Markus Molitor, Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel) 2020

100 Punkte: Gemeinsam mit dem Bernkasteler Doctor Versteigerungswein die Spitze der Kollektion!
VeganWein Logo
Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel)
590,00 €

Art.-Nr.: DMO069220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 786,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel) 2020

VeganWein Logo
Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Markus Molitor, Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel) 2020

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

590,00 €

Art.-Nr.: DMO069220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 786,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

100 Punkte: Gemeinsam mit dem Bernkasteler Doctor Versteigerungswein die Spitze der Kollektion!

„Domaine de la Romanée-Conti Richebourg?“, fragt Stuart Pigott sich in Daniel Deckers Buch „Zur Lage des deutschen Weins“, als er über die einzigartige Klasse der legendären Erdener Lage „Prälat“ nachsinnt. Er greift damit den Vergleich von Ernst Loosen, dem Großmeister des „Prälat“ auf, für den die Lage vergleichbar ist mit dem legendären Grand Cru im Burgund; denn tatsächlich entstehen in beiden Weinbergen sehr reiche und sinnliche Weine mit tiefer Struktur und großem Alterungspotential. Jeder Moselwinzer, der im Erdener Prälat ein paar Rebzeilen ergattert hat, schätzt sich glücklich. Vorwenigen Jahren wurde es auch Markus Molitor ver-gönnt, der eine Parzelle von Karl-Josef Christoffel (Weingut Jos. Christoffel jun.) mit uralten wurzelechten Reben erhielt. Diese „Erdener Prälat Riesling Auslese*** trocken“ ist ein Wein, wie man ihn besser nicht mehr machen kann, nur anders. Sie ist ein Gigant, der sicher zu den größten trockenen Moselweinen aller Zeiten gezählt wird. Man kann die Komplexität, die sich hier bei gleichzeitiger Feinheit bietet, nur begrenzt in Worte fassen.

Und hier die 100-Punkte-Notiz von Stephan Reinhardt: „Die 2020er Riesling Erdener Prälat Auslese *** (Weiße Kapsel) beeindruckt durch seine tiefe und reine, hochkonzentrierte, leicht minzige und vielschichtige Nase mit Jod-, Feuerstein- und sehr eleganten Schiefernoten mit rei-fem und sattem Steinobst. Am Gaumen ist dieser Prälat kristallin, feingliedrig und rein. Er ist kraftvoll, aber noch energischer und spannungsreicher, mit pikanten Zitronenbitternoten im enorm komplexen und nachhaltigen Abgang, der sehr feine Eichentannine offenbart. Der Prälat ist durch seinen spektakulären zuckerfreien Extrakt knochentrocken.“ (Robert Parker's Wine Advocate)

Ab sofort, Höhepunkt, da sind wir uns mit Reinhardt einig: 2032 bis 2080!

Kurz zusammengefasst:

Erdener Prälat, Riesling Auslese*** (trocken, weiße Kapsel)

100 Punkte: Gemeinsam mit dem Bernkasteler Doctor Versteigerungswein die Spitze der Kollektion!

100 Parker-Punkte von Stephan Reinhardt: „Die 2020er Riesling Erdener Prälat Auslese *** (Weiße Kapsel) beeindruckt durch seine tiefe und reine, hochkonzentrierte, leicht minzige und vielschichtige Nase mit Jod-, Feuerstein- und sehr eleganten Schieferanoten mit reifem und sat-tem Steinobst. Am Gaumen ist dieser Prälat kristallin, feingliedrig und rein.“

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Markus Molitor
Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutMarkus Molitor
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DMO069220
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Markus Molitor
Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland