Santa Duc, „Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge 2020

Glaube, Liebe, Hoffnung oder das Geheimnis der heiligen Jungfrauen.
BioWein Logo

FR-BIO-01

„Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge
59,00 €

Art.-Nr.: FRS091220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 78,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge 2020

BioWein Logo

FR-BIO-01

„Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Santa Duc, „Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge 2020

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

59,00 €

Art.-Nr.: FRS091220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 78,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Glaube, Liebe, Hoffnung oder das Geheimnis der heiligen Jungfrauen.

Immer wieder wurden im Laufe des Mittelalters, aber auch in modernen esoterischen Strömungen, drei heilige Jungfrauen verehrt. Oft haben wir es hier mit Fides, Caritas und Spes zu tun, den Töchtern der heiligen Sophia, welche die christlichen Tugenden Glaube, Liebe und Hoffnung personifizieren. Im Falle dieses verführerischen Châteauneuf-du-Papes aus der 1,2 Hektar großen Einzellage Les Saintes Vierges (Die heiligen Jungfrauen) dürfen wir dagegen der Dreifaltigkeit aus Grenache, Mourvèdre und Counoise huldigen. Die durchschnittlich 70 Jahre alten Reben stehen in Mischpflanzung im Südosten der Appellation Châteauneuf-du-Pape auf feinen, leichten, sandigen Untergründen aus dem Miozän. Diese Böden enthalten Quarz und sind reich an Glimmer und Muschelbruch. Nach der bewährten Rezeptur des Hauses Santa Duc reift auch dieser Wein 18 Monate lang in Stockinger-Eichenfudern mit einem Fassungsvermögen von 36 Hektolitern sowie in Tonamphoren mit einem Fassungsvermögen von 8 Hektolitern. Dann kommt er ohne jede Schönung oder Filtration auf die Flasche. Schon beim Blick fällt die klare, leuchtende Kirschfarbe auf. In der Nase entfaltet der Wein eine wunderbare (fast jungfräuliche) Reinheit, begleitet von einer Vielfalt an Blumenaromen. Ein Hauch von wilden Brombeeren und Holunderbeeren entfaltet sich im Laufe der Zeit und verleiht dem Bouquet eine faszinierende Komplexität. Dunkle und rote Kirschen, Johannisbeeren und Waldhimbeeren präsentieren sich in einer feinen Mischung, wobei die Betonung auf dem roten Fruchtspektrum liegt. Der Geschmack erinnert an Walderdbeeren, dunklere Beeren und Veilchen, wobei im Hintergrund tropische Floralnoten wahrnehmbar werden. Die Struktur am Gaumen ist sowohl süß und vollmundig als auch elegant und leichtfüßig, denn seine Frische verleiht diesem Wein einen enormen Auftrieb. Im Vergleich zu herkömmlichen, eher schweren Châteauneufs zeigt er sich opulent und schwerelos zugleich, als goldene Mitte zwischen Kraft und Feinheit sozusagen. Der außergewöhnlich lange Abgang ist unglaublich konzentriert und lässt die seidigen Tannine regelrecht dahinschmelzen. Ein elegant duftender Wein, der durch seine Konzentration, Struktur und Frische beeindruckt. Und der damit Glaube, Liebe und Hoffnung ins Glas bringt.

Ab sofort und bis 2040.

Kurz zusammengefasst:

„Les Saintes Vierges“ Châteauneuf-du-Pape, rouge

Glaube, Liebe, Hoffnung oder das Geheimnis der heiligen Jungfrauen.

In der Nase entfaltet der Wein eine Vielfalt an Blumenaromen, Brombeeren und Holunderbeeren. Der Geschmack erinnert an Walderdbeeren, dunklere Beeren und Veilchen, wobei im Hintergrund tropische Floralnoten wahrnehmbar werden. Die Struktur am Gaumen ist sowohl süß und vollmundig als auch elegant und leichtfüßig.

Rebsorten: Grenache, Mourvèdre, Counoise

Anschrift des Winzers:
Santa Duc
DOMAINE SANTA DUC


Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutSanta Duc
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Mourvèdre, Counoise
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS091220
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Santa Duc
DOMAINE SANTA DUC


Frankreich