Barral, Barral, Faugères, rouge 2009

Barral, Faugères, rouge
13,95 € statt 15.95 €

Art.-Nr.: FLA100109 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Sie sparen über 12%

Barral, Faugères, rouge 2009

Barral, Faugères, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Barral, Barral, Faugères, rouge 2009

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Sie sparen über 12%

13,95 € statt 15.95 €

Art.-Nr.: FLA100109 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Didiers sensationell schöner Basiswein demonstriert eindrucksvoll das große Potential seiner einzigartigen Region mit ihren schwarzen Schieferböden und die Überlegenheit von handwerklich-biodynamischem Weinanbau gegenüber einem eher an industriellen Gepflogenheiten angepassten, weit verbreiteten konventionellen ‚Wein-Making’. In ihrer attraktiven Preisklasse ist diese intensiv dunkelrote Cuvée aus Syrah (von Lagen mit nördlicher Exposition, die für die kühle, noble Stilistik und den feinen Schliff verantwortlich zeichnen) sowie Grenache, Carignan und Cinsault mit einer geradezu sensationellen Finesse und einer ganz raren, expressiven, ungemein komplexen Aromenintensität gesegnet, die an allerfeinste, aber um ein Vielfaches teurere Weine der weltberühmten Côte Rôtie in deren schönster klassischer Ausprägung erinnert. Die enorm vielschichtige und zugleich hochelegante Fruchtsubstanz (schmeichlerische dunkle Waldbeeren und Cassis, eingelegte schwarze Kirschen und Brombeeren) ist traumhaft untermalt von einer feinen mineralischen Spur und Anklängen an Lakritze, frischen schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, Trüffel, dunklen Kakao, provençalische Kräuter und Noten von Wildfleisch, Holzkohle, edlem Havanna-Tabak sowie orientalischen Gewürzen, die dem Wein eine enorm verführerische Stilistik verleihen. Am Gaumen wiederholt sich die prägnante Syraharomatik, die zusammen mit der belebenden Säurestruktur und der moderaten Alkoholgradation (knapp 13%) diesem phantastischen Wein bei aller Fruchtsüße und inneren Dichte eine tolle Frische und geradezu „nordische Kühle” mit auf den Weg geben. Begleitet von cremigen, sagenhaft geschliffenen, seidenweichen Tanninen und einer tiefen mineralischen Note im gewaltigen Nachhall” ist dieser geniale Wein ein Paradebeispiel für das großartige Zusammenspiel zwischen erstklassigen Rebsorten und phantastischem Terroir sowie für die neue Generation großer finessenreicher Weine aus dem Faugères mit einem sensationellen Preis-Genussverhältnis!
So finden Sie hier, liebe Kunden, bereits in Didiers fabelhafter Basiscuvée das Niveau von Réserve-Qualitäten anderer renommierter Betriebe, mein Wort drauf!

Ein Problem haben wir allerdings: Parker vergab diesem Sinnenzauber begeistert 92-93 Punkte, und dies schon im Jahrgang 2006! Und der Preis dieses Giganten ist so unverschämt niedrig und die Nachfrage so extrem hoch, dass wir uns zu einer strengen Limitierung von 12 Flaschen pro Kunde durchringen mussten. Die selbst von Kunden empfohlene Erhöhung des Preises (und damit eine Regulierung durch den Markt) ist weder für Didier noch für uns eine denkbare Alternative. Viel Spaß mit diesem Herzens- und Preisbrecher!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt Frühjahr 2013 bis 2015+.

Kurz zusammengefasst:

Barral, Faugères, rouge

Didiers sensationell schöner Basiswein demonstriert eindrucksvoll das große Potential seiner einzigartigen Region mit ihren schwarzen Schieferböden und die Überlegenheit von handwerklich-biodynamischem Weinanbau gegenüber einem eher an industriellen Gepflogenheiten angepassten, weit verbreiteten konventionellen ‚Wein-Making’.

Rebsorten: Syrah, Grenache, Carignan, Cinsaut

Anschrift des Winzers:
Barral
Domaine Leon Barral
Lenthéric
34480 Cabrerolles
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutBarral
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache, Carignan, Cinsaut
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLA100109
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Barral
Domaine Leon Barral
Lenthéric
34480 Cabrerolles
Frankreich