Beaucastel, Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé 2021

Der unkomplizierte, fruchtig- frische und lebendige Rosé-Genuss aus dem Luberon!
Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé
6,95 €

Art.-Nr.: FRS010221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 9,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé 2021

Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Beaucastel, Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé 2021

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

6,95 €

Art.-Nr.: FRS010221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 9,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der unkomplizierte, fruchtig- frische und lebendige Rosé-Genuss aus dem Luberon!

Die Perrins sind die großen Meister aller Klassen der südlichen Rhône. Denn bei ihnen entstehen nicht nur die Weltklasse-Weine des Châteauneuf-Weinguts Beaucastel oder die des Projekts Miraval, sie sind auch verantwortlich für wunderbar unkomplizierte und gleichzeitig anspruchsvoll erzeugte Weine aus dem Luberon und der Provence. Im Falle des Rosés „Le Grand Prébois“ nutzen die Perrins Cinsault, Grenache und Syrah von Reben, die im Parc Regional du Luberon auf Böden wachsen, die durchaus an Châteuneuf-du-Pape erinnern; denn die Weinberge, die man unweit von Aix-en-Provence, Avignon und Manosque im Herzen der Provence findet, sind geprägt von großen runden Kieselsteinen, während im Untergrund Kalkmergel- und Kreideböden für Spannung und Mineralität im Wein sorgen. Die roten Trauben wurden bei optimaler Reife und Säurestruktur im Morgengrauen gelesen, gepresst und nach Absetzen des Trubs zwei Wochen lang in thermoregulierten Tanks vergoren. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahl.

Rosé ist der Wein, den man als Ersten mit der Provence und dem Luberon verbindet. Hell und lachsfarben soll er sein und viel Frucht und Frische mit sich bringen. Und genau solch ein Wein ist „Le Grand Prébois“. Verführerisch in der Farbe, duftet die Cuvée nach Kirschen, Roten Johannisbeeren, Himbeeren und Granatapfelsaft, nach weißen Blüten und Kräutern. Am Gaumen zeigt sich eine herrlich reife rote Frucht, die begleitet wird von Minze und Grapefruit. Hier entsteht eine fantastische Süffigkeit durch die saftig rote, fast süße Frucht, die feine Säure und die pikanten Noten, die sich im Finale mit einer lebendigen Mineralität verbinden. Das ist so wunderbar, dass man sich direkt in diese von wilder Schönheit und dem Zirpen der Grillen geprägte Landschaft wünscht, um sich unter Olivenbäume oder Pinien zu legen – am besten mit Blick aufs nahe Meer!

Ein Wein, der jetzt genossen werden kann und der über ein Potential bis ca. 2024 verfügt.

Kurz zusammengefasst:

Famille Perrin „Le Grand Prébois - Rosé” Côte du Luberon, rosé

Der unkomplizierte, fruchtig- frische und lebendige Rosé-Genuss aus dem Luberon!

Wenn sich höchste Ansprüche ans Weinmachen und unkomplizierter Trinkgenuss mit einer unschlagbaren Preis-Genuss-Balance verbinden, dann ist man bei der Familie Perrin gelandet. Dort entstehen nicht nur einige der besten Weine des Südens, sondern eben auch diese herrlich trinkfreudigen Luberon-Weine wie der Rosé namens „Le Grand Prébois“!

Rebsorten: Cinsaut, Syrah, Grenache

Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutBeaucastel
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRosé
RebsortenCinsaut, Syrah, Grenache
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.FRS010221
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
Restzucker0,5 g/l
Gesamtsäure5,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich