Auf dieser Seite finden Sie unsere neuesten Hausnachrichten, die PINwand,
außerdem ein Archiv der älteren Ausgaben bis zurück ins Jahr 1998.

Zum Archiv des Jahres:

2019 | 2018 | 2017 |2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998


2019

PINwand N°302

NEU im Programm:
WEINGUT GEORG BREUER - RHEINGAU


Weingut des Jahres 2019 - Beste Weißweinkollektion (Eichelmann)

PINwand Nr 302 - Theresa Breuer - Mit Ruhe und Konstanz an die Spitze

FRIEDRICH BECKER
La Belle Vue:
Schöne Aussichten!

CLOS DU CAILLOU
„Hauptkonkurrent für den
Wein des Jahres“ - 97 Punkte

MASSOLINO
„Massolinos Barolo 2015
ist einfach sagenhaft!“

PINwand 302
Alle Weine der PINwand in der
Kurzübersicht

PINwand 302
Die PINwand als ePaper:
Im Magazin blättern und direkt bestellen!

Georg Breuer - Rheingau
Weingut Georg Breuer | Rheingau
Winzerin des Jahres, Weißweinkollektion des Jahres, Rheingauer Ikone. Der Rüdesheimer Betrieb steht für große trockene Rieslinge aus den Rüdesheimer und Rauenthaler Lagen. Weine von Weltklasse!
zu den Weinen | über das Weingut

Friedrich Becker - Pfalz
Weingut Friedrich Becker | Pfalz
La Belle Vue: Schöne Aussichten für Fritz Beckers 2015er Kollektion. Stoffige Burgunder mit unfassbarer Substanz.
zu den Weinen | über das Weingut

Uwe Schiefer - Burgenland
Weingut Uwe Schiefer | Burgenlandz
Uwe Schiefer alias Mr. Blaufränkisch erzeugt am Eisenberg und Leithagebirge Präzisionsinstrumente, die in ihrer Finesse und Geschliffenheit unerreicht sind.
zu den Weinen | über das Weingut

Saint Antonin - Faugeres
Domaine Saint Antonin | Faugères
„Wenn es eines Beweises dafür bedurft hätte, wie viel Wein es im Languedoc für so wenig Geld gibt, dieser Faugères wäre es!” Die Vinum entdeckt den“ Hot Spot für Best-Buys!“
zu den Weinen | über das Weingut

Chateau Mansenoble - Corbieres
Château Mansenoble | Corbières
Der Süden Frankreichs in einem Glas. Cuvée Marie-Annick landet unter den Top 5 Crus aus dem Languedoc!
zu den Weinen | über das Weingut

Jean-Louis Chave - Hermitage
Jean-Louis Chave | Hermitage
Der Eremit vom linken Ufer der Rhône und Erbe einer Winzerdynastie verblüfft mit seinen bodenständigen Côtes-du-Rhône und Referenzwein aus Saint-Joseph.
zu den Weinen | über das Weingut

Jean-Philippe Fichet - Meursault
Domaine Fichet | Meursault
Jean-Philippe Fichets Pretiosen aus Meursault bringen Kenner der Region zum Schwärmen. Geheimtipp, eines Winzers, der sich aus dem Trubel ums Burgund bewusst heraushält.
zu den Weinen | über das Weingut

Dugat-Py - Gevrey-Chambertin
Domaine Dugat-Py | Gevrey-Chambertin
Alte Reben und niedrige Erträge sind das Geheimnis dieses Stars aus Gevrey-Chambertein. Dugat-Py zählt zu den Blue Chips Burgunds. Fantastische 2017er Kollektion!
zu den Weinen | über das Weingut

Clos du Caillou - Chateauneuf-du-Pape
Clos du Caillou | Châteauneuf-du-Pape
„Die konstant gleichbleibend hohe Qualität der Weine dieses Weinguts macht es zu einem meiner ewigen Favoriten.“ – Parker
zu den Weinen | über das Weingut

Bodega Inurrieta - Navarra
Bodega Inurrieta | Navarra
Die leckeren Alltagsweine zu unschlagbaren Preisen. Seit einem Jahrzehnt Dauerbrenner! Echte Verführer!
zu den Weinen | über das Weingut

Tenuta San Jacopo - Toskana
Tenuta San Jacopo | Toskana
Authentische Chianti zu höchst sympathischen Preisen. In Bio-Qualität!
zu den Weinen | über das Weingut

Massolino - Piemont
Massolino | Piemont
„Massolinos Barolo aus 2015 ist einfach sagenhaft!“ Stärke der Brüder Massolino ist es, neben den aristokratischen Barolo die vermeintlichen Grenzen der Dolcetto- und Barbera- Traube aufzulösen, ihnen ein verdient seriöses Gewand zu geben.
zu den Weinen | über das Weingut

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

nach einem warmen Sommer durchlebten wir die vergangenen Wochen in Saarwellingen mit ständigem Regen. Auch wird es morgens dunkler und kalt, der Herbst zieht spürbar ein. Während wir das ganze Frühjahr über unsere Winzer besuchen, freuen wir uns besonders auf den Herbst. Denn viele große Weine, die auf unseren Besuchen verkosteten, finden nun allmählich den Weg in unser Lager.

Wie wunderschön und stilecht man dem regnerischen Wetter entgegentreten kann – frei nach dem Motto, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung – beweisen die noblen Barolo aus dem Hause Massolino. Bei einem Glas Langhe Nebbiolo, einem würzigen Dolcetto d’Alba oder einer ikonenhaften Riserva wird einem gleich ganz warm ums Herz!

Unsere Auswahl deutscher Winzer zählt schon lange zu unseren Stärken und wir sind stolz, viele Winzer auf ihrem Weg zu Ikonen der Weinwelt begleitet zu haben. Mit dem Neuzugang Corvers-Kauter läuteten wir die Aufbruchsstimmung am Rheingau ein, präsentierten einen Betrieb, der noch für Furore sorgen wird. Eine stille Ikone des Rheingaus vervollständigt nun endlich unser Sortiment: Das Weingut Georg Breuer (Eichelmann Weingut des Jahres 2019). Bereits Bernhard Breuer, läutete in den 90er Jahren eine neue Zeit ein, indem er in Deutschland erstmals trockene Rieslinge von Weltklasse erzeugte, damit als Vordenker der heutigen Großen Gewächse gilt. Heute, seit mittlerweile 15 Jahren, leitet seine Tochter Theresa Breuer den Betrieb. Mit dem Berg Schlossberg und der Monopollage, dem Nonnenberg, setzt sie die Benchmark im Rheingau und darüber hinaus. Breuer-Weine benötigen Geduld, sind unverfälscht, von grandioser Tiefe und zählen zu den „langlebigsten aus den Rheingauer Spitzenlagen“ (Vinum) Für viele gehören sie zu den jährlichen Blindkäufen, wie jene Weine aus dem Hause Keller, Schäfer-Fröhlich oder Dönnhoff. Eine persönliche Empfehlung unsererseits und Herzensangelegenheit!

In Schweigen, buchstäblich auf der Grenze zu Frankreich, befinden sich die grandiosen Lagen von Friedrich Becker. Der Pfälzer Betrieb veröffentlicht mit aller Geduld die großen Burgunder des Jahrgangs 2015. Ein Kraftpaket mit enormem Potenzial! Neben den unbestechlich guten Basisqualitäten von legendärem Reifepotenzial, präsentieren wir Ihnen heute eine neue Pinot-Ikone Deutschlands, die der junge Fritz Becker auf Anhieb über seinem legendären Heydenreich platziert! Der „La Belle Vue“ sorgt für schöne Aussichten was die Pinot-Nation Deutschland betrifft.

Grenzübergreifend ist auch unsere Burgenland-Ikone, Mr. Blaufränkisch, Uwe Schiefer tätig. Am Eisenberg, in Österreich und Ungarn, vinifiziert er präzisen Blaufränkisch, der zusammen mit Roland Velich (Moric) zur Rotweinspitze Österreichs zählt. Seine neuen Weine sind ganz frisch bei uns eingetroffen, zusammen mit den stoffigen und kräftigen Corbières vom Château Mansenoble. Hier geräät nicht nur die Jury der Vinum in Verzüückung. Die Preis-Genuss-Knaller machen einfach jedem Spaß! So wie der Rhône-Klassiker Jean-Louis Chave, dessen Weine wir jedem ans Herzen legen möchten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

PINwand N°301

NEU im Programm:
ALVES DE SOUSA - DOURO

Die Entdecker der Zukunft Portugals!

CHIARA CONDELLO
DAS Sangiovese-Märchen
Teil II

PINwand Nr 301 - Bodegas Bhilar - Revolution in der Rioja

CLOS DES PAPES
„Flirt mit der Perfektion!“
98+ Punkte

WEINGUT JÜLG
„Jülg kann alles!“
Sam Hofschuster

PINwand 301
Alle Weine der PINwand in der
Kurzübersicht

PINwand 301
Die PINwand als ePaper:
Im Magazin blättern und direkt bestellen!

Holger Koch - Baden
Weingut Holger Koch | Baden
Burgunder-Manufaktur am Kaiserstuhl – handgemachte ‚Delikatessen‘ in Rot und Weiß. Fein, feiner, am feinsten, Pinots der Extraklasse!
zu den Weinen | über das Weingut

Weingut Jülg - Pfalz
Weingut Jülg | Pfalz
50% Deutschland, 50% Frankreich, 100% Jülg. Newcomer des Jahres 2017, Entdeckung des Jahres 2018, und 2019? „Jülg kann alles!”, Sam Hofschuster.
zu den Weinen | über das Weingut

Grosse Gewächse 2018
Große Gewächse Special 2018 | Die Überflieger
„Die Überflieger des Jahrgangs!” von Sascha Speicher, MeiningerVerlag. Die Bestenliste des Jahrgangs liest sich wie das ‚Who is Who‘ unserer Winzer.
zu den Weinen

Chiara Condello - Emilia-Romagna
Chiara Condello | Emilia-Romagna
Ein sensationeller Jahrgang! 2016 strahlt in überirdischer Feinheit, Sinnlichkeit als Wesenszug. Das Sangiovese-Märchen hat ein neues Kapitel.
zu den Weinen | über das Weingut

Isole e Olena - Toskana
Isole e Olena | Toskana
Die Stilikone des Chianti. Mit dem legendären Kultwein ‚Ceparello‘ aus 2016 reift ein „epischer Wein” heran! Und 97 Punkte für den Syrah aus der Privatkollektion des Gutes!
zu den Weinen | über das Weingut

Clos des Papes - Chateauneuf-du-Pape
Clos des Papes | Châteuneuf-du-Pape
L’homme fait la difference – 2017 „flirtet mit der Perfektion! – 98+ Punkte!”
zu den Weinen | über das Weingut

Domaine des Bosquets - Gigondas
Domaine des Bosquets | Gigondas
„Julien Bréchet definiert Gigondas neu!” Traumbewertungen für grandiose Kollektion. Lagen-Crus der Extraklasse!
zu den Weinen | über das Weingut

Domaine Pierre Clavel - Languedoc
Domaine Pierre Clavel | Languedoc
Er ist da: der neue COPA SANTA! UND: Brandaktuell in VINUM „Das Beste im Languedoc” - 2. Platz für Pierres Spitzenwein ‚DES CLOUS‘ und 18/20 Punkten: „Weltklassewein!” UND: 91 Punkte für ‚LES GARRIGUES 2016‘
zu den Weinen | über das Weingut

Alves de Sousa - Douro
NEU: Alves de Sousa | Douro
Die Entdecker eines Paralleluniversums. Weltklasseweine aus autochthonen Reben, spektakuläre Weinberge mit über 100jährigen Stöcken, eine nicht für möglich gehaltene Eleganz und Präzision. Ein Glücksfall für unser Sortiment. Entdecken auch Sie ein neues Geschmacksuniversum!
zu den Weinen | über das Weingut

Bodegas Bhilar - Rioja
Bodegas Bhilar | Rioja
Das neue Gesicht Spaniens, die neue Stimme der Rioja. Avantgardistische weiße und rote Crus – aufregend gut, aufregend anders. So schmeckt die Zukunft – einfach genial.
zu den Weinen | über das Weingut

Weingut Bernhard Ott - Wagram
Weingut Bernhard Ott | Wagram
Frisch eingetroffen: die ausgezeichneten Lagenweine (Rosenberg, Spiegel, Stein) von ‚Mr. Grüner Veltliner‘. Er verzaubert mit einer wunderschönen Kollektion harmonischer und perfekt ausbalancierter Topweine. Starke Basis, 30jähriger Geburtstag für unseren Klassiker ‚Fass 4‘, vorzüglich in der Spitze.
zu den Weinen | über das Weingut

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

ein historischer Wandel vollzieht sich zur Zeit in Spanien, eine dynamische junge Winzergeneration rüttelt an den bestehenden Strukturen und sprengt mit ihren unkonventionellen Weinen den Rahmen des Althergebrachten. Ihr wichtigstes Argument: die außerordentliche Qualität ihrer Weine. Ein Gesicht dieser Bewegung in der Rioja ist David Sampedro Gil von der Bodegas Bhilar. Konsequent setzt er auf den Einzellagenausbau, der einzelne Weinberg ist der Star, das Burgund lässt grüßen. Phänomenal sind seine Crus, gerade auch die Weißweine, die generell in der Rioja im Moment die Weinöffentlichkeit elektrisieren. Der Erfolg gibt ihm recht und lehrt die großen Platzhirsche das Fürchten.

Ebenfalls von der iberischen Halbinsel stellen wir Ihnen heute einen spannenden Neuzugang vor. Mit Alves de Sousa dürfen wir Ihnen den Entdecker und Entwickler eines parallelen Weinuniversums in Portugal präsentieren. Ein neues Universum, das sich neben der klassischen traditionellen Portweinkultur eröffnet hat mit trockenen weißen und roten Weltklasseweinen. Eine historische Leistung, die ihre Krönung in Weinen voller Eleganz und Feingeistigkeit findet, die im Konzert der weltbesten Gewächse mitspielen, ein wahrer Glücksfall für die Weinwelt und auch für uns und unsere Kunden. Unbedingt probieren, wir versprechen Ihnen beeindruckende Genussmomente.

Im letzten Jahr hat sie von der Stelle weg mit ihrem Jahrgangsdebut uns alle verzaubert, im Handumdrehen waren ihre beiden traumhaften Weine vergriffen und erzielten eine ungeheure Resonanz bei allen Weinliebhabern. Endlich ist der zweite Jahrgang von Chiara Condello eingetroffen aus dem Jahrhundertjahr 2016 in Italien. Einfach nur wunderschön. Leise, unaufgeregt, formvollendet: Poesie in Flaschen.

Für alle Rhônefreunde starten wir heute die Präsentation des vorzüglichen 2017er Jahrgangs mit einem Klassiker, Clos des Papes, der wieder einen nahezu perfekten Châteauneuf geschaffen hat und den elegantesten Gigondasweinen, die es aktuell gibt: die Domaine des Bosquets definiert Gigondas neu.

Und aus Deutschland strahlen mit Holger Koch und Johannes Jülg zwei Weinkollektionen um die Wette, die auf wunderbare Art und Weise den Bogen zwischen trinkfreudigen Weißweinen und ausgefeilten Pinots spannen, die man in ihrer Preisklasse zum Besten zählen darf, was es in Deutschland gibt.

Dazu gibt es die ersten Kritikerstimmen zu den Aushängeschildern der deutschen Weinkultur, den Großen Gewächsen aus 2018. Wir präsentieren Ihnen die „Überflieger des Jahrgangs!”

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Wir feiern Jubiläum!
PINwand N° 300!

NEU! STEFAN MÜLLER - Saar
„Entdeckung des Jahres 2018“
Gault & Millau

CAROLINE DIEL
„Klarer, reduzierter, feiner, lebendiger
wie je zuvor.“ – F.A.S.

PINwand Nr. 300 mit Jubiläumsrabattaktion

SANTA DUC
Weltklasse-Gigondas in neuem Stil!
Burgund meets Rhône!

DESJOURNEYS
Eine neue Dimension im Beaujolais!
Höchstnoten bei Parker!

Pinwand 300
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 300
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

wir feiern Jubiläum: Die 300. Ausgabe der PINwand! Seit fast 25 Jahren versuchen wir, Ihnen auf diesem Weg Informationen, Lust und Leidenschaft am schönsten Thema der Welt zu vermitteln. Für uns ein Grund zu feiern! Gemeinsam mit Ihnen:

Bis zum 20. September 2019 gilt: ab einem Bestellwert von 300 Euro gewähren wir Ihnen auf diese Bestellung 10 % Jubiläumsrabatt (ausgenommen davon sind bereits reduzierte Sonderangebote, Gutscheine oder Pakete sowie die Großen Gewächse des aktuellen Jahrgangs).

Außerdem nehmen alle Bestellungen, die uns bis zum 20. September 2019 erreichen, an der Verlosung einer raren Doppelmagnum Pettenthal Riesling Großes Gewächs 2013 aus dem Hause Kühling-Gillot teil, die in Bad Kreuznach versteigert wurde. Bonne chance!

Hinweis für Onlinebesteller: Der Rabatt wird nicht direkt im Warenkorb ausgewiesen, sondern bei Rechnungsstellung berücksichtigt.
Hinweis zur Verlosung: Selbstverständlich können Sie an unserer Verlosung auch teilnehmen, ohne etwas zu kaufen. Senden Sie uns in diesem Fall bitte eine ausreichend frankierte Postkarte mit dem Stichwort „Pinwandjubiläum“. Wir wünschen Ihnen allen viel Glück!


Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand N° 300:

Caroline Diel - Nahe
Caroline Diel | Nahe
„Wohl nie zuvor waren ihre Weine klarer, reduzierter, feiner, lebendiger und angenehmer zu trinken als jetzt.“ – Stephan Reinhardt, F.A.S. August 2019. Mit dabei: der nicht nur für uns beste Burgberg aller Zeiten!
zu den Weinen | über das Weingut

Willi Schäfer - Mosel
Weingut Willi Schaefer | Mosel
Mosel Fine Wines über 2018 an der Mosel: „2018 hat Christoph Schaefer mal wieder sein bemerkenswertes Talent unterstrichen. Er ist einer der wenigen Winzer, die es schafften die reife Softness des Jahrgangs zu überwinden und echte klassische Moselweine zu produzieren.“
zu den Weinen | über das Weingut

Stefan Müller - Saar
NEU: Weingut Stefan Müller | Saar
NEU im Programm: Die „Entdeckung des Jahres 2018” im Gault Millau besticht mit brillanten Saarweinen zu mehr als fairen Preisen – das ist der Hammer!
zu den Weinen | über das Weingut

Bruno Giacosa - Piemont
Bruno Giacosa | Piemont
Großartige Wein-Klassiker mit Höchstnoten überschüttet: 97, 98, 100 Punkte! Die Legende lebt!
zu den Weinen | über das Weingut

Borgoluce - Prosecco
NEU: Borgoluce | Prosecco
NEU im Programm: ‚Borgoluce – der Ort des Lichts‘! Feinster Prosecco mit mineralischer Prägung – die perfekte Vermählung von Eleganz, Terroir und Genuss!
zu den Weinen | über das Weingut

Verónica Ortega - Bierzo
Verónica Ortega | Bierzo
„Let’s ROC!” Verónicas Weine bringen die Kritiker zum Schwärmen – sie ist das Gesicht des neuen Spaniens! Burgundische Finesse trifft spanisches Temperament!
zu den Weinen | über das Weingut

Domaine Jules Desjourneys - Beaujolais & Maconnais
Domaine Jules Desjourneys | Beaujolais & Maconnais
Ein Naturereignis! Wegweisende Beaujolais, die in eine neue Dimension vordringen und fantastische Chardonnay aus dem Maconnais. Nie wurde ein Moulin-à -Vent bei Parker höher bewertet! Best Ever? Ja!
zu den Weinen | über das Weingut

Santa Duc - Gigondas
Santa Duc | Gigondas
Nein, keine Revolution. Ein langsamer Stilwechsel. Unter der Regie von Benjamin, dem Sohn, entstehen die feinsten Rhône-Weine, die es von dieser Kult-Domaine je gab.
zu den Weinen | über das Weingut

Domaine des Aires Hautes - Minervois
Domaine des Aires Hautes | Minervois
Der stille Star aus dem Languedoc: Absoluter Bestseller und Lieblingsweingut unserer Kunden! „Die Weine gehören zu den Besten der Appellatinon!”, urteilt brandaktuell der Wine Advocade!
zu den Weinen | über das Weingut

Weingut Velich - Burgenland
Weingut Velich | Burgenland, Neusiedlersee
Die „Edelweinmanufaktur stellt mit seinen Chardonnay mit die besten Sortenvertreter ganz Österreichs” (Falstaff). Dazu bestechen regionaltypische, originäre Weincharaktere und herausragende Süßweine! Top-Empfehlung für Liebhaber individueller Weinentdeckungen!
zu den Weinen | über das Weingut

Mendes meets Hähnchen
Anselmo Mendes | Vinho Verde
Alvarinho trifft portugiesisches Rosmarinhähnchen! Das Rezept zum Nachkochen als PDF!
zum Wein | zum Rezept

PINwand N° 299

NEU: WEINGUT TEMENT
Edelsteine der Südsteiermark!
Weltklasse!

EMRICH-SCHÖNLEBER 2018
„Die perfektesten Trauben
der Weingutsgeschichte!”

PINwand Nr. 299

BARONE RICASOLI
Traumbewertungen aus Traumjahrgang!

SEEHOF
„Best value for money!”
– Jancis Robinson

ATTRAKTIVE PROBIERPAKETE
Deutschland 2018, Rosés
und viele mehr!

Pinwand 299
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 299
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand N° 299:

Emrich-Schönleber - Nahe
Weingut Emrich-Schönleber | Nahe
„Die perfektesten Trauben der Weingustgeschichte!”, Frank Schönleber. Incl. Subskription Große Gewächse aus dem umjubelten Jahrgang 2018!
zu den Weinen | über das Weingut

Seehof - Reinhessen
Weingut Seehof | Rheinhessen
Rheinhessische Spitzenliga. „Best value for money!”-Weine. Eine vollkommene Kollektion wunderschöner Weine!
zu den Weinen | über das Weingut

Tariquet - Gascogne
Domaine Tariquet | Gascogne
Ausgezeichnet: Medaillenregen für die Preis-Leistungs-Wunder aus dem Südwesten! 11 x Gold! Frisch eingetroffen: La Hitaire!
zu den Weinen | über das Weingut

Boudau - Roussillon
Domaine Boudau | Roussillon
Brandaktuell: „Starke Rote aus dem Roussillon!” (Juni-Ausgabe WEINWIRTSCHAFT). Und verführerische Weiß- und Roséweine vom Fuße der Pyrenäen!
zu den Weinen | über das Weingut

La Florane - Visan, St. Maurice
Domaine La Florane | Visan & St. Maurice
Unbedingte Kaufempfehlung - unsere Herzensangelegenheit: Bio-Weine von der südl. Rhône in kühler Stilistik. Das ist die Zukunft! Herrlich!
zu den Weinen | über das Weingut

Exklusive Probierpakete
Exklusive Probierpakete | Deutschland 2018, Rosé und viele mehr...
Der Jahrgang ist in aller Munde. Für Sie zum Probieren: eine Kollektion der schönsten Gutsrieslinge, der gelungesten Weißburgunder und der besten Ortsrieslinge aus diesem außergewöhnlichen Jahr!
zu den Paketen

Ampeleia - Maremma
Ampeleia | Maremma
Der Beste Rotwein für den Sommer: der kultige Unlitro ist da!
zu den Weinen | über das Weingut

Foradori - Trentin
Foradori | Trentin
94 Punkte für den ”kleinen” Teroldego! Ursprünglicher und eigenständiger kann man Teroldego nicht vinifizieren! Traumweine!
zu den Weinen | über das Weingut

Cusumano - Sizilien
Cusumano | Sizilien
„Mehr Klasse gibt es für diesen Preis in Italien nicht!”, Jens Priewe. Stimmt! Neuster Beweis: der geniale Shamaris 2018!
zu den Weinen | über das Weingut

Ricasoli - Toskana
Barone Ricasoli | Toskana
Neu: Spektakuläre Einzellagen-Weine aus Traumjahr mit überschwänglichen Bewertungen! Was für ein Einstand für den Jungfernjahrgang! Ricasoli erfindet sich immer wieder neu, von der Basis bis zur Spitze!
zu den Weinen | über das Weingut

Tement - Steiermark
NEU: Tement | Steiermark
Gut, besser, Tement! Einer der weltbesten Sauvignon-Winzer neu in unserem Programm. Der bescheidene Superstar aus der Steiermark betört die Weinwelt mit unnachahmlicher Präzision, Frische und Mineralität. Das ist schlicht Weltklasse!
zu den Weinen | über das Weingut

„Weinbau zwischen Tradition und Moderne”...

...so sagen die Tements über sich selbst. Hinter dieser bescheidenen Formulierung verbirgt sich jedoch eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Vater Manfred gilt als einer der Visionäre und Pioniere des österreischen Weinbaus, spätestens mit dem Sieg bei einer weltweiten Sauvignon-Verkostung hat er seinen Vorzeigebetrieb aus der Südsteiermark in den Focus der Weinöffentlichkeit katapultiert. Und heute? Seine Söhne Armin und Stefan haben noch weiter an der Stilistik der Weine gefeilt. „Die Verbesserungen gelingen nicht im Keller, sondern im Weingarten,” sagen sie. Nicht nur für uns kommen von Tement Jahr für Jahr Sauvignons, die zum Besten gehören, was auf diesem Planeten aus dieser Rebsorte vinfiziert wird. Und für uns geht ein Traum in Erfüllung, Ihnen diese Weltklasseweine anbieten zu können. Wir versprechen Ihnen großartige Weinerlebnisse. Während die großen Weine aus dem Zieregg immenses Lagerpotenzial besitzen, verführen uns aktuell die sommerlichen Steirischen Sauvignon Blancs und Weißburgunder des Hauses.

Wir schlagen ein weiteres Kapitel Jahrgang 2018 aus Deutschland auf: mit der neuen Kollektion von Emrich-Schönleber präsentieren wir Ihnen grandiose Rieslinge und Burgunder aus dem „Weingarten Gottes”. Frank und Werner Schönleber sind begeistert: „Die perfektesten Trauben der Weingutsgeschichte” ermöglichen wunderschöne Weine, die einerseits bereits in der

Jugend unendlichen Trinkspaß bereiten und in der Spitze (wir bieten Ihnen die Großen Gewächse aus den legandären Lagen Halenberg und Frühlingsplätzchen in Subskription an) großes Lagerpotential besitzen. Außerdem gibt es Zuwachs im Lagenportfolio der Schönlebers!

Seine Gutsweine haben wir bereits früher vorgestellt (und Sie haben sie uns aus den Händen gerissen), nun sind die Lagenweine gefüllt: unter Preis-Genuss-Gesichtspunkten sind die Weine vom rheinhessischen Seehof kaum zu toppen.

Spektakuläres auch aus Italien: Barone Ricasoli hat erstmalig Einzellagen-Chiantis abgefüllt, aus dem Traumjahrgang 2015, Terroirweine, die eine neue Dimension eröffnen. Mit entsprechend euphorischen Kritiken. Für Liebhaber italienischer Crus ein unbedingtes Muss, die Weine zählen zu den stärksten gewachsen, die es 2015 in der Toskana gibt.

Und dann haben wir einen häufig geäußerten Wunsch aufgegriffen und für Sie noch einige spannende Probierpakete geschnürt, wir denken es lohnt sich, sich so einen Überblick zu den verschiedenen Themen zu verschaffen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schmökern und einen schönen Sommer!

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Sondermailing im Juni 2019

DEUTSCHLAND 2018: PHÄNOMENAL!
INKL. SUBSKRIPTION GROSSE GEWÄCHSE

Sondermailing Deutschland

Freuen Sie sich auf folgende Schätze unseres Sondermailings im Juni 2019:

WEINGUT FÜRST | Bürgstadt, Franken
NEU bei Pinard de Picard!
„Weltklasseweine aus Franken vom Winzer des Jahres 2018!” – FALSTAFF
zu den Weinen | über das Weingut

SCHÄFER-FRÖHLICH | Bockenau, Bockenau
Unsere Kollektion des Jahres Deutschland - Überragend!
Noch nie wurde das Felseneck GG in der Jugend so hoch bewertet!
zu den Weinen | über das Weingut

BATTENFELD-SPANIER | Hohensülzen, Rheinhessen
Vorzügliche ‚Steinweine‘ aus ökologischem Anbau vom „Weingut des Jahres 2018 – Beste Weißweinkollektion” – Eichelmann
zu den Weinen | über das Weingut

KÜHLING-GILLOT | Bodenheim, Rheinhessen
Majestätische, vom Schiefer geprägte Rieslinge der Extraklasse! Einmal mehr beweist der Rote Hang, warum er zu Recht seit vielen Generationen zu den größten Weinbergen Deutschlands zählt!
zu den Weinen | über das Weingut

Sondermailing Deutschland
Alle Weine des Sondermailings
in der Kurzübersicht

Sondermailing Fürst Battenfeld
Sondermailing
Fürst & Battenfeld-Spanier
als ePaper

Sondermailing Schäfer-Fröhlich Kühling
Sondermailing
Schäfer-Fröhlich & Kühling-Gillot
als ePaper

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

WILLKOMMEN IM HIMMEL! IM WEIN-HIMMEL!
Mit unserem heutigen Sondermailing präsentieren wir Ihnen exklusiv vier ganz außergewöhnliche Weingutskollektionen aus dem hochgelobten Traumjahrgang 2018, deren Winzer zu den bedeutendsten Persönlichkeiten in Deutschlands Weinkultur zählen. Eine schlichtweg geniale Reihe an erstklassigen Weinen stellt Schäfer-Fröhlich von der Nahe, die uns nach der Verkostung vor Ort in Bockenau mit Éhrfurcht erfüllt haben. Tim hat aus dem außergewöhnlichen Jahr 2018 das Beste herausgeholt, Weine mit unfassbarer Präzision und Spannung, gleichzeitig mit toller Reife und einer außergewöhnlichen Harmonie, den Fokus immer auf der Expression der verschiedenen Terroirs. Genau wegen Weinen wie diesen wird 2018 als Jahrhundertjahrgang gefeiert! Auch die ersten veröffentlichten Bewertungen sind spektakulär: 99 Punkte für das Felseneck von John Gilman (mit Punkten eigentlich eher zurückhaltend), bereits in diesem jungen Stadium, da ist noch Luft nach oben, aber nicht mehr viel! Auch Stromberg mit 97 Punkten wird zu den besten Rieslingen des Jahrgangs zählen! Wir haben bereits viele Weine aus dem neuen Jahrgang verkostet, an Tims Kollektion, auf diesem hohen Nievau und in dieser Homogenität, kommt niemand ran: daher stellt Schäfer-Fröhlich für uns die „Kollektion des Jahres 2018 Deutschland”!

Wir freuen uns riesig, Ihnen heute mit dem Weingut Fürst aus Franken erstmalig eines der besten deutschen Weingüter vorzustellen. Die Weine, sowohl weiß wie rot sind legendär, die roten Spätburgunder zählen gar zu den feinsten Gewächsen, die Sie in Deutschland finden können, und auch auf internationaler Bühne eilt ihnen ihr Ruf wie Donnerhall voraus. Seit vielen Jahren sind wir große Liebhaber dieser Weine, für uns geht ein Traum in Erfüllung, Ihnen diese Juwelen nun anbieten zu können. Vorhang auf für Weingut Fürst!

Welche Auszeichnung haben die beiden in den letzten 2-3 Jahren nicht gewonnen? Battenfeld-Spanier und Kühling-Gillot stehen auf dem Zenit ihres Schaffens. Und begeistern mit 2 Kollektionen, die auf wunderbare Art und Weise die stilistischen Unterschiede zwischen dem mythischen Roten Hang bei Nierstein über den Ufern des Rheins und dem von kalkhaltigen Böden geprägten rheinhessischen Hügelland aufzeigen. Bodenweine, Heimatweine. Wunderschön!

Sie, werte Stammkunden, haben mit der Präsentation dieses Sondermailings die Möglichkeit, sich rechtzeitig Ihre Lieblingsweine zu sichern. Die Weine dieser Vorzeigebetriebe sind wahrlich Perlen eines jeden ambitionierten Weinkellers, gleich, ob es sich um die Einstiegsweine oder die Großen Gewächse handelt, die wir in Subskription anbieten. Es sind mit die begehrtesten Juwelen der gesamten Weinwelt. Von der Qualität der heute angebotenen Weine sind wir jedenfalls restlos begeistert. Diese emotional zutiefst berührenden Herzblutweine sind echte Kronjuwelen unseres Programms und Maßstab und Vorbild aller großen deutschen Terroirweine: Nach Ansicht vieler Kenner und Liebhaber gelten sie mit als die besten trockenen Weiß- und Rotweine der Welt!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern!

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

PINwand Nº 298

Drei auf einen Streich!
Spektakuläre Neuaufnahmen bei Pinard de Picard!

GIULIA NEGRI:
Das ‚Barolo-Girl‘ ist noch ein Gehimtipp und sorgt für Furore!

CORVERS-KAUTER:
Rheingau reloaded!
Traumhafte Weine aus legendären Toplagen!

GARNIER & FILS:
Wunderbar terroirgeprägte Chardonnays aus dem Norden Burgunds!

Neu bei Pinard: Guillemot und Desjourneys

RIECINE | Toskana
Best Ever!
Phantastische Riserva aus großem Jahr!

NÉGLY | Languedoc
Sensationelle Bewertungen!
3 x 100 Punkte! Das gab es noch nie!

Pinwand 297
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 296
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

unsere neue Pinwand hat es wahrlich in sich. Gleich 3 Neuzugänge stellen wir Ihnen heute vor. Und erfüllen damit endlich auch die drängendsten Kundenwünsche, denn auf der Liste der am häufigst nachgefragten Weine bzw. Regionen standen das Chablis und das Rheingau.

Die lange und intensive Suche hat sich gelohnt: mit Garnier und Corvers-Kauter ist es uns gelungen, zwei Weingüter der Extraklasse zu verpflichten, absolute Topbetriebe, die idealtypisch für ihre Anbaugebiete stehen. Und bei unserer dritten Neuvorstellung konnten wir einfach nicht nein sagen: Chiara Condello gab uns den Tipp, und es war Liebe auf den ersten Blick, denn bei Giulia Negris Weinen aus dem Piemont passt einfach alles. Welch Finesse, welch Eleganz. Und welches Potential für die Zukunft... Es lohnt unbedingt, alle drei neuen Betriebe kennenzulernen.

Und sonst? Wo sollen wir anfangen, wo aufhören? Riecine hat die beste Riserva aller Zeiten vinifiziert, ein sagenhaft schöner, feiner Chianti, Sie wissen, wir brennen für die Weine von Riecine. Das ist groß. La Négly wurde mit Bewertungen überhäuft, die fast schon nicht mehr von dieser Welt sind, dreimal bis 100 Punkte für die Topweine, verrückt. Für uns der eigentliche Knaller aber sind deren kleinen Weine... Marangona hat auf der Millésime Bio den besten Lugana gestellt, Mendes liefert eine traumhafte Vinho Verde-Kollektion, für uns die stärkste, seitdem wir zusammenarbeiten.

Natürlich, dann ist da noch Deutschland. Neben Corvers-Kauter, unserem neuen Edelstein aus dem Rheingau, hat sich Jakob Schneider von der Nahe selbst übertroffen. Was für eine trinkige Kollektion, kann man für weniger Geld mehr Qualität, Terroirwein und Trinkspaß bekommen? Wohl kaum. Und Julian Haart begeistert mit messerscharfen, präzisen Rieslingen, die idealtytpisch für die Zukunft der Mosel stehen könnten.

Und, und, und... Wir überlassen Ihnen die Qual der Wahl. Aber es gibt Schlimmeres im Leben...

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand:

Marangona | Lugana
Gold bei der Challenge Millésime Bio in Montpellier und BESTER LUGANA! Die beliebtesten Weißweine Italiens!

Riecine | Toskana
Frisch eingetroffen: Die RISERVA 2016 – Best ever! Ein Chianti-Traum. Außerdem 97 Punkte für den neuen TreSette!

NEU: Giulia Negri | Piemont
Das ‚Barolo-Girl‘ sorgt für Furore – noch ein Geheimtipp! Feinheit in Perfektion!

NEU: Garnier & Fils | Chablis
ENDLICH – Chablis bei Pinard de Picard! Wunderbar terroirgeprägte Chardonnays aus dem Norden Burgunds! Top-Qualitäten zu Top-Preisen. Ein Glücksfall!

Château de la Négly | La Clape/Languedoc
Sensationelle Bewertungen! Dreimal die 100! Das gab es noch nie!

Vieux Donjon | Châteauneuf-du-Pape
Hedonistischer Traum-Châteauneuf! „The best buy in High-End Châteauneuf-du-Pape!” Parker

Domaine Saint Cosme | Gigondas
„Das beste Weingut von Gigondas mit magischem Terroir und Weinen auf absolutem Weltklasseniveau!” Parker

Anselmo Mendes | Vinho Verde
Portugals Winzerikone verzaubert mit brillanten Vinho Verdes zu unschlagbar günstigen Preisen. Die stärkste Kollektion seit Beginn unserer Zusammenarbeit! Im großen VINUM-Test 2018 kommen 4 der Top 5 von Mendes! Unerreicht!

Bernabeleva | Vinos de Madrid
Garnacha wie von einem anderen Stern! Cool-Climate-Weine mit burgundischer Finesse, die ihresgleichen suchen! Kategorie Lieblingsweine!

Van Nahmen | Niederrhein
NEU! Faszinierende Saft-Tee Innovationen! Peter Van Nahmen kreiirt neuartige, alkoholfreie Durstlöscher, inspiriert durch eine Asien Reise.

Julian Haart | Mosel
Das neue Gesicht der Mosel! Hammerha(a)rte Kollektion 2018 – „;It is brillant!“; John Gilman. Endlich lieferbar: Moselriesling 2018 – hier rockt der Schiefer im Glas!

NEU: Corvers-Kauter | Rheingau
Spektakuläre Neuaufnahme! Der Sieger des letztjährigen Lagen-Cups sorgt mit unfassbar guten Gewächsen aus den legendären Toplagen des Rheingaus für Furore – weiß wie rot! Herausragend und unsere Top-Empfehlung!

Weingut Jakob Schneider | Nahe
Der „Aufsteiger des Jahres 2017” (Gault Millau) übertrifft sich selbst! 2018: Phantastische Terroirweine zu unschlagbar günstigen Preisen! Und eine Hermannshöhle zum Niederknien!

Aus dem Anschschreiben | Bestellliste

PINwand Nº 297

NEU: DOMAINE PIERRE GUILLEMOT
Geheimtipp aus dem Burgund!
Allerfeinste Pinot Noir, Finesse pur

NEU: JULES DESJOURNEYS
Weltklasse-Weine aus dem Mâconnais!
Überragend gut!

Neu bei Pinard: Guillemot und Desjourneys

COMMENDATORE BURLOTTO
Die Barolo 2015 sind da!
Piemont at its best aus großem Jahr!

CHÂTEAU DU CÈDRE
Subskrition des Jahrgangs 2018!
„Ein unglaubliches Jahr!“ Pascal Verhaeghe

VAN VOLXEM + DÖNNHOFF
Punktlandung der Meister!
2018 mit verführerischen Qualitäten!

Pinwand 297
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 296
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

das Märchen geht weiter. Letztes Jahr hatten wir das große Vergnügen, Ihnen die Weine von Chiara Condello vorzustellen, eine bis dahin gänzlich unbekannte junge, höchst talentierte Winzerin aus der Emilia-Romagna, die Sangiovese auf eine für uns bisher nicht gekannte zarte und feingliederige Art und Weise interpretiert. Nun ist der erste Wein des neuen Jahrgangs da, und, was sollen wir sagen: es ist ein flüssig gewordener Traum! Sie werden begeistert sein.

Burgund, unsere große Liebe: neben dem Großmeister Frédéric Mugnier, über dessen Weine kein Wort mehr verloren werden muss, stellen wir Ihnen heute mit der Domaine Pierre Guillemot DIE Entdeckung unserer letzten Burgundreise vor: höchst elegante, seidige Pinot Noir aus Savigny-les-Beaune, einer Appellation, die bisher noch weitestgehend unter dem Radar blieb, die Weine der beiden jungen, leidenschaftlichen Brüder Guillemot haben unser Herz im Sturm erobert und bieten ein unglaublich attraktives Preis-Genuss-Verhältnis.

Berühmt wurde er aus dem Stand mit seinen spektakulären Beaujolais- Weinen, nun wiederholt sich die Geschichte im Mâconnais: mit einem Zauberjahrgang schafft er den „Zutritt zur Mâconnais-Elite“ (Parker). Fabien Duperray von der Domaine Jules Desjourneys bringt mit seinen weißen Weingiganten die bestehenden Verhältnisse ins Wanken, wieder einmal!

Und dann wären da noch all unsere Klassiker, die mit ihren neuen Jahrgängen brillieren: Château du Cèdre mit einem „millésime incroyable“, Fondrèches neue Rosé- und Weißweine sind endlich verfügbar, Dönnhoff und Van Volxem eröffnen die Saison mit ihren ersten gefüllten 2018ern, hier ist famoser Trinkspaß garantiert, und, und, und....

Viel Spaß beim Schmökern wünschen Ihnen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand:

Chiara Condello | Romagna
Das Märchen geht weiter: Poesie in Flaschen gefüllt. Die burgundischsten Sangiovese, die wir kennen! Gambero Rosso: „Ein Stern ist geboren!“

Saladini Pilastri | Marken
Mit Abstand unsere meistverkauften italienischen Weine. Traumhafte Bio-Qualität zu kleinstem Preis!

Commendatore G.B. Burlotto | Piemont
„Ein Glanzlicht Piemonteser Weinbautradition!“, Gambero Rosso. Der Inbegriff für eleganten Barolo und mittlerweile einer der gesuchtesten Produzenten dieser Region! Mit dem Traumjahrgang 2015!

NEU: Domaine Pierre Guillemot | Burgund
Es war Liebe auf den ersten Schluck! Zwei leidenschaftliche Winzerbrüder lassen aufhorchen: Herausragende Pinot Noir mit einem unglaublichen Preis-Genuss-Verhältnis! Für uns eine echte Sensation! Unsere Entdeckung des Jahres aus dem Burgund!

Spargelweinpakete
Ein Muss für viele unserer Kunden. In jedem Jahr unser meistverkauftes Probierpaket, unsere Auswahl für einen der schönsten Genüsse des Frühlings!

Domaine des Deux Clés | Corbières
Die Senkrechtstarter aus dem Midi rocken das Languedoc: viel besser geht es nicht! So schmeckt die Zukunft Südfrankreichs!

Château du Cèdre | Cahors
„2018 ist ein unglaublich guter Jahrgang. Das wird großartig!“, Pascal Verhaeghe. Ein absolutes Muss für alle Cahors-Freunde, die definitiv besten Gewächse dieser Region in Subskription! 2018 darf man nicht verpassen!

NEU: Domaine Jules Desjourneys | Burgund
Die Weine sind ein Naturereignis. Die Qualitätshierarchie im Mâconnais muss neu aufgestellt werden. Das ist spektakulär gut!

Domaine Jacques-Frédéric Mugnier | Burgund
Er ist wahrlich ein Winzermagier. Unvergleichliche Eleganz und Filigranität paaren sich mit sinnlicher Finesse und feinster Mineralität!

Domaine de Fondrèche | Côtes-du-Ventoux
„Diese Weine gehören in jeden Keller der Welt!“, Parker. Hier ist alles Top: die neuen Rosés und Weißen sowie die Weltklasse-Rotweine!

Château de Beaucastel / Perrin | Rhône
Ein Name, eine Legende. Wir stellen vor: wunderschöne Rhône-Weine für jede Gelegenheit. Höchster Genuss muss nicht teuer sein!

Weingut Hermann Dönnhoff | Nahe
Vorhang auf für die ersten Vorboten des Jahrgangs 2018! Heimatweine pur und einer der schönsten Kabinette Deutschlands!

Van Volxem | Saar
Punktlandung vom „Winzer des Jahres 2019!“ Zweimal nacheinander stellte er die beste Kollektion von der Saar. Wir wagen die Prognose: 2018 wird der dritte Streich! Unbedingt Probieren und Überzeugen!

Aus dem Anschschreiben | Bestellliste

PINwand Nº 296

HAPPY BIRTHDAY
Weingut Ott: 30 Jahre 'Fass 4'

JOBLOT 2017:
Grandios!

