Jean-Philippe Fichet, Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc 2018

Großes Terroir aus Puligny-Montrachet
Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc
99,00 €

Art.-Nr.: FBU080618 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 132,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc 2018

Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Jean-Philippe Fichet, Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc 2018

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

99,00 €

Art.-Nr.: FBU080618 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 132,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Großes Terroir aus Puligny-Montrachet

Jean-Philippe Fichet ist Winzer aus Meursault. Der Einzelkämpfer genießt hier einen hervorragenden Ruf und unter Kollegen allerhöchste Anerkennung. Besonders mit seinen Einzellagen-Interpretationen hat er sich großen Respekt in Burgunds Weinkennerszene erarbeitet. Doch einen 1er Cru aus Meursault zu besitzen wird ihm angesichts eines fehlenden Erbes und der für kleine Familienbetriebe mittlerweile unbezahlbaren Landflächen wohl lebenslang verwehrt bleiben. In Puligny-Montrachet besitzt er allerdings einen 1er-Cru, seine prestigeträchtigste Lage und die gibt einen Ausblick, in welcher Liga die Weine Fichets einzuordnen wären, wenn dieser in Meursault auf absolute Top-Crus wie Charmes, Poruzots und Perrières zurückgreifen dürfte. Die Reben seines Puligny-Montrachet 1er Cru „Les Referts“ wurden schon 1963 gepflanzt. Besonderheit sind hier die eisenhaltigen Ton-Kalkstein-Böden der Lage. Im Jahrgang 2018 besticht er als feinster und kühlster Wein des Portfolios. Allein die Nase – wie aus dem Burgunderbilderbuch – Akazienblüten, nicht zu reife Pfirsiche und Aprikosen, Kalkstein. Der Puligny-Montrachet ist verspielt, offen und von einer Finesse, die einzigartig ist. Am Gaumen zeigt er sich druckvoll ohne kräftig zu geraten und mineralisch. Das ist ein wunderbar feiner Burgunder, klar vom Kalksteinterroir geprägt, voller Potenzial. Und weil er so fein ist, kann man durchaus auch schon jetzt einen Wein dieser Klasse genießen. Er zeigt es einem auf Anhieb, frei nach dem Motto: Große Weine sind immer groß!

Zu genießen ab sofort, verspricht ein Potenzial bis weit nach 2032.

Kurz zusammengefasst:

Puligny Montrachet „Les Referts” 1er Cru, blanc

Großes Terroir aus Puligny-Montrachet

Das ist ein wunderbar feiner Burgunder, klar vom Kalksteinterroir geprägt, voller Potenzial. Und weil er so fein ist, kann man durchaus auch schon jetzt einen Wein dieser Klasse genießen. Er zeigt es einem auf Anhieb, frei nach dem Motto: Große Weine sind immer groß!

Rebsorten: Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Jean-Philippe Fichet
Domaine Jean-Philippe Fichet

Meursault
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutJean-Philippe Fichet
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartWeisswein
RebsortenChardonnay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU080618
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Jean-Philippe Fichet
Domaine Jean-Philippe Fichet

Meursault
Frankreich