“ über diesen grandiosen Charakterwein, der nach dem Abt Halinard benannt ist, der im 11. Jahrhundert in Gevrey wirkte und den Keller erbauen ließ, in dem sich heute die Weine von Dugat-Py in aller Ruhe entwickeln – und Sie werden uns zustimmen, dass das Burgund eine eigene Weinwelt ist, denn Feinheit und Eleganz eines Burgunders sind – ganz nüchtern betrachtet – unvergleichlich. Dieser, in seiner Preisklasse, absolute Referenzwein bewegt uns mehr als viele renommierte Lagennamen der Côte de Nuits – dass die Trauben für die „Cuvée Halinard“ allesamt aus der Appellation Gevrey-Chambertin (also der nächsthöheren Village-Stufe der Qualitätspyramide) stammen, ist sozusagen die Kirsche auf dem Sahnehäubchen auf der Torte!

Und Qualität ist bei diesem Wein, ungeachtet seiner Jugend, sofort zu erkennen, die „Cuvée Halinard“ wirkt schon im Duft sehr präzise, konzentriert, dabei „energiegeladen entspannt“, schon recht sinnlich: sehr schöne Brombeere, reife Sauerkirschen, rauchige Noten, Cassis (Beeren und Rispe), Wacholder, Gewürznoten, nach einer Weile dann Walderdbeere – zum Verlieben schön! Am Gaumen zeigt der Wein dann die Tugenden großer burgundischer Pinot Noir, Kraft und Substanz – ja, unbedingt, und nicht etwa heftige Extraktion, Kraftmeierei und Holzorgien. Dabei ist er von bewundernswerter Finesse und Eleganz, die hier auf Jahre hin angelegt ist. Herrlich klare, saftige Frucht (Sauerkirsche, Johannisbeere, Boysenbeere, Granatapfel), exzellente, belebende Säure und feinkörnige Tannine, die sich wie ein Schleier aus zerriebener Kreide auf Zunge und Gaumen legt. Großartige Dichte und ein packend mineralischer Nachhall: Bourgogne deluxe!

Ab etwa 2022, dann sicherlich bis 2033+
Land: Frankreich
Region: Burgund
Weingut: Domaine Bernard Dugat-Py – Gevrey Chambertin
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FBU030118
Bio-Kontrollstelle: FR-BIO-10
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: EARL Bernard Dugat-Py
Rue Planteligone
21220 Gevrey-Chambertin
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
49,95 €
(entspricht 66,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen