Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge

Nur ein Drittel der üblichen Produktionsmenge!
Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge
89,95 €

Art.-Nr.: FBU010316 · Inhalt: 0,75 l · 119.00 Euro/[artikel.einheitsreis.eineit]
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge 2016

Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge 2016

13.0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

89,95 €

Art.-Nr.: FBU010316 · Inhalt: 0,75 l · 119.00 Euro/l
inkl. 16% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Nur ein Drittel der üblichen Produktionsmenge!

Der 1er Cru „Les Chevrets“ ist bekannt für ein sehr zartes und feminines Aroma. Diese direkt an den 1er Cru Caillerets angrenzende Lage fällt aromatisch ähnlich aus wie ihr berühmter Nachbar, bleibt in allem aber etwas zurückhaltender und für uns femininer. Leider gibt es in diesem Jahr nur ein Drittel der normalen Produktionsmenge, da der komplette untere Teil der Lage durch Frost ausgefallen ist.

Wir verkosteten im Weingut einen sehr duftigen, von Rosenblättern und Schlehe und einem Hauch Sauerkirsche umgebenen Volnay, der wunderbar typisch ausfällt. Der zarte Stil Henri Boillots ist wie prädestiniert für die Weine dieses für präzise und eher leichtgewichtigen Pinot Noir von der Côte de Beaune bekannten Dorfs. Am Gaumen besticht der Wein durch animierende Frische, Aromen von bestens gereiften Sauerkirschen und trinkt sich fast so delikat animierend wie ein Weißwein. Ein wunderbar entspannter und hedonistischer Volnay, dem die Prägnanz des 2016er Jahrgangs bestens steht und dessen mittlerweile 40-60jährigen Reben eine außerordentliche Dichte ergeben. Wir ziehen fast jedes Jahr den charmanten „Les Chevrets“ dem etwas kompakteren und maskulineren „Fremiets“ vor, so auch in 2016.

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2024 bis 2040+

Kurz zusammengefasst:

Volnay 1er Cru „Les Chevrets” rouge

Nur ein Drittel der üblichen Produktionsmenge!

Diese direkt an den 1er Cru Caillerets angrenzende Lage fällt aromatisch ähnlich aus wie ihr berühmter Nachbar, bleibt in allem aber etwas zurückhaltender und für uns femininer. Leider gibt es in diesem Jahr nur ein Drittel der normalen Produktionsmenge, da der komplette untere Teil der Lage durch Frost ausgefallen ist.

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Domaine Henri Boillot - Côte de Beaune
Maison Henri Boillot
Z.A. des Champs Lins
21190 Meursault
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutDomaine Henri Boillot - Côte de Beaune
InhaltNormalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU010316
Alkoholgehalt13.0 Vol.%
Schwefelige Säure
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Domaine Henri Boillot - Côte de Beaune
Maison Henri Boillot
Z.A. des Champs Lins
21190 Meursault
Frankreich