Vazart-Coquart & Fils, „Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut 2016

Hier gibt der Jahrgang den Ton an!
„Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut
54,50 €

Art.-Nr.: FCH140516 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 72,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut 2016

„Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Vazart-Coquart & Fils, „Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut 2016

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

54,50 €

Art.-Nr.: FCH140516 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 72,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Hier gibt der Jahrgang den Ton an!

Der Jahrgangschampagner aus dem Hause Vazart-Coquart stammt von den besten plots Chouillys und reifte ganz sechs Jahre („sur latte“) in den kühlen Kellern Jean-Pierre und Caroline Vazarts. Es handelt sich um eine Selektion der besten Trauben, aus den beiden Grand-Cru-Lagen „Le Mont Aigu“ und „La Cerisière“. Ganz getreu der Appellation legen die beiden hier selbstredend den Fokus auf die Rebsorte Chardonnay, die in der Gemeinde ihren schönsten Ausdruck findet. Basis sind mittlerweile durchschnittlich über 45-jährige Rebstöcke, di in der dort typischen Belemnit-Kreide wurzeln.

Seit 2015 pflegen die Vazarts ihre Weinberge aufwendig biologisch-organisch, die Zertifizierung erfolgte allerdings erst 2020. So wird es noch entsprechend etwas dauern, bis das Bio-Siegel auch auf dem Etikett des Jahrgangschampagners zu sehen sein wird. Jean-Pierre hat den Grundwein im temperaturkontrollierten Edelstahl vergoren. In diesem Jahr haben die Weine teils eine malolaktische Gärung durchlaufen. Das verleiht dem schlanken 2016er Tiefgang und rundet ihn bestens ab. Der „Milléssimé“ bildet eine feine Schaumkrone im Glas und duftet wie ein Blanc-de-Blancs-Champagner aus dem Lehrbuch: ein Hauch geröstete Mandelblättchen, die vom Hefelager herrühren, nicht vom Holz, denn ausgebaut wurde der Grundwein im Stahltank, Williams-Birnen, Golden Delicious sowie eine saline, an eine frische Meeresbrise erinnernde Note. Der Eindruck des noblen und sehr eleganten Bouquets zieht sich auch am Gaumen fort, die Aromen anfangs sehr subtil, fast hintergründig, sie werden von der ausnehmend feinen Perlage dann geradezu „vitalisiert“ und immer präsenter. Das passt hervorragend zur wunderbar harmonischen und in jeder Hinsicht stimmigen Gesamterscheinung dieses angenehm cremigen Jahrgangschampagners (nichts geht über einen langen Ausbau auf der Hefe!), dessen Dosage von gerade einmal drei Gramm pro Liter (Extra Brut) die mineralische Seite der Chardonnaytraube betont. Das ist enorm viel Crand-Cru-Champagner fürs Geld!

Ab sofort und über 10 Jahre nach Dégorgierdatum (Juni 2022), das erfreulicherweise auf dem Rückenetikett (und bestens lesbar) kommuniziert wird.

Kurz zusammengefasst:

„Grand Bouquet” Blanc de Blancs Grand Cru Extra Brut

Hier gibt der Jahrgang den Ton an!

Unter den Blanc-de-Blancs-Champagnern von Vazart-Coquart & Fils ist der Grand Cru „Grand Bouquet“ sicherlich der klassischste. Dieser Grand-Cru-„Milléssimé“ stammt aus den besten plots Chouillys und reifte ganze sechs Jahre auf der Hefe. Ein perfekt dosierter Jahrgangsschäumer und enorm viel Champagner fürs Geld!

Anschrift des Winzers:
Vazart-Coquart & Fils
Champagne Vazart-Coquart & Fils
Rue des Partelaines 6
51530 Chouilly
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionChampagne
WeingutVazart-Coquart & Fils
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartSekt + Champagner
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FCH140516
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Vazart-Coquart & Fils
Champagne Vazart-Coquart & Fils
Rue des Partelaines 6
51530 Chouilly
Frankreich