Inurrieta, „Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto 2017

Der Nachfolgejahrgang des zweimaligen Goldmedaillen-Gewinners!
„Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto
12,80 €

Art.-Nr.: SNA010517 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,07 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

15,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto 2017

„Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Inurrieta, „Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto 2017

15,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

12,80 €

Art.-Nr.: SNA010517 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,07 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der Nachfolgejahrgang des zweimaligen Goldmedaillen-Gewinners!

¡Viva el campeón! Sowohl bei der deutschen „Mundus Vini“-Prämierung, als auch bei der „Berlin Trophy“ gab es Gold für den Jahrgang 2016 dieses außergewöhnlichen Weins. Der Name des „Altos de Inurrieta“ ist dabei sowohl Programm, als auch erster Hinweis auf das Geheimnis seiner dichten Frucht. Denn die Grundlage dieses Weins liefern Trauben aus Weinbergen in Hanglage auf einer Höhe von 450 bis 480 Metern. Die steinigen Böden sind von geringer Tiefe und verleihen den Weintrauben daher eine sensationelle Konzentration, die man bei Inurrieta selbst als „elegante y carnoso“ („elegant und fleischig“) lobt. Den zweiten Hinweis, was hinter der Klasse dieser Cuvée stecken könnte, liefert die Hauptsorte des „Altos de Inurrieta“. 45% macht der Graciano im Blend aus, den Rest stellen Syrah (35%), Cabernet Sauvignon (10%), sowie je 5% Merlot und Tempranillo. Graciano stand hinter dem Erfolg des Rioja, woher die autochthone Sorte auch stammen dürfte. Auch als „Tinta Miúda“ bekannt, werden den dickschaligen Beeren des „Graciano“ entsprechend Gerbstoff-reiche Weine zugeschrieben, die aber extrem gut altern. Die notorisch ertragsschwachen Trauben sind im Rioja längst ein Minderheitenprogramm, doch Navarra stellt eine zweite wichtige Heimat dieser Rebsorte dar. Und das Ergebnis – nach 14 Monaten in Fässern aus französischer Allier-Eiche – ist schlicht eine Wucht!

Leder, schwarzer Pfeffer und Vanille sind sehr eng verwobene Duftnoten. Nur zögerlich lugt da anfangs die Frucht hervor: Reifste Kirschen vor allem, etwas Schlehe mit feinem Stein-Ton auch. Doch die „dunkle“ Prägung ist fast noch stärker – immer wieder muss man an diesem 2017er riechen. Kümmel, erneut Leder und auch Schuhwachs liefern rauchig-würzigen Geruch. Die echte Überraschung liefert dann der erste Schluck. Besser gesagt, wirft er eine Frage auf: Wie viskos kann ein Wein sein? Nahezu ölig dicht legt sich diese Reserva auf die Zunge, nur, um ab dem mittleren Gaumen dann aromatisch förmlich zu explodieren. Schwarzer Tee, fein gemahlener Pfeffer und ein hochelegantes Gerbstoffgerüst sorgen neben einem Schwung dunkler Beeren für vielfältige und harmonische Eindrücke. Hochwertig und dicht ist dieser Rotwein, im Finale dann nahezu festlich mit einem Rückaroma nach Rotkohl und Weihnachtsgewürzen. Der „Altos“ hat zweifellos Power. Aber von der seltenen Art, die sich zu benehmen weiß.

Dekantieren und leicht gekühlt (16–17 °C ) bis leicht 2028+ (und gut darüber hinaus – Stichwort: „Reserva“) genießen.

Kurz zusammengefasst:

„Altos de Inurrieta” Reserva DO Navarra, tinto

Der Nachfolgejahrgang des zweimaligen Goldmedaillen-Gewinners!

Es gibt kaum einen Jahrgang dieses Weines ohne Goldmedaille. National als bester Rotwein Spaniens (Jahrgang 2014) ausgezeichnet, bringt auch der aktuelle „Altos de Inurrieta“ 2017 den Schmelz und die Tanninstruktur des Graciano mit, der als Rebsorte allein schon für ein langes „Wein-Leben“ garantiert. Falls Sie so lange warten können...

Rebsorten: Cabernet Franc, Graciano

Anschrift des Winzers:
Inurrieta
Bodega Inurrieta S.L.
Ctra Falces-Miranda de Arga, Km 30
31370 Falces
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionNavarra
WeingutInurrieta
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenCabernet Franc, Graciano
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SNA010517
Alkoholgehalt15,0 Vol.%
Restzucker1,8 g/l
Gesamtsäure4,7 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Inurrieta
Bodega Inurrieta S.L.
Ctra Falces-Miranda de Arga, Km 30
31370 Falces
Spanien