Domaine de Fondrèche - Côtes-du-Ventoux

Seit 20 Jahren Pinard de Picards Klassiker vom Mont Ventoux!

Parker urteilt euphorisch: „Fondrèche is the reference point for what can be done in the Cotes du Ventoux.
This is a source of sensational wines that still sell for incredibly fair prices.”

Fondreche

Fondrèche: Ein wahres Kleinod aus dem französischen Süden, von dessen sensationellen Qualitäten selbst die Winzer im benachbarten Châteauneuf-du-Pape unter vorgehaltener Hand begeistert schwärmen! Gelegen in einer wildromantischen Landschaft am Fuße des malerischen Mont Ventoux, des heiligen Berges der Provenzalen, sorgt sie seit Mitte der 90er Jahre unter der engagierten Leitung des begnadeten Winzers Sébastien Vincenti für erhebliches Aufsehen mit phantastischen Weinen aus biologischem Anbau, die in kürzester Zeit in der internationalen Weinszene für Furore sorgten. Sébastiens Ziel sind fein balancierte, terroirgeprägte Weine mit moderaten Alkoholgradationen, welche die unverfälschte Seele ihrer provençalischen Heimat widerspiegeln. Sie erfreuen sich wegen ihrer komplexen, hedonistischen, betörenden Frucht bei unseren Kunden seit Jahren derart großer Beliebtheit, dass sie zu den am stärksten nachgefragten Weinen der gesamten Rhône gehören.
Wahrlich: Die Domaine de Fondrèche bietet daher phantastische Weine in einer Schnäppchenqualität, wie man sie ganz selten in der gesamten Weinwelt finden kann.

Oder um mit Parker zu sprechen: „Ein überwältigender Erfolg, diese Weine gehören in jeden Keller der Welt!”

Und heute haben wir eine große Neuerung zu vermelden von dieser Lieblingsdomaine unserer Kunden:
Sébastien hat die Namensgebung seiner Weine verändert. Er erklärt es uns so: „In den 20 Jahren, seit ich unsere Domaine leite, insbesondere, seit ich auf biologischen Anbau umgestellt habe, lernte ich von Jahr zu Jahr mein Terroir besser kennen, verstand, auf exakt welchen Böden und welcher natürlichen Umgebung welche Reben am besten wachsen und wie unterschiedlich ich sie Jahrgang für Jahrgang behandeln muss, um die besten Weine machen zu können.
Diese Lernphase meines Lebens ist jetzt abgeschlossen und ich habe viele Parzellen umstrukturiert. Meine Weine können heute das Terroir, von dem sie stammen, besser ausdrücken denn je zuvor.
Daher habe ich mich entschlossen, meine Weine nur noch Rouge, Blanc und Rosé zu nennen, um diese Fortentwicklung zu unterstreichen und zu zeigen: Das sind meine Domaine-Weine! Deshalb habe ich meine bisherigen Cuvées Fayard und Nadal zu einem Rotwein zusammen gelegt. Die Qualitäten aller Parzellen sind jetzt gleich gut, so dass die vorherige Unterscheidung keinen Sinn mehr macht. Einige Differenzierungen bleiben aber. So behalte ich die beiden Persia-Weine bei, die eine Hommage sind an zwei große Rebsorten: Syrah und Roussanne!”

Voilà. Das Resultat dieser behutsamen Weiterentwicklung in unserem Paradeweingut: Die Domaine de Fondrèche bietet mehr denn je höchst authentische Weine an, unverwechselbare Unikate. Diese Pretiosen vom Fuße des mythischen Mont Ventoux haben unter Kennern und Liebhabern längst Kultstatus erreicht. Viel Spaß mit den neuen Jahrgängen: Wir wissen von Ihren Nachfragen, mit welcher Vorfreude Sie auf unsere Bestseller gewartet haben. Santé!

Zu den Weinen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen