Berthoumieu, „Charles de Batz”, rouge 2015

2015 und ‚Charles de Batz‘: Eine Symphonie der Engel
VeganWein Logo
„Charles de Batz”, rouge
13,41 €

Art.-Nr.: FSW060415 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,88 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

„Charles de Batz”, rouge 2015

VeganWein Logo
„Charles de Batz”, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Berthoumieu, „Charles de Batz”, rouge 2015

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

13,41 €

Art.-Nr.: FSW060415 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,88 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

2015 und ‚Charles de Batz‘: Eine Symphonie der Engel

Auf den östlichen und westlichen Ausläufern, in einer Biegung des Adour-Flusses, reifen die Tannat- Trauben für diese urwüchsige, höchst authentische Spitzencuvée Charles de Batz aus dem Madiran heran. Hierbei handelt es sich um einen grandiosen Madiran, ein individueller Charakterkopf im Konzert der großen Weine Frankreichs – und das zu einem völlig unmöglichen Preis! Durch die Beigabe von lediglich 10% Cabernet Sauvignon verströmt dieser Wein einen Charme, der unvergleichlich ist und ihn zu einer der beliebtesten Cuvées aus dem wilden Süden Frankreichs gemacht hat.

Die Überraschung für Kenner traditioneller Madiranweine (die früher fast ein Jahrzehnt brauchten, um Trinkreife zu erlangen) zeigt sich bereits im ersten Jahr: Denn auf der Domaine Berthoumieu zähmt man gekonnt dieses begeisternde ‚wilde’ Musketier mit einer sagenhaft weichen, cremigen Textur und intensiven Nase sowie einer höchst trinkanimierenden Säurestruktur – und daher ist der ‚Charles de Batz‘ wesentlich früher zugänglich als noch in den 90er Jahren, auch weil er über 24 Monate auf der Flasche in den kühlen Kellern der Domaine reift, bevor er veröffentlicht wird.

Genau dieser Charme hat der Cuvée ihren unvergleichlich großen Erfolg beschert, der nun seit mehr als einer Dekade ungebrochen anhält. So fasziniert diese finessenreiche, elegante Cuvée aus 90% edelster Tannattrauben und auf den Punkt gereiftem Cabernet-Sauvignon zunächst mit einer intensiv süßlichen, vielschichtigen roten Beerenfrucht, noblen Gewürzen und einem mineralischen Kern. Wenn Sie den Wein etwas belüften, eine gute Stunde in der Karaffe trägt nur positiv zur Finesse des Weins bei, entströmen dem Glase feine Noten von eingelegten Kirschen, Veilchen und Cassis. Die dezenten Vanilleanklänge, gegerbtes Leder und nobles Zedernholz liefern einen höchst detailverliebten Madiran der Spitzenklasse. Beeindruckend ist am Gaumen die noble kraftvolle, aber durch und durch seidene Tanninstruktur. Sie verleiht dem Wein sein kerniges Rückgrat, welches durch die expressive Frucht abgefedert wird. 2015 strahlt kraftvoll, saftig und reif im Glas, das Markenzeichen des 2015er Jahrgangs, den wir nochmals deutlich über 2014 sehen – und bereits hier verlieh der Wine Enthusiast exzellente 93 Punkte.

Dieser originäre Kultwein brilliert mit authentischem Charakter und seiner wilden natürlichen Schönheit. Für einen Madiran ein schier unglaubliches hedonistisches Trinkvergnügen!

‚Charles de Batz‘ ist eines der größten Schnäppchen und Weinwerte Frankreichs – Bordeaux, zieh Dich warm an!

PS: Wissen Sie eigentlich, dass Comte d’Artagnan, der berühmte Musketier, der unter Ludwig XIV. eine brillante Karriere bei den französischen Garde Musketieren erlebte, in Wirklichkeit Charles de Batz hieß und der Name, unter dem er weltberühmt wurde, nur ein Pseudonym war? Ihm ist dieser grandiose Wein aus dem Herzen des Landes der Musketiere gewidmet. Ein Heimatwein mit Seele! Die tollkühnen Abenteuergeschichten können Sie lesen in: „Les Trois Mousquetaires“ von Alexandre Dumas und d‘Auguste Maquet.

Zu genießen durchaus schon ab sofort, zu kräftigen Gerichten wie konfierter Ente, Lammkeule mit Kräuterkruste beispielsweise, aber auch solo. Seinen Höhepunkt aber wird dieser „grand vin de garde“ erst 2021 erreichen und dann über eine Dekade halten.

Kurz zusammengefasst:

„Charles de Batz”, rouge

2015 und ‚Charles de Batz‘: Eine Symphonie der Engel

Dieser originäre Kultwein brilliert mit authentischem Charakter und seiner wilden natürlichen Schönheit. Für einen Madiran ein schier unglaubliches hedonistisches Trinkvergnügen! Zu genießen durchaus schon ab sofort, zu kräftigen Gerichten wie konfierter Ente, Lammkeule mit Kräuterkruste beispielsweise, aber auch solo ein Traum.

Rebsorten: Tannat, Cabernet Sauvignon

Anschrift des Winzers:
Berthoumieu
DOMAINE BERTHOUMIEU
Vigneron à Viella
32400 Gers
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionMadiran
WeingutBerthoumieu
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenTannat, Cabernet Sauvignon
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FSW060415
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker0,5 g/l
Gesamtsäure4,0 g/l
Schwefelige Säurefrei: 6 mg/l
gesamt: 82 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Berthoumieu
DOMAINE BERTHOUMIEU
Vigneron à Viella
32400 Gers
Frankreich