Boisson-Vadot, Monthelie rouge Pierre Boisson 2015

Monthelie hat unter Insidern einen Ruf wie Donnerhall.
Monthelie rouge Pierre Boisson
29,95 €

Art.-Nr.: FBU021215 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 39,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Monthelie rouge Pierre Boisson 2015

Monthelie rouge Pierre Boisson
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Boisson-Vadot, Monthelie rouge Pierre Boisson 2015

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

29,95 €

Art.-Nr.: FBU021215 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 39,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Monthelie hat unter Insidern einen Ruf wie Donnerhall.

Denn diese schätzen die feinen Tröpfchen aus dem kleinen pittoresken Ort, der wesentlich weniger im Rampenlicht steht als die berühmten Namen des Burgunds, ganz außerordentlich. Denn zum einen kommen von hier tolle Qualitäten, insbesondere, wenn sie aus den Händen begnadeter Traditionalisten stammen. Und anderen zahlt man hierfür nur einen Bruchteil der für die Rennomierlagen geforderten Preise. Und ALLE Weine der Domaine Boisson-Vadot werden mit der gleichen Sorgfalt im Weinberg wie im Keller hergestellt, ganz gleich, ob es sich um einen Weiß- oder Rotwein handelt. Die Rotweine haben qualitativ in den letzten Jahren einen enormen Sprung getan und befinden sich jetzt auf Augenhöhe mit den berühmten Weißen. Die Qualitätsphilosphie unseres Urgesteins ist in jedem einzelnen Wein der Domaine schmeckbar: Ein genialer Produzent als Mittler zwischen seinem großen Terroir und dem Wein! Welch wunderbaren Dorflagenwein haben wir hier im Glas, der mit Luftzufuhr immer feiner und aromatischer wird. Schmeckbar hier die Fähigkeit der Reben, durch die lehmhaltige obere Schicht des Bodens in die mineralischen Tiefen des kalkigen Fels vorzudringen und dessen mineralischen Kern mit feinster Präzision in diesen sinnlichen Burgunder umzusetzen! In der Nase komplexe Anklänge an Johannisbeere, Sauerkirschen, Hagebutte und betörende Gewürze, fein getragen von einer sanften Mineralität und zarten Röstaromen. Am Gaumen saftig, aber gleichzeitig schwebend, filigran, präzise, sehr fokussiert und transparent. Dazu ein mineralischer Spannungsbogen und eine großartige Frischeader, mit Luftzufuhr immer besser werdend und in ein kraftvolles, zupackendes Finale mündend.

Zu genießen ab Herbst 2018, Höhepunkt 2020 bis ca. 2025.

Kurz zusammengefasst:

Monthelie rouge Pierre Boisson

Monthelie hat unter Insidern einen Ruf wie Donnerhall.

Am Gaumen saftig, aber gleichzeitig schwebend, filigran, präzise, sehr fokussiert und transparent. Dazu ein mineralischer Spannungsbogen und eine großartige Frischeader, mit Luftzufuhr immer besser werdend und in ein kraftvolles, zupackendes Finale mündend. Zu genießen ab Herbst 2018, Höhepunkt 2020 bis ca. 2025.

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Boisson-Vadot
Domaine Bernard Boisson-Vadot
1, rue du Moulin Landin
21190 Meursault
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutBoisson-Vadot
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU021215
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boisson-Vadot
Domaine Bernard Boisson-Vadot
1, rue du Moulin Landin
21190 Meursault
Frankreich