Jülg, Spätburgunder „Sonnenberg” trocken 2015

14,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Ein ganz großer Pinot Noir aus kühler Lage, der seine Pendants findet in den berühmten Lagen des Burgunds: Feine Mineralik trifft feinste Frucht. Finesse verbindet sich mit Länge.

Jülg, Spätburgunder „Sonnenberg” trocken 2015
Genau so muss ein großer Burgunder schmecken! Höchste Eleganz paart sich mit süchtig-machendem Sexappeal und geschliffenen Tanninen. Ein singuläres Meisterwerk, in dem sich ein großes Terroir versinnbildlicht und sein magisches Antlitz enthüllt. Eine Göttergabe, deren aromatische Faszination berührt und die über Jahre hinweg nicht vergessen werden wird! Der Sonnenberg begeistert mit einem satten Duft von Sauerkirschen (darin großen Burgundern aus Morey St. Denis sehr ähnlich), roten Johannisbeeren, dunklen Waldfrüchten, kräftig geräuchertem Speck, besitzt enorme Entwicklungschancen und gehört zweifellos zu den besten Rotweinen Deutschlands. Nur zu einem unvergleichlich günstigen Preis! Am Gaumen lässt der ungemein saftige Sonnenberg in seiner rotfruchtigen, tabakigen, gar ein wenig wilden Stilistik in seiner Jugend Assoziationen an „Rote Rieslinge aufkommen, genau so, wie ich es bei feinen Burgundern des Winzermagiers Mugnier her kenne. Und welch packende Mineralität im langen, durch seine seidenen Tannine lustvollen Nachhalls, der ganz hinten raus mit seiner feinnervigen Säure und kraftvollem Aufspiels begeistert. Viele unserer Kunden, die bei uns vor Ort probieren, sehen diesen genialen Wein qualitativ auf gleicher Stufe mit Premier Crus von der Côte d’Or, denn eine derartige burgundische Eleganz, die in die Mysterien des Terroirs einweiht, solch pure Sinnlichkeit, kosten normalerweise viel, viel mehr! Nochmals Châpeau, Johannes!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2019 bis 2025+
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Jülg - Schweigen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DPF070915
Alkohol: 14,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Jülg
Hauptstraße 1
76889 Schweigen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

24,00 €
(entspricht 32,00 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist sofort lieferbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen