Seehof, Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken 2021

Kalk ist das bestimmende Gestein rund um Westhofen. Er prägt auch diesen formidablen Riesling.
Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken
11,40 €

Art.-Nr.: DRH050821 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken 2021

Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Seehof, Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken 2021

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

11,40 €

Art.-Nr.: DRH050821 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 15,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Kalk ist das bestimmende Gestein rund um Westhofen. Er prägt auch diesen formidablen Riesling.

Zu den Coups de Cœur, zu den Herzensweinen aus Rheinhessen, gehört schon seit Jahren dieser Wein. „Der Riesling stammt aus unseren besten Lagen!“, sagt der immer so jung wirkende und doch schon so erfahrene talentierte Florian Fauth mit einem verschmitzten Lächeln. Weiß der Westhofener Winzer doch – und wir wissen es natürlich auch –, dass er damit beispielsweise den Morstein, das Kirchspiel oder die Steingrube meint. Weltbekannte Lagen sind das heute, und seine Familie bewirtschaftet sie seit Generationen. Allesamt sind sie vom Kalk geprägt. Und das zeigt sich in diesem Riesling „von den Kalkterrassen“ unverstellt und klar. Das Bouquet ist ganz typisch für Westhofen. Es duftet nach Pfirsichen und Nektarinen, nach reifen gelben Äpfeln und einigen Birnen, nach Mirabellen und reifen Zitronen. Saftig wirkt das und kraftvoll, gleichzeitig verspielt und sinnlich. Am Gaumen zeigt sich der Kalk mit vibrierender Mineralität in einem Wein, der saftig und fruchtbetont, lebendig und würzig ist. Hier findet man nicht nur die reife, schon erwähnte Frucht, hier zeigen sich auch Kräutertöne, Zitronenschalen, Süßholz und Gestein. Eine Extraktsüße sorgt zusammen mit der cremigen Textur für Charme, die Mineralität für ein pulsierendes Mundgefühl und ein salziges, mundwässerndes Finale. Wenn das mal kein gelungener Ortsriesling ist!

Ab sofort und sicher die nächsten zwei Jahre bis 2026+.

Kurz zusammengefasst:

Westhofener Riesling „von den Kalkterrassen” tocken

Kalk ist das bestimmende Gestein rund um Westhofen. Er prägt auch diesen formidablen Riesling.

Morstein, Kirchspiel oder Steingrube heißen die weltbekannten Lagen, aus denen die Frucht dieses Westhofener Ortsrieslings stammt. Florian Fauth verbindet hier das Volle und Saftige eines typischen Rieslings aus dem Wonnegau mit pulsierender und salziger Mineralität, feiner Extraktsüße und jeder Menge an pikanten und zitrischen Noten.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Seehof
Weingut Seehof Fauth GbR
Seegasse 20
67593 Westhofen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeingutSeehof
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DRH050821
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Seehof
Weingut Seehof Fauth GbR
Seegasse 20
67593 Westhofen
Deutschland