Baudouin, Patrick, „Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge 2016

Harmonie im Zeichen von Cabernet Franc – ein Bad für die Seele!
BioWein Logo

FR-BIO-01

„Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge
21,90 €

Art.-Nr.: FLO050816 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 29,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Reservierbar

Voraussichtlich wieder lieferbar ab Ende Januar 2023! 📦

„Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge 2016

BioWein Logo

FR-BIO-01

„Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Baudouin, Patrick, „Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge 2016

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Reservierbar

Voraussichtlich wieder lieferbar ab Ende Januar 2023! 📦

21,90 €

Art.-Nr.: FLO050816 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 29,20 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Harmonie im Zeichen von Cabernet Franc – ein Bad für die Seele!

An den Hängen des Weilers Ardenay (der Name bedeutet im alten Dialekt der Region soviel wie „bewaldete Höhe“) in der Nähe zweier restaurierter Mühlen, wächst Cabernet Franc auf Glimmerschiefer, kohlehaltigem Sandstein und Cinerit (hier in Wasser abgelagerte Vulkanasche) und Cabernet Sauvignon auf Rhyolith (kieselsäurereichem Vulkangestein). Die 2016er-Version von Patrick Baudouins „Les Coteaux d’Ardenay“ besteht zu 90% aus Cabernet Franc (im Schnitt 25 Jahre alt), der Königsrebsorte dieser Region, aber auch 10% Cabernet Sauvignon (durchschnittlich 40 Jahre alt), der hier eher selten vorkommt (in den Appellationen von Saumur, Chinon oder Bourgueil etwa sucht man ihn vergebens), aber sich vor allem im „schwarzen“, dem schieferhaltigen westlichen Teil Anjous durchgesetzt hat, wo die Rebsorte auf gut exponierten Böden Komplexität und Struktur hervorbringen kann.

Für den „Les Coteaux d’Ardenay“ werden die Trauben vollständig entrappt, die Maischegärung mit Aufguss des Mosts nebst Überpumpen sowie die 40 Tage lange alkoholische Gärung findet in Edelstahltanks statt. Danach reift der Wein für 12 Monate in zwei bis vier Jahre alten Fässern aus burgundischer Eiche. Vier Monate vor Füllung im Frühjahr wird der Wein cuvetiert, bis dahin hat die Assemblage Zeit „sich zu finden“. Ein mit Bedacht gewähltes Verfahren, denn, wie es Patrick formuliert „Die Weine zu gebären, nicht zu machen, nicht oder zumindest kaum einzugreifen – das ist eine sehr anspruchsvolle Entscheidung, die Präzision und manchmal … sehr viel Arbeit erfordert!“ Für ihn ist der „Les Coteaux d’Ardenay“ ist ein „Terroir- Wein“ mit komplexen, tiefgründigen Aromen, vor allem aber „frisch und lang“, wobei er weder die Aromen von grüner Paprika (das Pyrazin) noch die harten oder bissig-derben Gerbstoffe schätzt. Auch diesem Wein ist (wie einigen anderen) eine Art „Motto“ auf dem Kontraetikett zugeordnet, diesmal ist es ein elegisches Distichon: „Die Bäder, die Weine, die Liebe: sie richten unseren Körper zugrunde; aber sie machen das Leben aus: Die Bäder, die Weine, die Liebe.“ Wir halten uns an die zweite Zeile, denn bei solchen Weinen fühlen wir uns verstanden und pudelwohl!

Im Duft anfangs etwas verhalten Brombeere und Schwarzkirschen, mit mehr Luft dann auch Pflaume, Heidelbeere, ein Hauch von Lakritz und Zimt, dazu luftigste Rauchwölkchen, dunkler, warmer Boden und Stein. Am Gaumen eine sanfte Kühle, dunkle und helle Kirsch- und Beerenfrüchte, Gewürznoten (Vanille, eine Spur Pfeffer, Kolanuss), eine ungemein feine Säure, ebenso feine wie präsente und strukturierende Tannine – ein Bad für Gaumen und Seele! Und ganz unter uns: ein Cabernet Franc für Cabernet- Franc-Verächter – die soll es ja tatsächlich geben ...

Ab sofort ein Genuss und bis sicherlich bis 2028+.

Kurz zusammengefasst:

„Les Coteaux d’Ardenay”, Anjou rouge

Harmonie im Zeichen von Cabernet Franc – ein Bad für die Seele!

Patrick Baudouins „Les Coteaux d’Ardenay“ (90% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon) ist, wie er selbst sagt, ein „Terroir-Wein“ mit komplexen, tiefgründigen Aromen, vor allem aber „frisch und lang“: dunkle und helle Kirsch- und Beerenfrüchte, Gewürznoten, eine ungemein feine Säure, ebenso feine Tannine – ein Bad für Gaumen und Seele

Rebsorten: Cabernet Sauvignon

Anschrift des Winzers:
Baudouin, Patrick
Domaine Patrick Baudouin
Princé
49290 Chaudefonds-sur-Layon
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLoire
WeingutBaudouin, Patrick
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenCabernet Sauvignon
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLO050816
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Baudouin, Patrick
Domaine Patrick Baudouin
Princé
49290 Chaudefonds-sur-Layon
Frankreich