Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft
Bio

FR-BIO-01

Chainchon
„Prestige“ Castillon - Côtes de Bordeaux, rouge 2020

Art.-Nr. FBX020220 ・ 16,0 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

ACHTUNG: nur noch 4 Mal verfügbar

Ihr Preis  11,90  Treffer mit Währungsumrechnung: 10,000
- +
0,75 l 15,87 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Chapeau Château Chainchon! Welch finessenreicher Geniestreich!

Die Preise für Weine der mehr oder weniger berühmten Bordeaux-Güter sind in den letzten Jahren immer schneller gestiegen, eine Entwicklung, die auch nicht wenige eher unbekannte Produzenten zu Trittbrettfahrern hat werden lassen. Doch nicht alle machen das mit. Am rechten Ufer der Flüsse Gironde und Dordogne (dem rive droite) liegen mit Saint-Émilion und Pomerol zwei Appellationen, die an der Spitze dieser Steigerung stehen – aber man findet dort auch die vier Côtes de Bordeaux (Blaye, Cadillac, Castillion und Francs) und dort findet man nach wie vor großartige Weine zu überaus fairen Preisen. Ganz vorne mit spielt dabei das Chateau de Chainchon. Seit 1996 lenkt dort Patrick Erésué die Geschicke und führt damit die Tradition des 24 Hektar großen Weinguts fort, das sich seit rund 150 Jahren im Familienbesitz befindet. Er produziert biologisch mit einem nahezu untrüglichen Gespür für sein Terroir und wie er mit den jeweiligen klimatischen Bedingungen eines jeden Jahres umgehen muss. In Serie produziert er hier Jahr um Jahr edelste Kreszenzen in einer Qualität, die den feinen Nachbarn im Saint-Émilion aber um rein gar nichts nachsteht – nur ist eben das Preisgefüge ein ganz anderes! Der vollkommen zu Recht „Prestige“ heißende reinsortige Merlot aus der entspannten „so-um-die-12-Euro“-Liga, ist so ein edles Gewächs. Er stammt von rund 30 Jahre alten Reben und reift für 12 Monate im gebrauchten Barrique. Und, mon dieu!, was ist das für eine Macht im Glas! Schon beim Einschenken malt der fast schwarze Tropfengemälde auf die Glaswand. Er verströmt saftig-einladende Aromen von Kirsche, Cassis, Schokolade und entfernter von Holz und Moschus. Am Gaumen überraschen sofort die Finesse und der fruchtig-frische und gleichzeitig mineralische grip. Erst dann kommt die volle Wucht der Frucht: Schwarzkirsche und Cassis, dazu reife Brombeeren, sehr elegant balanciert, nicht zu süß oder marmeladig. Daneben wieder die deutliche Schokoladennote und feine Tannine. Schließt man die Augen und schmeckt in den Wein hinein, scheint sich der in einen flüssigen „gateau forêt-noire“ par excellence zu verwandeln! Das ist ein Wein, den man prima pur genießen kann, der aber auch sehr gut zu Speisen kombinierbar ist – hervorragend zu winterlichen Fleisch- oder Pilzgerichten aber auch ein mehr als stabiler Begleiter zur Zigarre oder zu Schokotrüffeln. Außerdem bemerkenswert: Dieser Bordeaux muss nicht erst Dekaden im Keller zubringen. Er ist sehr früh zugänglich und macht schon jetzt große Freude. Einfach wunderbar – wir sagen: chapeau!

Ab sofort (perfekte Trinktemperatur: 16 °C) und bis 2033+.

 

hEinzelpreis: 11,90
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Frankreich
Region
Bordeaux
Inhalt
0,75 l
Weinart
Rotwein
Rebsorten
Merlot (100%)
Verschluss
Korken (natur)
Bestell-Nr.
FBX020220
Bio-Kontrollstelle
FR-BIO-01
Alkoholgehalt
16,0 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
S.C.E.A. des Vignobles Érésué Chateau de Chainchon

33350 Castillon-la-Bataille
FRANCE

Château de Chainchons „Prestige“: in fabelhafter Bordeaux, sortenrein aus der Merlot-Traube, mit beeindruckender Tiefe, fruchtiger Dichte und Raffinesse.