Krack, Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22) 2019

Ein saftig-frischer, knochentrockener Blanc de Blancs aus der Pfalz
VeganWein Logo
Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22)
18,00 €

Art.-Nr.: DPF140419 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 24,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22) 2019

VeganWein Logo
Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Krack, Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22) 2019

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

18,00 €

Art.-Nr.: DPF140419 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 24,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ein saftig-frischer, knochentrockener Blanc de Blancs aus der Pfalz

Mit dem Blanc de Blancs 2019 haben Christian Krack und seine Frau Anna Spanier einen der für uns schönsten Weißburgunder-Sekte Deutschlands gefüllt. Der Rebsorte steht hier zwar gar nicht im Vordergrund und ist auch nicht auf dem Etikett vermerkt, doch finden wir es deshalb so bedeutsam, sie zu erwähnen, weil die beiden dem Pinot Blanc ungewöhnlich viel Frische mit auf den Weg gegeben haben. Er steht ganz in der Linie des Sekthauses Krack, das auf lebendige, präzise, tiefe und doch unkomplizierte Sekte setzt. Die Frucht für den Blanc de Blancs wurde so früh gelesen, dass sie zwar reif geworden ist, aber eben auch so viel Säure konserviert hat, dass der spätere Schaumwein für ordentlichen Druck am Gaumen sorgt. Der Grundwein wurde nach der Pressung in gebrauchten 500-Liter-tonneaux auf der Vollhefe ausgebaut und im August 2020 auf die Flasche gebracht. Degorgiert wurde im Oktober 2022 mit null Gramm Dosage, sodass hier ein purer Wein entstanden ist. Der Blanc de Blancs duftet nach Zitrus, Grapefruit und weißen Blüten, nach Zitruszesten und Gestein, aber auch nach Lemoncurd, also Zitronencreme, wobei schon im Duft eine charmante Süße aufblitzt und sich mit einer warmen Brioche-Note verbindet. So ergibt sich im Duft wie am Gaumen eine fantastische Mischung aus einladend charmanten Aromen und purer, heller und druckvoller Lebendigkeit, die sich in einer klaren Säure, einem lebendigen und doch feinen Mousseux und einer kreidigen Textur ausdrückt. Der Blanc de Blancs wirkt sehr anregend, erhält durch den Ausbau im tonneau eine bemerkenswerte geschmackliche Tiefe wie auch Balance und schafft es trotzdem, völlig unkompliziert zu wirken. Das muss man so erst einmal hinbekommen! Seit Gründung des Sekthauses Krack im Jahr 2015 haben sich Christian und Anna derart zielstrebig weiterentwickelt, dass sie mittlerweile eindeutig zu den besten Sektmachern Deutschlands zählen.

Ab sofort und sicher bis 2028 mit Freude zu trinken.

Kurz zusammengefasst:

Blanc de Blancs Brut Nature (deg. 10/22)

Ein saftig-frischer, knochentrockener Blanc de Blancs aus der Pfalz

Im Sekthaus Krack entstehen heute unwiderstehlich lebendige, frische, klare, anspruchsvolle und gleichzeitig herrlich unkomplizierte Sekte nach traditioneller Flaschengärung. Der Blanc de Blancs 2019 ist ein reinsortiger Pinot Blanc, der rund zwei Jahre auf der Hefe lag und als Brut Nature anregend pur und sehr präzise wirkt.

Rebsorten: Pinot Blanc

Anschrift des Winzers:
Krack
Sekthaus Krack
Heumarktstraße 20
67146 Deidesheim
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutKrack
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartSekt + Champagner
RebsortenPinot Blanc
VerschlussKorken (Diam®)
Bestell-Nr.DPF140419
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Krack
Sekthaus Krack
Heumarktstraße 20
67146 Deidesheim
Deutschland