Rebholz, Kastanienbusch Riesling Großes Gewächs 2005

Allergene: Sulfite |

Rebholz, Kastanienbusch Riesling Großes Gewächs 2005
Aus einer spektakulär schönen Steillage südlicher Exposition mit einem herrlichen Ausblick, einem jener raren Orte, die auf feinfühlige Menschen einen magischen Zauber verströmen, kommt einer der legendärsten Spitzenrieslinge Deutschlands. Die roten Schieferböden, die es in der gesamten Pfalz nur hier im Kastanienbusch gibt, prägen diesen majestätischen, tief mineralischen Riesling auf absolutem Weltklasseniveau, der so anders schmeckt als die großen Rieslinge von der Nahe, dem Rheingau oder Rheinhessen, aber auch sehr verschieden von allen anderen Pfälzer Weinen. Denn hier kommt stilbildend der einzigartige Boden ins Spiel, der rote Schiefer, der diesem atemberaubend tiefen Riesling neben der Pfälzer Fülle eine Finesse und Mineralität verleiht, die sprachlos werden lässt vor Freude, wenn Sie diesen fabelhaft schönen Wein genießen dürfen.
Präsent, dicht und sehr mineralisch in der Nase, mit klaren, reintönigen, sehr reifen Pfirsich-, Zitrus und Grapefruitaromen, aber auch rauchigen, zartherben Noten sowie exotischen Anklängen. Ungemein packend im Mund, großartige mineralische Würze, die in 2005 von einer phänomenalen Dichte umhüllt wird, dazu eine sehr saftige, präsente, herrlich reife Säure, extrem konzentrierte Struktur sowie eine vibrierend vitale, finessenreiche Textur und ein grandioses, sehr langes, ungemein rassiges Finale voller feinfruchtiger Eleganz und Mineralität! Deutlich schmeckbar die kerngesunden, hocharomatischen Trauben, die nach einem Bilderbuchherbst in optimalem Reifezustand in den Keller gebracht wurden und im fertigen Wein idealtypisch die unverwechselbare Bodenzusammensetzung des Kastanienbuschs widerspiegeln.
Ein traumhafter Riesling, eine Inkarnation flüssig gewordener Mineralien aus tiefen geologischen Schichten, eine traumhafte Verbindung aus Pfälzer Fülle und Dichte (jedoch fernab jeglicher Überkonzentriertheit) mit einer sagenhaften Präzision und Finesse und einem Glanz, der wohl alles überstrahlt, was jemals zuvor in dieser einzigartigen Filetlage vinifiziert wurde. Welch Hommage an ein ganz großes Terroir, ein magischer, verzaubernder Wein!

Phantastisches Potential, zu genießen ab sofort bis etwa 2020.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: DPF030605
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen