Mourgues du Grès, „Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge 2022

Saftig, rund, balanciert und mit brillanter Frucht-Aromatik: So viel Qualität und Ausdruck findet man selten in diesem Preissegment!
BioWein Logo

FR-BIO-01

Coup de Cœur Logo
„Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge
9,95 €

Art.-Nr.: FRS050622 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Reservierbar

„Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge 2022

BioWein Logo

FR-BIO-01

Coup de Cœur Logo
„Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Mourgues du Grès, „Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge 2022

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Reservierbar

9,95 €

Art.-Nr.: FRS050622 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 13,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Saftig, rund, balanciert und mit brillanter Frucht-Aromatik: So viel Qualität und Ausdruck findet man selten in diesem Preissegment!

„Galets“ oder „grès“ heißen die unzähligen Kieselsteine an der Rhône, Relikte der Zeit, als Gletscher das Tal gestalteten und formten. Heute bereichern diese „galets“ die Böden der Costières de Nîmes und verleihen den Weinen ihre unverkennbare mineralische Signatur. Deshalb heißt auch das Weingut Mourgues du Grès – was man übersetzen kann als Nonnen vom Kiesboden – eine Erinnerung an das ehemalige Ursulinenkloster, zu dem das Weingut einst gehörte. François Collard füllt auf seinem Château „Galet“-Weine gleich in drei Farben, in Weiß, Pink und in Rot. „Galets Rouges“ (eine Cuvée von Syrah, Grenache, ergänzt mit ein wenig Mourvèdre und Marselan) zählt Jahr für Jahr zu den absoluten Publikumslieblingen in unserem Sortiment und das dürfte sich auch mit dem Jahrgang 2022 bestätigen. Dem Winzer gelingt das Kunststück, in einer warmen Gegend reife Trauben zu ernten und trotzdem die Frische im Wein zu erhalten, auch durch penible Arbeit im Weinberg. Der Wein wurde rund 15 Monaten in Betontanks ausgebaut, kein Holzeinfluss sollte den natürlichen Charakter beeinflussen. François Collard beschränkte den Schwefeleinsatz auf ein Minimum, um die strahlende Frucht und die pure Saftigkeit des Weines zu bewahren: Das sind nur zwei der beeindruckenden Argumente, die ihn herausstechen lassen unter vielen. Er duftet betörend nach Waldbeeren, Brombeere, Himbeeren, Erdbeeren und Holunder, ein wenig Brotrinde und Spekulatius, kräuterig, Menthol. Im Duft mengen sich reife und frische Noten, wobei der Eindruck von Klarheit und Frische überwiegt. Auch saftig und mit generöser Frucht am Gaumen, die von leicht süß ins leicht Herbe changiert, von Waldbeeren und Schwarzkirsche zu etwas Schlehe und früh gelesener Pflaume, es ist keine marmeladige Süße, die knackige, saftige Frucht spendiert viel Trinkgenuss und steht als Kontrast zum fülligen Volumen. Milde Würze und der feine Geschmack der Garrigue akzentuieren die weiche, geschmeidige Textur, in die sich die samtigen Gerbstoffe perfekt einfügen, im Finale mit mineralischer Spannung. Biodynamie zum kleinen Preis und zurecht ein wahrer Coup de Cœur!

Ab sofort bis 2026.

Kurz zusammengefasst:

„Galets Rouges“ Costières de Nîmes, rouge

Saftig, rund, balanciert und mit brillanter Frucht-Aromatik: So viel Qualität und Ausdruck findet man selten in diesem Preissegment!

Château Mourgues du Grés bewirtschaftet seine Weinberge auf ökologische und biodynamische Art in der Appellation Costières de Nîmes, die auch Terre d’Argence – „Land des Silbers“ – genannt wird. Die von alten Syrah-Reben geprägte Cuvée zeigt die Kraft, die Fülle, Großzügigkeit, Würze und den Charme des Südens.

Rebsorten: Syrah, Grenache, Mourvèdre, Marselan

Anschrift des Winzers:
Mourgues du Grès
CHATEAU MOURGUES DU GRES SARL Francois Collard
Route de Bellegarde
30300 Beaucaire
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutMourgues du Grès
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache, Mourvèdre, Marselan
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS050622
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker1,0 g/l
Gesamtsäure4,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Mourgues du Grès
CHATEAU MOURGUES DU GRES SARL Francois Collard
Route de Bellegarde
30300 Beaucaire
Frankreich