Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft

Isole e Olena
Chianti Classico DOCG, rosso 2020

Art.-Nr. ITO090120 ・ 14,0 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Lieferbar

Ihr Preis  25,90  Treffer mit Währungsumrechnung: 21,764
- +
0,75 l 34,53 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Chianti Classico mit Vorbild-Funktion: der würdige Abschluss einer Ära.

Immer mal wieder kommen uns Tropfen ins Glas, die aus den verschiedensten Gründen denkwürdig sind. Doch nur die wenigsten Weine markieren wirklich das Ende einer Ära. Dieser Chianti Classico von Isole e Olena – einem Weingut, dem bei der Wiederbelebung der Chianti-Qualität in den 1970er-Jahren eine Schlüsselrolle zukam – ist eine dieser seltenen Ausnahmen: Es war ausgerechnet ein piemontesischer Anwalt namens Francesco de Marchi, der hier – inmitten der Hügel der Toskana, im unscheinbaren Dorf Barberino Val d'Elsa – 1956 eine Azienda Agricola gründete. Seinem Sohn Paolo de Marchi ist es zu verdanken, dass sich Isole e Olena zwei Jahrzehnte später als einer der führenden Vorzeige-Betriebe der Region etabliert hat.Da Paolo das berühmte Familienweingut nun nach über 45 Jahren an der Spitze verkauft hat, ist dies sein letzter in Eigenregie erzeugter Chianti Classico: ein herausragend feiner Klassiker, der sich trotz seiner aromatischen Raffinesse durch anhaltende Kraft und Intensität auszeichnet. Im Glas ein mittleres Karminrot. Gönnt man ihm ein wenig Luft in der Karaffe, entfaltet der Wein ein faszinierendes Bouquet, das die Sinne verführt. Himbeeren, Brombeeren, Süßkirschen und dunkle Pflaumen umschmeicheln zum Auftakt die Nasenflügel. Erdbeere und Holunder mischen sich ebenfalls in das aromatische Gesamtbild und sorgen für fruchtige und zugleich blumige Nuancen. Dann gesellt sich eine wundervoll erdige Würze dazu, die den Duft auf eine neue Ebene hebt. Subtile Noten von Waldboden, Laub und Unterholz geben dem Duft eine bodenständige, leicht rustikale Qualität. Sodann offenbaren sich subtile Anklänge von Teer und eine zart rauchig-mineralische Note, die an zerschlagenen Granit erinnert.Tabakblätter und ein Hauch von Assam-Tee fügen eine unglaubliche Komplexität hinzu, während Veilchen das Bouquet vervollständigen und eine elegante Note erzeugen. Im Hintergrund kitzelt ein Hauch von Feuerstein, Kardamom und Pfeffer die Sinne. Es ist, als ob der Duft dieses Weins sich kontinuierlich fortentwickelt und immer wieder neue Facetten offenbart. Im Mund erfreut dieser ikonische Chianti Classico die Geschmacksknospen zunächst mit erfrischender Sauerkirschfrucht. Begleitet wird sie von dunklen, aber geradlinigen Pflaumenaromen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit frischen Fruchtnoten, vor allem aber einer schönen Saftigkeit und Ausgewogenheit. Er wirkt enorm geschmeidig im Abgang und überzeugt insgesamt durch eine gelungene Balance von Frucht und Säure, die ihm Frische und Lebendigkeit verleiht. Eine warme Chili-Würze rundet das Geschmacksprofil ab und fügt eine angenehme Schärfe hinzu, die jedoch gut integriert ist. Die feinen, reifen, samtigen Tannine sorgen für ein angenehmes Mundgefühl. Mit mittlerem bis vollem Körper zeigt dieser Wein eine gleichmäßig breite Textur, die den Gaumen bedeckt, während der lang anhaltende Abgang die Aromen noch eine Weile nachklingen lässt. Auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn ist es Paolo de Marchi geglückt, einen vorbildlichen Chianti Classico auf die Flasche zu bringen, der die einzigartigen Eigenschaften seines Terroirs präzise widerspiegelt. Erheben wir also das Glas und danken wir für ein Lebenswerk im Dienste dieser enormen, Maßstäbe setzende Qualität: Grazie Paolo!

Ab sofort und bis 2035.

 

hEinzelpreis: 25,90
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Italien
Region
Toskana
Inhalt
0,75 l
Weinart
Rotwein
Rebsorten
Sangiovese (100%)
Verschluss
Korken (natur)
Bestell-Nr.
ITO090120
Alkoholgehalt
14,0 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
Isole e Olena S.r.l.
Località Isole 1
50021 Barberino Val d'Elsa (Firenze)
ITALIEN

Der Chianti Classico von Isole e Olena ist ein vorbildlicher Klassiker, der die einzigartigen Eigenschaften seines Terroirs präzise widerspiegelt.