Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft

Joh. Jos. Prüm
Bernkasteler Badstube Riesling Kabinett 2022

Art.-Nr. DMO110722 ・ 8,5 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

ACHTUNG: nur noch 6 Mal verfügbar

Ihr Preis  29,00  Treffer mit Währungsumrechnung: 24,369
- +
0,75 l 38,67 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Kabinett-Exzellenz aus der Großlage. 93 Punkte – VINUM Weinguide

Es gibt sie, diese ewigen Zweiten, diese Aschenputtel, die immer hinter den vermeintlich nobleren, berühmteren Lagen hintanstehen. Bei der Bernkasteler Badstube ist das auch kein Wunder, handelt es sich hier doch um eine Großlage von 68 Hektar mit durchaus heterogener Qualität. Doch innerhalb der Lage gibt es Filet-Stücke, die Parzellen mit über 70 Jahre alten Riesling-Reben aufweisen, die am Einzelstock in grauem und blauem Tonschiefer wurzeln. Hier entstehen Weine von unzweifelhafter Qualität. Wie könnte auch sonst der Name des Weltklasse-Weinguts Joh. Jos. Prüm auf dem Etikett stehen?

Der 2022er-Kabinett aus der Bernkasteler Badstube ist ein ganz klassischer Prüm-Kabinett, was angesichts des Jahresverlaufs an sich schon ein Ereignis ist. Aber gerade die Kabinett-Weine sind eine absolute Spezialität von Katharina und Manfred Prüm: Sie zählen zum Allerbesten und Exponiertesten, was dieses Prädikat von der Mosel zeigen kann. Und sie bringen immer eine beeindruckende Kraft mit einer filigranen, fast zierlichen, tänzelnden Form zusammen. Natürlich – und wie sollte es auch anders sein – öffnet sich der Riesling mit der typischen Prüm’schen Nase in einer Mischung aus Reduktion und Spontanvergärung, die den Wein aber nur in der ersten Minute prägt. Danach wird er würzig mit einer Mischung aus zerstoßenem feuchten Schiefer mit Flechten, Anis und Fenchel, die sich mit einer Frucht aus Äpfeln und Zitronen samt einer Spur Pfirsich verbindet. Am Gaumen bietet dieser klare, elegante „Kabi“ eine feine Süße, die schnell mit der präzisen Säure verwirbelt und von einem ganz feinen Gerbstoff begleitet wird. Es gibt einen Kraftpunkt am Gaumen, wo sich die helle Frucht und das Schiefrige und Würzige konzentrieren, bevor der Schwung der frischen Säure all das weiterträgt in Richtung langes Finale. Das ist großer Kabi-Spaß, und zwar einer, auf den man nicht lange warten muss.

Man kann diesen Wein natürlich heute schon trinken, doch sollte man diesen Kabinett idealerweise einige Jahre beiseitelegen. Seinen Höhepunkt dürfte es zwischen 2026 und 2040 erreichen.

 

hEinzelpreis: 29,00
L_Artikel_Status: 3

 
Land
Deutschland
Region
Mosel (Saar, Ruwer)
Inhalt
0,75 l
Weinart
Weißwein
Rebsorten
Riesling (100%)
Verschluss
Korken (natur)
Bestell-Nr.
DMO110722
Alkoholgehalt
8,5 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Der Kabinett aus der Bernkasteler Badstube ist immer der erste „Kabi“ der Prüms, den wir öffnen, weil er sich jung schon so lustvoll präsentiert.