Individuelle Beratung +49 6838 97950-0
Optimale Lagerbedingungen
Über uns: 25 Jahre Weinkultur aus Leidenschaft
Bio

FR-BIO-01

Coup de Cœur
Saint Cosme „Les deux Albion“ Côtes-du-Rhône, rouge2021

Saint Cosme
„Les deux Albion“ Côtes-du-Rhône, rouge 2021

Art.-Nr. FRS070421 ・ 14,5 % Vol. Lebensmittelangaben ・ Allergene:

Lieferbar

Ihr Preis  15,50  Treffer mit Währungsumrechnung: 13,025
- +
0,75 l 20,67 €/l inkl. MwSt,zzgl. Versandkosten

Alchemie à la Louis Barruol!

Die Frucht des Côtes-du-Rhône namens „Les Deux Albion“, von dem es auch ein weißes Pendant gibt, steht vor allem in einem sehr alten Weinberg in Cairanne, der von Schwemmlandböden mit Lehmauflage, Kalkmergel und Kieseln geprägt ist. Dort wurzeln Syrah, Grenache, Mourvèdre, Cinsault sowie ein ganz kleiner Prozentsatz Viognier. Für diesen köstlichen „Les Deux Albion“ werden all diese Rebsorten zusammen in alten, 80 Zentimeter starken Beton-cuves vergoren und später darin und in großem Holz ausgebaut – „klassisch“ Barroul! Insofern unterscheidet der „Les Deux Albion“ sich auch fundamental von jenem Wein, der keinen speziellen Namen trägt, schlicht „Côtes-du-Rhône“ heißt und ein reinsortiger Syrah von jüngeren Reben ist. Die Reben stehen vor allem in einem alten Weinberg in Cairanne auf Schwemmböden mit Kalkmergel, Kieseln und Lehmauflage. „Les Deux Albion“ öffnet sich im Duft mit Noten von Waldbeeren, vor allem Himbeere, Brombeere, Schwarzkirsche, getrockneten Kräutern, Thymian und wilder Rosmarin, man meint den Weinberg in der Sommerhitze riechen zu können, dazu Orangenblüten, Lavendel und etwas Lebkuchengewürz, auch hellen Tabak, Umaminoten (Bohnenkraut à la Maggi) und gebratener Schinken. Am Gaumen intensiv fruchtig, alle drei Reben bringen ihre Aromen ein, Schwarzkirsche, Brombeere, Holunder, Himbeeren und Erdbeeren, etwas Süßholz und eine Spur Kaffeelikör sind ebenfalls mit von der Partie. Entfaltet sich mit einer „schlanken Üppigkeit“, mit leicht süßlichem Extrakt, aber auf einer mineralischen Folie, die einen kühlen Zug trägt. Der Gerbstoffe sind weich, aber angenehm griffig, der Wein von animierender Dichte und Spannung, konsistent und lang. Ein „CdR“ mit einer deutlichen Botschaft, die packend von seiner Herkunft („une sorte d’essence d’esprit du Vallée du Rhône“) erzählt. Wie immer bei Louis Barruol gilt die Formel: Viel Wein, viel Charakter, kleiner Preis!

Schon jetzt großartig, Potenzial bis 2028+.

 

hEinzelpreis: 15,50
L_Artikel_Status: 1

 
Land
Frankreich
Region
Rhône
Inhalt
0,75 l
Weinart
Rotwein
Rebsorten
Syrah, Carignan, Mourvèdre, Clairette
Verschluss
Korken (natur)
Bestell-Nr.
FRS070421
Bio-Kontrollstelle
FR-BIO-01
Alkoholgehalt
14,5 %
Allergene: Sulfite
Anschrift des Winzers:
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol
Route des Florêts 126
84190 Gigondas
FRANCE

Saint Cosmes roter „Les Deux Albion“ 2021: eine Cuvée (Syrah, Grenache, Mourvèdre, Viognier) mit intensiver Frucht, warmem Charakter und mineralischer Aura.