Koehler-Ruprecht, Kallstadter Saumagen, Riesling Auslese trocken 2008

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Koehler-Ruprecht, Kallstadter Saumagen, Riesling Auslese trocken 2008
Wenn man mit dem Pfälzer Unikatwinzer im Innenhof seines Traditionsgutes wieder mal einen legendären Schinken von frei laufenden Schweinen verkostet (Lieber Bernd, allein diese Köstlichkeiten sind jede Reise zu Dir wert – das wahrhaft Gute kann bisweilen so einfach sein!), die er in halb Europa von befreundeten Bauern bezogen hat und ihn von seinen zahlreichen Verkostungen mit legendären Weinen wie Château Yquem 1811, Château Margaux 1900 oder uralten Burgundern schwärmen hört, dann begreift man ziemlich schnell, was hinter seiner Winzerkunst steckt: die permanente Schulung des eigenen Geschmackssinns als Parameter zur Vinifizierung einiger der größten Terroirweine der Welt. Die Qualität des Jahrgangs 2008 auf dem Weingut Koehler-Ruprecht ist selbst mit dem Begriff sensationell nur schwer zu fassen und im trockenen Auslese-Bereich sind wir auf absolutem Weltklasse-Niveau! Welch komplexer Wein, dessen prickelnde, ungemein zupackende, expressive Mineralität vom Klang der Mineralien aus den Tiefen des Bodens erzählt, die der Lage „Saumagen” ihr einzigartiges, unverwechselbares Profil verleihen und im Glase zu einem gewaltigen, vielstimmigen Chor mit einer faszinierenden Tiefe anschwellen. Doch dieser in seiner Stilistik völlig eigenständige Riesling wird in seiner Jugend wie stets so manchen Verkoster nach der Degustation ein wenig ratlos zurücklassen:

Keine Spur ist zu finden von vordergründigen Fruchtaromen (nach längerer Öffnung zeigen sich Anklänge an Orangenzesten, gebräunten Zimt, Fliederblüten und würzige Kräuter), stattdessen glänzt dieser noble Wein mit einer tiefgründigen, brillanten Mineralität, wie ich sie von Klaus-Peter Kellers legendärem Morstein kenne und die den edlen, enorm komplexen Fruchtkörper mit seinen feinsten Adern würzig-rauchig durchwebt. Zudem zeitigt sich schon in der Nase ein grandioser Schmelz, der danach wohltuend seiden die Zunge umhüllt. Und am Gaumen: Welch betörend reife Säure, charakteristisch für den Traum-Jahrgang 2008, welch cremiger Extrakt, wie ihn die Weltklassegewächse von Coche-Dury aus Meursault besitzen, insbesondere der großartige ‚Perrières‘, was eindrucksvoll demonstriert, wie qualitativ gleichwertig sich doch die kalksteingeprägten Terroirs aus dem Burgund und der Pfalz in der Realität präsentieren. Unbändige Kraft und famose Dichte paaren sich mit Eleganz und betörendem Spiel, „power without weight”, lasziv-erotischer Charakter, abgrundtiefe Mineralität mit nobelsten orientalischen Gewürzen, zu genießen ab sofort, Höhepunkt jedoch erst 2014 bis nach 2020.

Diese ungemein mineralische, traumhaft balancierte Auslese ist über den kargeren, puristischeren Stil der 90er Jahre wie eine strahlend erblühte schöne Frau hinausgewachsen und ist bei allem Schmelz dennoch ein archaischer, elfenhafter „Ursprungswein” geblieben, der in den letzten Jahren all diejenigen Weinliebhaber in aller Welt verzückte, die das große Glück hatten, ein paar Flaschen dieses sinnlichen Weinunikats aus großen Jahrgängen zu erwerben. Ein Schluck dieses mythischen Rieslings von nobler und edler Gestalt führt Sie, liebe Kunden, auf eine vinologische Reise zu den Ursprüngen von Geschmack und Terroir. Saumagen pur! Eine Hymne an die Mineralität und Komplexität großer trockener Rieslinge, die Inkarnation seines legendären Terroirs, dessen Ausstrahlung, dessen vibrierender Energie sich niemand wird entziehen können!
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Koehler-Ruprecht - Kallstadt, Pfalz
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DPF020408
Alkohol: 12,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Koehler-Ruprecht
Weinstraße 84
67169 Kallstadt
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Produktfoto, Miniatur


22,50 Euro

Produktfoto, Miniatur


38,50 Euro

Produktfoto, Miniatur


60,50 Euro

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen