Kühling-Gillot, Grauer Burgunder „Réserve“ 2022

Elegant-belebender Grauburgunder mit Saft und Stil – ein perfekter Speisenbegleiter!
BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Grauer Burgunder „Réserve“
16,50 €

Art.-Nr.: DRH031522 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Grauer Burgunder „Réserve“ 2022

BioWein Logo

DE-ÖKO-039

Grauer Burgunder „Réserve“
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Kühling-Gillot, Grauer Burgunder „Réserve“ 2022

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

16,50 €

Art.-Nr.: DRH031522 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Elegant-belebender Grauburgunder mit Saft und Stil – ein perfekter Speisenbegleiter!

Die Geschichte des Grauburgunders im Allgemeinen ist wechselvoll und reich an Irrungen und Wirrungen – und vor allem geprägt von etlichen Missverständnissen. Um es klar zu sagen: Die Grauburgunderrebe hat das Potenzial große Weine mit fantastischem Schmelz hervorzubringen. Man muss ihr nur die Möglichkeit dazu geben und sie nicht als Ruländer oder Billig-Pinot Grigio verkitschen. Deshalb an dieser Stelle eine Danksagung an Carolin Spanier-Gillot und H. O. Spanier – und im weiteren Sinn natürlich auch an die vielen anderen Winzerinnen und Winzer, die sich ernsthaft mit dieser tollen Rebsorte befassen. Dank dafür, dass sie zeigen, was Grauburgunder kann. Zum Beispiel Schmelz mit Frische und Eleganz mit Struktur vereinen – halt das, was die anderen Kollegen aus der Burgunderfamilie ebenfalls im Repertoire haben. Nur dass der Grauburgunder oft aromatisch und bei der Fülle noch eine Schippe drauflegt. Aber gleichzeitig doch seine Frische behält. Wie das dann konkret riecht und schmeckt, können wir beim großartigen Grauburgunder „Réserve“ des rheinhessischen Spitzenweinguts Kühling-Gillot bestaunen.

Die Trauben für den biodynamisch erzeugten Wein stammen von etwa 20 Jahre alten Reben aus den warmen Bodenheimer Lagen, die von kalkhaltigen Böden mit hohem Kalkmergel- und Muschelkalkanteil mit Lössauflage geprägt sind – das sind ziemlich perfekte Voraussetzungen für Burgundersorten. Die Trauben werden von Hand gelesen und in drei- bis fünfjährigen tonneaux vergoren. Das heißt, die 500 Liter fassenden Eichenholzfässer geben zwar noch ein wenig Holzaroma ab, aber sie prägen den Wein nicht. Es folgt ein Lager auf der Feinhefe bis Mai. Der 2022er-Grauburgunder „Réserve“ duftet nach Mandel, Birne sowie etwas Brioche, Apfelschale kommt dazu und eine wunderbar elegante Kräuterwürze mit Rosmarin, eine Spur Rauch ist ebenfalls mit von der Partie, alles fein und delikat. Am Gaumen dann eine perfekte Kombination aus lebendiger Säure und feinem Schmelz, darunter Aromen von Mandel und hellen Früchten, dazu perfekter grip, das ist zupackend und elegant, bei ganz lockeren, den Trinkfluss fördernden 12,5 Vol.-%. Der Wein endet lang und gibt einen ebenso vielseitigen wie perfekten Speisebegleiter. In dieser Qualität ist es in diesem Preissegment schwierig, etwas Besseres zu finden.

Ab sofort bis 2027.

Kurz zusammengefasst:

Grauer Burgunder „Réserve“

Elegant-belebender Grauburgunder mit Saft und Stil – ein perfekter Speisenbegleiter!

Kühling-Gillots Grauer Burgunder „Réserve“ von 2022 bietet am Gaumen eine perfekte Kombination aus lebendiger Säure, seriöser Struktur und feinem Schmelz. Es dürfte ziemlich schwierig, ja nachgerade unmöglich sein, in dieser Qualität zu diesem Preis etwas Besseres zu finden!

Rebsorten: Pinot Gris

Anschrift des Winzers:
Kühling-Gillot
Weingut Carolin Spanier-Gillot & H.O. Spanier
Oelmühlstraße 25
55294 Bodenheim
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeingutKühling-Gillot
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenPinot Gris
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DRH031522
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-039
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
Restzucker2,2 g/l
Gesamtsäure6,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Kühling-Gillot
Weingut Carolin Spanier-Gillot & H.O. Spanier
Oelmühlstraße 25
55294 Bodenheim
Deutschland