Georg Breuer, Riesling „Terra Montosa“ 2022

„Terra Montosa“: Ausdruck einiger der besten Lagen des Rheingaus und zweifellos auf GG-Niveau! 95 Punkte – JAMES SUCKLING
Riesling „Terra Montosa“
32,00 €

Art.-Nr.: DRG040522 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 42,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Riesling „Terra Montosa“ 2022

Riesling „Terra Montosa“
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Georg Breuer, Riesling „Terra Montosa“ 2022

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

32,00 €

Art.-Nr.: DRG040522 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 42,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Terra Montosa“: Ausdruck einiger der besten Lagen des Rheingaus und zweifellos auf GG-Niveau! 95 Punkte – JAMES SUCKLING

Der „Terra Montosa“ ist der detailreich durchdachte Konzept-Riesling von Theresa Breuer, die mit großem Erfolg und bewundernswerter Konstanz das Weingut Georg Breuer in Rüdesheim führt, das sie als junge Winzerin nach dem Tod ihres Vaters urplötzlich übernehmen musste und zu einem der besten Betriebe im Land formte. „Terra Montosa“ steht für steile Erde und ist eine Cuvée, die aus einigen der besten Lagen stammt aus Rüdesheim, Rauenthal und Lorch, darunter namhaften Weinbergen wie Rüdesheimer Berg Schlossberg, Berg Rottland, Berg Roseneck und Rauenthaler Nonnenberg. Die Winzerin nimmt dafür eine Vorlese des besten Traubenguts, das sonst für den Premium-Bereich der Großen Gewächse selektioniert wird, sie führt den Ausdruck der Einzellagen zusammen zu einem vielschichtigen und facettenreichen Konstrukt. „Terra Montosa“ steht in der Qualitäts-Hierarchie über den Orts- und Lagenweinen, der Riesling wurde zehn Monate im großen Eichenholzfass ausgebaut, auch das ist eine Besonderheit im Sortiment. Im zunächst verschlossenen Duft findet man dezente Noten von weißem Pfirsich, Mirabellen, Grapefruit, Bitterorange, Melone, schiefriger und kräutriger Würze, leicht rauchig, auch Zitronenmelisse und ein wenig Menthol kommen dazu. Am Gaumen, auch durch Holzausbau bedingt, mit einer straffen und fest gewirkten Struktur, die auch durch Schichten von reifen, griffigen Phenolen und zartem Holztannin verstärkt wird, der dichte Extrakt-Kern verstärkt die gute Substanz und bietet Reserven für eine längere Reifung. Die Säure zeigt sich feinnervig-lebendig und selbstbewusst, läuft in einer relativ breiten Spur und gibt auch Länge, flankiert von saftiger und dezent süßlicher Gelbfrucht, die das Volumen unterstützt. Gute Spannung und auch kompakt verwoben in seiner Struktur, die großen Lagen hinterlegen ihre salzig gewürzte Mineralität, dabei nicht zu extravagant, sondern auf Ausgewogenheit und Gleichgewicht angelegt. Die Konzentration wirkt unbeschwert und beinahe spielerisch, die Eleganz kommt keineswegs zu kurz. Imposantes würziges und mineralisches Finale mit zitrischen Anklängen und etwas Limette und Salzzitrone im langen Nachhall. „Terra Montosa“ hat sich längst eine internationale Fangemeinschaft erobert hat und wird auch von der Weinkritik begeistert bejubelt: Für den Autor Carsten Sebastian Henn gehört er zu den „111 deutschen Weinen, die man getrunken haben muss“. Dieser Riesling kann problemlos mit vielen Großen Gewächsen im Rheingau konkurrieren (manchen stiehlt er die Show!) und das, ohne das Budget zu stark zu belasten.

Sollte unbedingt noch karaffiert werden, Höhepunkt ab 2025 bis 2035 und länger.

Kurz zusammengefasst:

Riesling „Terra Montosa“

„Terra Montosa“: Ausdruck einiger der besten Lagen des Rheingaus und zweifellos auf GG-Niveau! 95 Punkte – JAMES SUCKLING

„Terra Montosa“ ist der Konzept-Riesling von Theresa Breuer aus einigen der besten Rheingauer Lagen. Er zeigt sich im Jahrgang 2022 intensiv, druckvoll und mineralisch, mit fester Struktur, ohne dass die spielerische Eleganz zu kurz kommt. Eine Lagen-Cuvée, die manchem Großen Gewächs aus der Region die Show stiehlt!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Georg Breuer
Weingut Georg Breuer
Grabenstraße 8
65385 Rüdesheim am Rhein
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheingau
WeingutGeorg Breuer
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (Diam®)
Bestell-Nr.DRG040522
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
Restzucker4,0 g/l
Gesamtsäure6,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Georg Breuer
Weingut Georg Breuer
Grabenstraße 8
65385 Rüdesheim am Rhein
Deutschland