Boudau, „Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge 2020

Boudaus roter „Le Clos“ ist eine geniale, geschmeidige und genussvolle Cuvée des Südens!
„Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge
9,50 €

Art.-Nr.: FRO030120 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge 2020

„Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Boudau, „Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

9,50 €

Art.-Nr.: FRO030120 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Boudaus roter „Le Clos“ ist eine geniale, geschmeidige und genussvolle Cuvée des Südens!

Kaum jemand versteht es besser, die Sinnlichkeit südfranzösischer Weine auf diesem Preisniveau einzufangen als die Boudaus, und zwar die beiden Geschwister Véronique und Pierre Boudau, zu denen sich zunehmend auch Véroniques Tochter Géraldine gesellt. Das wird uns gerade wieder bei diesem so wunderschönen „Le Clos“ rouge bewusst. Dieser Wein stammt aus einem Weinberg in den Côtes de Roussillon. 80% Grenache verbinden sich mit 20% Syrah. Beide Rebsorten stammen von den gleichen Böden mit eisenoxidhaltigen roten Oberböden auf Grundgestein aus Corbières-Kalk. Benoît Vergé, der Weinbergsmanager, pflegt und schützt die Reben biologisch mit großer Hingabe. Zum richtigen Zeitpunkt werden die Trauben von Hand gelesen und im Weinberg sortiert, dann im Weingut entrappt, angerebelt und klassisch über 15 Tage hinweg vergoren. Anschließend wird der Wein im Zement-cuve ausgebaut.

Was daraus entsteht, ist nichts Geringeres als ein klar strukturierter, dabei aber überaus sinnlicher Rotwein, der rubinrot leuchtet und Noten von Brombeeren und Himbeeren, einigen Kirschen und Cassis mit Garrigue, Süßholz und Unterholz verbindet. Am Gaumen wirkt der „Le Clos“ rund und seidig, dunkelfruchtig und saftig mit einem feinen Hauch von Gerbstoff, einer so sinnlichen wie lebendigen Säurestruktur und einer spürbaren mineralisch kalkigen Note. Es ist auch beim Jahrgang 2020 wieder sehr viel Wein fürs Geld. Kein Wunder, dass die Boudaus mit ihren Weinen sowohl in Frankreich als auch bei uns so überaus beliebt sind.

Der „Le Clos“ ist jetzt schon mit Genuss zu trinken. Potential hat er sicher bis 2025.

Kurz zusammengefasst:

„Le Clos” Côtes du Roussillon, rouge

Boudaus roter „Le Clos“ ist eine geniale, geschmeidige und genussvolle Cuvée des Südens!

Der „Le Clos“ rouge ist einer der Fixsterne des Südens. Sein „Rondeur“ und seine Sinnlichkeit machen ihn ebenso beliebt wie sein geniales Preis-Genuss-Verhältnis. So viel südliche Saftigkeit, Würze und Lebendigkeit bekommt fürs Geld nur selten ins Glas. Was für ein schöner Ausdruck eines von Grenache geprägten Weins des Roussillon!

Rebsorten: Grenache, Syrah, Carignan

Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionRoussillon
WeingutBoudau
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah, Carignan
VerschlussKorken (Nomacorc Green Line)
Bestell-Nr.FRO030120
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Restzucker0,1 g/l
Gesamtsäure5,2 g/l
Schwefelige Säurefrei: 20 mg/l
gesamt: 34 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich