Fondrèche, Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge 2004

Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge
7,90 €

Art.-Nr.: FRS030204 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge 2004

Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Fondrèche, Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge 2004

/ Allergene: Sulfite / ausverkauft

7,90 €

Art.-Nr.: FRS030204 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Unser junger Freund Sébastien Vincenti hat im Jahrgang 2004 definitiv die besten Weine seiner Karriere gemacht – und dies nach einer ganzen Abfolge von eindrucksvollen, die internationale Fachpresse wie Weinliebhaber gleichermaßen faszinierenden Vorgängerjahren. Aber worin liegen die Ursachen für diesen nochmaligen Qualitätssprung? Zum einen in den bisher in der gesamten Historie der südlichen Rhône einmaligen Erntebedingungen des Herbstes 2004 mit sehr warmen, trockenen Tagen und extrem kühlen Nächten: Die großen Temperaturunterschiede führen zu ungemein komplexen Aromen und einer sagenhaften Frische und Ausgewogenheit im fertigen Wein. Zum anderen sind Sébastiens Weinberge nach jahrelanger liebevoller Restaurierung in einem optimalen Zustand, selbst im exzellenten Terroir um den Mont Ventoux von singulärer Qualität, besten, aber wesentlich teureren Lagen aus Châteauneuf-du-Pape absolut ebenbürtig. Nur die Preise dieser weltweit gesuchten Weine sind weiterhin so unglaublich günstig wie in der Vergangenheit.
Sébastiens köstlicher Alltagswein „Fayard” (eine herrliche Cuvée aus Syrah, Carignan und Mourvèdre), seit Jahren einer der meistverkauften Rotweine unseres gesamten Programms, ist so komplex, fruchtig und süffig wie nie zuvor. Ein tiefroter Wein mit vielschichtigen Aromen von Schwarzbeeren, reifen Kirschen, blauen Waldbeeren, weißem Pfeffer und tiefgründig mineralischen Anklängen. Dicht und füllig, dabei aber auch spielerisch leicht über die Zunge tänzelnd und lange anhaltend; der Gaumen wird betört von im Vergleich zu früher spürbar cremigeren, frischen Tanninen und einer finessenreichen Textur.

Zu genießen ab sofort (Dekantieren bitte), Höhepunkt Mitte 2006 bis nach 2008.

Kurz zusammengefasst:

Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge

Rebsorten: Syrah, Carignan, Mourvèdre

Anschrift des Winzers:
Fondrèche
DOMAINE DE FONDRECHE
2589 La Venue Saint Pierre de Vassols
84380 Mazan
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutFondrèche
Inhalt 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Carignan, Mourvèdre
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.FRS030204
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Fondrèche
DOMAINE DE FONDRECHE
2589 La Venue Saint Pierre de Vassols
84380 Mazan
Frankreich