Miraval, „Studio by Miraval“ IGP Méditerranée, rosé 2020

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Der Miraval Rosé für den ganzen Sommer

Miraval, „Studio by Miraval“ IGP Méditerranée, rosé 2020
Längst hat sich der Miraval „Rosé“ zu einem Kultwein der Provence entwickelt. Aber nicht jeder stellt gleich den Rosé-Cru des Hauses auf den Tisch. Deshalb haben sich die Perrins und die Inhaber des Châteaus Jolie und Pitt entschieden, mit dem „Studio by Miraval“ zu beginnen. Das Studio hatte in diesem bildschönen Landgut eine besondere Bedeutung, denn es gehörte in den 1970ern und -80ern zu den bekanntesten Tonstudios weltweit – nicht zuletzt weil die Prog-Rocker Pink Floyd dort Teile ihres legendären Albums „The Wall“ aufgenommen hat. Und tatsächlich gab es auch schon einen Miraval-Rosé, der den Namen der Band trug.

Heute kümmern sich ja keine Geringeren als die Perrins von Beaucastel um die Weinberge bei Correns (oberhalb der französischen Riviera,) die mitten in Oliven- und Pinienhainen liegen. Der trockene und milde Winter hatte einen frühen Austrieb der Reben zur Folge. Das anschließende Frühjahr war ungewöhnlich kalt und nass. In zwei Nächten gab es sogar Frost, was an der Riviera sehr selten ist. Das alles aber geschah noch vor der Blüte, und ab da wurde es ein heißer und trockener Sommer. Perfekt, denn die Böden hatten genügend Wasser gespeichert. Die Lese begann unter besten Bedingungen am 9. September und dauerte nur zehn Tage. Gelesen wurde immer am frühen Morgen, um die Oxidation zu begrenzen und die ganze Frische zu konservieren. Im Weinkeller war die Qualität der gelesenen Trauben so gut, dass kaum geschwefelt werden musste. Das gesamte Traubengut wurde direkt und schonend gepresst und vergoren. Cinsault und Tibouren wurden in Edelstahltanks, Grenache und Rolle in Betoneiern ausgebaut. Das Ergebnis ist ein Wein, der wunderbar pur und gradlinig wirkt. Der blass rosafarbene und mit leicht bläulichen Reflexen ausgestattete Rosé duftet nach weißen Blüten, nach Jasmin und Jod, nach Grapefruits und Blutorangen, Himbeeren und Pfirsichen. Am Gaumen spielt der „Studio by Miraval“ dann seine ganze Frische und pulsierende Mineralität aus. Dabei wirkt er komplex, denn der Ausbau auf der Feinhefe hat für eine besondere Fülle und Cremigkeit gesorgt. Hinzu kommt die für die südlichen Sorten so typische Würze und Kräutrigkeit. Ein eleganter Riviera-Rosé mit hohem Genusswert, der das Zeug zum neuen Lieblingswein des Sommers hat!

Ein Wein fürs Hier und Jetzt und sicher bis 2024.
Land: Frankreich
Region: Provence
Weingut: Château Miraval - Provence
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rosé
Rebsorten: Cinsaut, Grenache, Syrah, Rolle
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: FPR030520
Alkohol: 12,5 % vol.
Restzucker: 0,9 (g/L)
Gesamtsäure: 5,9 (g/L)
   
schwefelige Säure: 0 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 79 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 09.12.20
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
10,71 € statt 11,90 €
(entspricht 14,28 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Bestellen Sie jetzt!
Es sind nur noch 16 Flaschen am Lager!

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen