Stefan Müller, Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken 2022

Sponti mit Format – ein wirklich großer Saar-Riesling!
Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken
13,00 €

Art.-Nr.: DMO270422 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken 2022

Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Stefan Müller, Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken 2022

11,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

13,00 €

Art.-Nr.: DMO270422 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 17,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Sponti mit Format – ein wirklich großer Saar-Riesling!

Dass Aromareichtum und geschmackliche Komplexität nicht zwingend mit dem Alkoholgehalt korrelieren, ist nicht unbedingt eine neue Erkenntnis. Trotzdem ist es immer wieder erstaunlich, wenn sich aus einem Wein mit gerade einmal 11 Vol.-% Alkohol ein so unfassbar vielschichtiges Spiel von Geschmackseindrücken entfaltet, wie das bei dem Riesling vom Krettnacher Euchariusberg der Fall ist, den uns Stefan Müller hier beschert. Elegant und prägnant fängt er hier das Terroir vom blauen und grauen Schiefer ein und lässt die typische Saar-Salzigkeit mit leichtem Feuersteinaroma und feiner, straffer Mineralität stilsicher durch den Wein wehen. Gelesen wurden die Trauben für dieses gefühlte große Gewächs am 5. Oktober 2022, natürlich von Hand, dann wurden sie behutsam gepresst, spontan vergoren und hernach bis zur Füllung am 31. Juli 2023 auf dem Vollhefelager in Ruhe gelassen. Dieser vorsichtige und respektvolle Umgang mit der Traube, die Zeit für die Reife und das Gefühl für das richtige Timing beim Liegenlassen, sind die Basis für dieses vielschichtig-aromatische Kleinod aus Konz-Krettnach. Im Glas zeigt sich der Wein in einem ganz zarten Hellgelb und verrät damit dem Auge noch nichts, was den Gaumen erwartet. Nach dem ersten Schnuppern sieht das dann schon ganz anders aus, denn in der Nase wird es fruchtig bunt. Der Wein duftet lebendig nach Birne, Quitte und Nashi, mit einem leichten Touch von reifer Banane und gelber Steinfrucht sowie exotische Noten von Jackfrucht und Mango. Eine leichter Rauchton gesellt sich dazu, was, zusammen mit der zart kräutrigen Frische, sehr animierend wirkt. Beim ersten Schluck zeigt sich dann die erschnupperte Frische weniger kräutrig dafür kräftig zitronig, in harmonischer Gesellschaft mit Karambole und gelbem Apfel. Die Säure ist, wie es sich für einen Saar-Riesling gehört, wunderbar knackig und gibt dem feinen Stöffchen ordentlich Schwung und Drive. Die Größe des Weins zeigt sich dann im Verlauf – mit mehr Luft und etwas mehr Temperatur manifestieren sich ein geradezu erhabener Schmelz und ein rundes und saftiges Aromenspiel, in dem auch die Kräutertöne (Melisse, Eisenkraut, ein Hauch Verbene) wieder deutlich präsenter werden. Unfassbar, wie klein das Preisschild ist, das an diesem großen Riesling hängt, der eben nicht nur als Zechwein herrlich Spaß macht, sondern auch ein würdevoller Speisenbegleiter sein kann, insbesondere zu Meeresfrüchten, Sushi, Ziegenkäse oder Spargel. Perfekt für den Sommer – und gar kein Problem, wenn der Sommer schon vorbei ist. Denn dank seines großartigen Reifepotenzials hat dieser spannende Riesling von der Saar noch viele Sommer vor sich!

Macht jetzt schon Spaß ist aber noch in der Aufwärtsphase – Potenzial bis leicht 2035+.

Kurz zusammengefasst:

Krettnacher Euchariusberg Riesling, trocken

Sponti mit Format – ein wirklich großer Saar-Riesling!

Stefan Müllers Riesling vom Krettnacher Euchariusberg ist ein aromatisches Kleinod. Perfekt ist in dieser spontanvergorenen Schönheit das Terroir des blau-grauen Schieferbodens eingefangen. Die feine Saar-Salzigkeit gibt den komplexen Fruchtaromen von Birne, Karambole und Jackfrucht Kontur und Kante. Im Herzen ein großes Gewächs!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Stefan Müller
Weingut Stefan Müller
St. Ursula Straße 1
54329 Konz-Krettnach
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutStefan Müller
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DMO270422
Alkoholgehalt11,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Stefan Müller
Weingut Stefan Müller
St. Ursula Straße 1
54329 Konz-Krettnach
Deutschland