Graham’s, Vintage Port 2016

99 Punkte! (James Suckling) Weltklasse!
Vintage Port
79,90 €

Art.-Nr.: PDO030116 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 106,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

20,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

ACHTUNG: Nur noch eine Flasche verfügbar!

Vintage Port 2016

Vintage Port
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Graham’s, Vintage Port 2016

20,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

ACHTUNG: Nur noch eine Flasche verfügbar!

79,90 €

Art.-Nr.: PDO030116 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 106,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

99 Punkte! (James Suckling) Weltklasse!

19 Punkte Vinho Grandes Escolhas

Dominic Symington: „Der Sommer war sehr warm. Die Versuchung lag in 2016 daher nahe, früher zu ernten, um die Trauben in Sicherheit zu bringen, und man musste Mut haben, diese Option zu riskieren. Ein Jahrgang, der in allerletzter Minute hätte verloren gehen können, aber letztendlich ein herausragendes Jahr ergab. Das Geheimnis war jedenfalls, das man sehr vorsichtig und ununterbrochen den Weinbergen lauschen musste, natürlich auch ein bisschen pokern, und die Wettervorhersage im Auge behalten.“

Vintage-Ports stellen in der Welt der Ports die Königsdisziplin da. Alljährlich wartet die Welt gespannt darauf, ob es Jahrgangs-Ports geben wird und wie die Güte sein wird. Denn nur in außerordentlichen Jahren mit exzellenten Erntebedingungen werden diese Juwelen produziert. Erst nach zwei Jahren wandern sie unfiltriert auf die Flasche, um von dann Generationen von Sammlern mit ihrer Flaschenreife zu beglücken. Und Graham’s Vintage Port stellt in vielen Jahren die Referenz für den Jahrgang, führt die Familie Symington doch den Besitz meisterlich und hat sich einen exzellenten Ruf erarbeitet.

Im mengentechnisch winzigen Jahrgang 2016 beweisen die Symingtons mal wieder, dass sie zu Recht zu der absoluten Spitze der Portweinwelt zählen. In diesem herausforderungsvollen Jahrgang, in dem man ohne Neven aus Stahl schnell die Brillanz des Jahrgangs vernichten konnte, denn ein langes Ausharren und eine Portion Glück waren hier mehr als hilfreich, füllen sie einen der schönsten Vintage-Ports, der bereits jetzt sensationelle Bewertungen einfuhr. Dieser dunkel funkelnde, unter einem extrem undurchsichtigen Granatrot mit tiefschwarzen Anklängen eingefassten Port (37% Touriga Nacional und 42% Touriga Franca als dominierende Rebsorten) betört durch eine phantastische, sehr intensive Nase nach verführerischen Aromen von Brombeeren und Johannisbeeren, Nelken und einem Hauch von Eukalyptus. Allein die Nase vereint den typischen Graham’s-Stil, der Kraft, Konzentration und Frische gleichwertig in eine Waagschale wirft. Das ist ein Potpourri an Cassis- und rotbeerigen Fruchtdüften. Am Gaumen kniet der Port auf einem robusten Tanningerüst, welches jedoch perfekt durch eine feine Säure und der damit einhergehenden Frische ausbalanciert wird. Der Gaumen badet in faszinierenden Aromen von dunklen Pflaumen, prallen Sauerkirschen, Brombeerfrucht und Lakritz. Ein Hauch von Malz, schwarzem Pfeffer und Schokolade vermischt sich mit der süßlich-likörigen Frucht, die besonders schön mit Eukalyptus aushallt. Eine beeindruckende Dichte, eine traumhafte innere Balanciertheit und die typische Finesse und Komplexität von Graham’s zeichnen diesen Vintage Port der Extraklasse aus. Die einzigartigen Schieferterroirs an den Ufern des Douro sind verantwortlich für diesen begeisternden Wein, der das Potenzial hat, mehrere Generationen zu verzaubern.

Werte Kunden: Dieser monumentale Portwein aus 2016 zählt zu den ganz großen Jahrgängen und besitzt aufgrund seiner Beschaffenheit noch Reife- und Entwicklungspotential für weitere 3-4 Jahrzehnte.

Kurz zusammengefasst:

Vintage Port

99 Punkte! (James Suckling) Weltklasse!

Dominic Symington: „Der Sommer war sehr warm. Die Versuchung lag in 2016 daher nahe, früher zu ernten, um die Trauben in Sicherheit zu bringen, und man musste Mut haben, diese Option zu riskieren. Ein Jahrgang, der in allerletzter Minute hätte verloren gehen können, aber letztendlich ein herausragendes Jahr ergab. Das Geheimnis war jedenfalls, das man sehr vorsichtig und ununterbrochen den Weinbergen lauschen musste, natürlich auch ein bisschen pokern, und die Wettervorhersage im Auge behalten.“

Anschrift des Winzers:
Graham’s
Symington Family Estates, Vinhos LDA
Travessa Barao de Forrester 86
4431-901 Vila Nova Gaia
Portugal

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandPortugal
RegionDouro
WeingutGraham’s
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartPortwein
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.PDO030116
Alkoholgehalt20,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Graham’s
Symington Family Estates, Vinhos LDA
Travessa Barao de Forrester 86
4431-901 Vila Nova Gaia
Portugal