Domaine Joblot: Jeder Wein ist ein Versprechen!

BARICCI
„Bester Brunello des Jahrgangs!“
WineEnthusiast

WEINGUT SEEHOF
2018: Wunderbar!
Übertrifft alle Erwartungen!

TRIENNES
Zauber der Provence und
ein Rosé der Extraklasse!

Pinwand 296
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 296
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

so langsam nimmt der Jahrgang 2018 aus Deutschland Konturen an. Das Geheimnis für die Erzeugung großartiger Weine in diesem Jahrhundertsommer: alte Rebstöcke für optimale Nährstoffversorgung und die richtige Blattwerksarbeit in den Weinbergen.

Die ersten Weine, die auf Flaschen gefüllt sind, versprechen eines: Trinkfreude pur! Florian Fauth vom Weingut Seehof lacht: „Die Kunden dürfen sich auf 2018 freuen!” Nach Müller-Ruprecht, aus der Pfalz, präsentieren wir Ihnen die nächste genussvolle Visitenkarte des im Vorfeld bereits hochgelobten Jahrgangs. Das macht Lust auf immer mehr!

Baricci setzt wieder einmal ein Ausrufezeichen. In einem für italienische Verhältnisse ungewöhnlichen Jahrgang zeigen die Brüder (wieder einmal) den besten Brunello des Jahrgangs (so der WineEnthusiast): feiner und zarter haben Sie wahrscheinlich noch keinen Brunello genießen können. Außergewöhnlich!

Und dann wäre da noch Juliette Joblot. Sie verblüfft uns ein ums andere Mal. Die Sorge, dass die Fußstapfen ihres Vaters zu groß sein könnten, erweist sich als die größte Fehleinschätzung aller Zeiten. Der nächste Zauberjahrgang ist eingetroffen – Verführung pur. Und ihr Papa grinst: „Ist halt eben ‚Givry-Chambertin‘!” Das ist auch mal ein Statement. Uns bleibt nur die Empfehlung an Sie, so Sie denn Burgundliebhaber sind, sich vom Zauber Juliettes Weine einfangen zu lassen!

Viel Spaß beim Schmökern wünschen Ihnen

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand:

Weingut Seehof | Rheinhessen
Stuart Pigott brandaktuell: Seehof zählt zu den ‚Upper Ten‘ der rheinhessischen Spitzengüter! „2018: Sie dürfen sich drauf freuen!” Florian Fauth

Weingut Markus Molitor | Mosel
Der 2. Streich: Wir präsentieren die besten Weine der grandiosen Kollektion des Lagenmagiers, Schwerpunkt feinherb und edelsüß!!

Domaine Joblot | Burgund
„Jeder Wein ist ein Versprechen, jeder Schluck ist eine Signatur unseres Weingutes!”, Juliette Joblot. Famose Meisterwerke aus ‚Givry-Chambertin‘ ;-), die große Emotionen auslösen!

Mourgues du Grès | Costières-de-Nîmes
Das beste Weingut von den Costières-de-Nîmes. „Der Leuchtturm der Region!” urteilt das ‚Classement‘. Dauerbrenner und Publikumsliebling nicht nur wegen der vorzüglichen Rosés in Bio-Qualität!

Domaine Fontauriol | Languedoc
Mehr Wein für weniger Geld geht nicht! Unsere meistverkauften Südfranzosen verzaubern mit ihrem neuen Jahrgang. Autochthone Rebsortenklassiker als Sinnbild ihrer wunderschönen Heimat und Alltagsweine de Luxe! Mit Vorteils-Paketen zum Schnäppchenpreis!

Domaine de Triennes | Provence
Burgund meets Provence! Dujac und Romanée-Conti stehen Pate für provencalische Verführer. Und, ja, er ist endlich wieder da: Triennes Rosé! Die Sonne darf sich ab sofort zeigen!

Riecine | Toskana
Unser Lieblingschianti – welch Feinheit, welch Eleganz! So geht großartiger Sangiovese! Mit Topbewertungen und einem neuen Wein, der auf Anhieb 97 Punkte abräumt!

Baricci | Toskana
Brandaktuell: Bester Brunello des Jahrgangs! Die Bewahrer der Tradition! Urtraditionelle Klasseweine jenseits jeder Moden auf absolutem Topniveau!

Olivares | Jumilla
Unter Preis-Genuss-Gesichtspunkten unschlagbar! Wie schrieb die Welt am Sonntag?: „Zu gut, um zu diesem Preis wahr zu sein”. Ist aber wohl wahr!

Weingut Bernhard Ott | Wagram
„Ich bin Grüner Veltliner!”, spricht die Nummer 1 des Wagram. Und es gibt dreifach Grund zum Feiern: 30 Jahre für einen der großen Veltliner-Klassiker ‚Fass 4‘, ein neuer Wein, ‚Rosalie‘, erblickt das Licht der Welt und die Lagenweine räumen grandiose Spitzenwertungen ab! Perfekt!

Aus dem Anschschreiben | Bestellliste

PINwand Nº 295

NEU BEI PINARD:
MONTHELIE-DOUHAIRET-PORCHERET
Unsere Entdeckung aus Burgund!
Spektakuläres Preis-Genuss-Verhältnis!

VERÓNICA ORTEGA:
Let‘s Roc! Vol. II. Die Steigerung von Perfektion!

JULIAN HAART
Das Warten hat ein Ende!
Wahnsinns 2018er!

JOHANNES HIRSCH
„Vergesst alles, was ihr unter
Grüner Veltliner gespeichert habt!“

AIX
Er ist wieder da!
Der „schönste Rosé der Welt“

Pinwand 295
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 295
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

in medias res! Wir freuen uns, Ihnen endlich die ersten Weine aus dem bereits im Vorfeld hochgelobten Jahrgang 2018 aus Deutschland anbieten zu können. Vom Weingut Müller-Ruprecht präsentieren wir Ihnen die charmantesten Weine, seit wir mit Sabine zusammenarbeiten dürfen. Welch ein verführerischer Vorgeschmack auf das, was wir in 2018 noch alles erwarten dürfen. Das ist Trinkfreude pur.

Und Julian Haart? Ja, doch, er lebt. Nachdem wir über ein halbes Jahr nicht eine einzige Flasche seiner faszinierenden Moselweine mehr im Laden hatten, die Regale waren sprichwörtlich leergefegt, hat die lange Ha(a)rte Wartezeit nun ein Ende. Julian, der sich binnen kürzester Zeit von einem vielversprechenden Winzertalent zu einem der neuen Stars an der Mosel entwickelt hat, liefert mit seinen ersten beiden Weinen absoluten Hammerstoff. Fokussiert, rassig, genial.

Beide Interpretationen des neuen Jahragns, einmal aus der Pfalz, einmal von der Mosel, machen einfach Lust auf mehr. Wir freuen uns auf 2018!

Verónica Ortega: im letzten Jahr schrieben wir begeistert ‘Best ever’. Nur, wie lautet die Steigerung von ‘Best ever’? Mit ihrem neuen Jahrgang erreicht Verónica ein bislang ungekanntes Niveau an Finesse und Eleganz, das sprachlos werden lässt. Welche Feinheit und Balance finden wir in diesen edlen Gewächsen! Das ist ganz ganz großes spanisches Weinkino. Let’s ROC, liebe Verónica!

Unsere erste NEUvorstellung für dieses Jahr, natürlich aus unserer Lieblingsregion, dem Burgund, ist ein wahrer Glücksfall für alle Weinliebhaber. Ein (zum Glück) noch weitestgehend unbekanntes Weingut hat uns mit Weinen verzaubert, die wir zu diesen Preisen im Burgund schlichtweg für unmöglich gehalten haben.Wahrlich eine Perle, die wir von unserer letzten Burgundreise für Sie mitgebracht haben!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand:

Müller-Ruprecht | Pfalz
Die ersten wunderschönen Frühlingsboten aus 2018. Der verführerischste Jahrgang des „großen Winzertalents” VINUM

Julian Haart | Mosel
Das Warten hat ein Ende! Endlich wieder Wein von Julian. Spektakulär gute 2018er eingetroffen!

Verónica Ortega | Bierzo
Let’s ROC! Vol. II – Verónica übertrifft sich aufs Neue. Nie dagewesene Eleganz und Feinheit. Was für eine Kollektion! Das ist das Maß aller Dinge im Bierzo. Geht es noch besser? Wohl kaum.

Alvaro Palacios | Priorat und Bierzo
Frisch eingetroffen: Priorat-Weine zum Niederknien schön. Les Terrasses mit der höchsten Parker-Bewertung der letzten 10 Jahre!

Johannes Hirsch | Kamptal
„Vergesst alles, was Ihr unter Grüner Veltliner gespeichert habt!” Sommelier Magazin. Sensationsbewertugen bei Suckling: 96+97 Punkte und unter den Top Ten der besten 100 Weine Österreichs in 2018!

Cusumano | Sizilien
3 Gläser im Gambero Rosso für Alta Mora! Attraktive Weinpakete! „Mehr Klasse gibt es für diesen Preis in Italien nicht!” Jens Priewe

Altesino | Toskana
98 Punkte für traumhaften Montosoli! Bezaubernder Brunello zum Angebotspreis!

Die Weinwirtschaft präsentiert die Favoriten des Jahres!

NEU: Monthelie–Douhairet–Porcheret | Burgund
Welch Glückstreffer! Unsere Neuentdeckung von der Côte d’Or mit sensationellem Preis-Genussverhältnis!

Tariquet | Gascogne
Ja! Der neue Jahrgang ist da! Unser Publikumsliebling aus dem Südwesten stellt eine strahlende neue Kollektion vor. Mit Ankunftsofferte für die Rosé-Klassiker

La Bouïssière | Gigondas
Der Urklassiker aus Gigondas verzaubert mit dem großen Rhône-Jahrgang 2016.

AIX | Provence
„Sommer ist, was in Deinem Kopf passiert” (Wise Guys): Er ist wieder da, der „schönste Rosé auf der ganzen Welt!”

Aus dem Anschschreiben | Bestellliste

PINwand Nº 294

FORADORI - Trentino
Kühl wie Seide, orientalische Würze. Das Beste aus dem Trentin!
„Unfassbare Subtilität und Finesse. Phänomenale Aromatik.
Unglaublich gut. 98 Punkte!” Suckling

Pinwand 294, Januar 2019

MARKUS MOLITOR
„Stellt den besten trockenen Wein
des Jahrgangs!”

TRÉVALLON & GAUBY
Die beiden Ikonen Südfrankreichs Subskription des Topjahrgangs 2017!

CLOS DU MONT-OLIVET
„Pure Perfektion!”
Höchstnoten bis 100 Punkte!

Pinwand 294
Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht

Pinwand 294
Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

hinter uns liegt ein ereignisreiches Jahr. Wir haben weiter an unserem Portfolio gefeilt und die Vielfalt unseres Angebots mit 18 Neuvorstellungen für Sie nochmals deutlich attraktiver machen können. Zum Abschluss durften wir uns dann über die Auszeichnung zum „Weinhändler des Jahres 2019” freuen. Dafür gilt unser Dank gerade Ihnen, unseren treuen Kunden!

Was wird 2019 bringen? Voller Ungeduld warten viele Kunden auf den hochgelobten Jahrgang 2018 aus Deutschland. Auch wir freuen uns bereits, bald die ersten Weine vorstellen zu können. Und wir können Ihnen schon jetzt versprechen, dass weitere hochspannende neue Betriebe ihren Weg zu uns gefunden haben, darunter renommierte Güter, aber auch noch weitestgehend unbekannte Winzer, denen wir großes Potential bescheinigen. Es wird auf jeden Fall nicht langweilig werden!

Mit dieser ersten Pinwand des neuen Jahres starten wir direkt mit einigen Highlights. Holger Koch, unser Solitär vom Kaiserstuhl, mit dem wir schon lange mit viel Freude zusammenarbeiten, gelingen Jahr für Jahr immer schönere Pinot Noirs, aus kleinster handwerklicher Produktion. Pinots vom Feinsten, wo die Grenzen zum Burgund verschwimmen. Das ist Eleganz pur und einfach nur grandios. Markus Molitor glänzt mit seiner neuen Kollektion, stellt den besten trocken Riesling an der Mosel, aber auch gerade seine Basisqualitäten wissen zu begeistern. Und mit der Subskription der beiden Winzerikonen Gauby und Trévallon steht der vorzügliche, aber mengenmäßig leider sehr kleine Jahrgang 2017 vor der Tür, hier heißt es schnell zuzugreifen, genau so wie beim Klassiker des Châteauneuf, Clos du Mont-Olivet.

Wir freuen uns auf ein spannendes neues Jahr gemeinsam mit Ihnen!

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Und nun freuen Sie sich auf folgende Schätze unserer PINwand:

Domaine Pierre Clavel | Languedoc
DER Lieblingswinzer unserer Kunden aus dem Languedoc! Kleine Meisterwerke, die große Emotionen auslösen!

Domaine du Cros | Marcillac
„Das Blut der Erde”! Bester Marcillac für die Revue du Vin de France, Schulnote 1 von Pit Falkenstein!

Clos du Mont-Olivet | Châteauneuf-du-Pape
Authentisch. Altehrwürdig. Ultratradidionell. So spricht Jeb Dunnuck. Top-Bewertungen bis hin zur 100 Punkten!

Domaine de Trévallon | Provence
„Die schönste Entdeckung meines Lebens”, urteilte einst Parker. Für uns ein mythischer Wein. 2017 in Subskription.

Domaine Gauby | Roussillon
Das NonplusUltra im Süden Frankreichs. Der traumhafte Jahrgang 2017 steht an, grandiose Qualität, kleine Mengen!

Château Lamartine | Cahors
Großer Wein für wenig Geld. Einer der großen Klassiker des Cahors!

Due Palme | Apulien
Zum 11. Mal in Folge 3 Gläser im Gambero Rosso! Reines Weinvergnügen. Unsere Bestseller aus dem Süden Italiens.

Poliziano | Toskana
Die Wiederauferstehung einer Legende: Le Caggiole!

Foradori | Trentino
Spitzenerfolg für den neuen Granato: 98 Punkte bei Suckling!

Moric | Burgenland
Hiden Treasures. Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz. Ganz nebenbei: bester Blaufränkisch und ein fulminanter Einstieg mit seinen ersten 2017ern!

Holger Koch | Baden
Höhenflug über dem Kaiserstuhl. Faszinierend elegante Pinot Noir aus einer kleinen Manufaktur. Genialer Stoff!

Markus Molitor | Mosel
„Man muss die Tatsache hervorheben, dass 2017 einige hervorragende Weine mit großer Rasse und Finesse hervorbrachte…Markus Molitor lieferte den Wein des Jahrgangs“ – Mosel Fine Wines

Bodega Inurrieta | Navarra
NEUE Jahrgänge: endlich wieder lieferbar: Mediodia, Orchidea, Norte, Sensaciones! Und der beste Altos der letzten 10 Jahre!

Aus dem Anschschreiben | Bestellliste

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred-Nobel-Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen