Duroché, Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge 2017

Pinot von sandigen Mergelböden
Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge
53,90 €

Art.-Nr.: FBU250317 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 71,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge 2017

Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Duroché, Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge 2017

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

53,90 €

Art.-Nr.: FBU250317 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 71,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Pinot von sandigen Mergelböden

Dieser geniale Gevrey-Chambertin aus dem lieu-dit „Les Jeunes Rois“ hat es uns bereits bei unserer Verkostung des Jahrgangs 2016 vor Ort im Keller angetan. Die auf Mergelböden stehenden Reben wurden 1953 gepflanzt. Es handelt sich um eine Parzelle, die im Norden Gevreys liegt. Hier sind die Trauben oft natürlich verrieselt, was ihnen eine Lockerbeerigkeit und Konzentration beschert, die sich so auch im Wein widerspiegelt.

Eine tiefe würzige Nase, die Cassis, Sauerkirschen und Schlehen vereint, erhebt sich aus dem Glas. Die Parzelle liegt unterhalb von „Champs“ und ist konzentrierter und weniger von der saftigen Frucht geprägt als „Champs“. Ein Wein, der mehr Potenzial und drahtige Mineralität vereint, jetzt noch sehr konzentriert am Gaumen erscheint, ja gerne noch 2-3 Jahre Reife benötigt. Doch darunter spürt man so viel Potenzial und Klasse, dass wir in diesem Preisbereich selten einen derartig guten Burgunder gesehen haben. Ein fantastischer Wein, von dem es leider wenig Menge gibt, der voll und ganz bescheinigt, warum Pierre Duroché international als der absolute Rising-Star Burgunds betrachtet wird.

Zu genießen ab 2020, Höhepunkt 2025-2030

Kurz zusammengefasst:

Gevrey-Chambertin „Les Jeunes Rois”, rouge

Pinot von sandigen Mergelböden

Dieser geniale Gevrey-Chambertin aus dem lieu-dit „Les Jeunes Rois“ hat es uns bereits bei unserer Verkostung des Jahrgangs 2016 im Keller angetan. Die auf Mergelböden stehenden Reben wurden 1953 gepflanzt. Es handelt sich um eine Parzelle, die im Norden Gevreys liegt. Ein fantastischer Wein, der voll und ganz bescheinigt, warum Pierre Duroché international als der absolute Rising-Star Burgunds betrachtet wird.

Rebsorten: Pinot Noir

Anschrift des Winzers:
Duroché
E.A.R.L. Duroché
Place du monument 7
21220 Gevrey-Chambertin
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBurgund
WeingutDuroché
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenPinot Noir
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBU250317
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
Restzucker0,3 g/l
Gesamtsäure3,7 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 44 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Duroché
E.A.R.L. Duroché
Place du monument 7
21220 Gevrey-Chambertin
Frankreich