Pierre Clavel, „Les Garrigues” Languedoc, rouge 2020

„Eine Referenz des Languedoc!“ – GUIDE HACHETTE
BioWein Logo
VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
„Les Garrigues” Languedoc, rouge
12,80 €

Art.-Nr.: FLA010220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 17,07 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

„Les Garrigues” Languedoc, rouge 2020

BioWein Logo
VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
„Les Garrigues” Languedoc, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Pierre Clavel, „Les Garrigues” Languedoc, rouge 2020

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

12,80 €

Art.-Nr.: FLA010220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 17,07 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Eine Referenz des Languedoc!“ – GUIDE HACHETTE

Pierre Clavel, sympathischer Kultwinzer aus dem Midi, „schenkt“ uns mit dem vibrierenden gleichwohl dichten, konzentrierten Jahrgang 2020 des „Les Garrigues“ einen wunderbaren Roten, der dem schon legendären Status dieses Weins mehr als gerecht wird.

Syrah, Mourvèdre und Grenache sind Bestandteile der noblen Cuvée, Pierre Clavels „Referenz des Languedoc“. Um die intensive und reife Frucht zu wahren, baut er den Wein im Schnitt etwas mehr als ein Jahr, meist 14 Monate, im neutralen Beton-cuve aus.

Das Ergebnis ist ein nicht zu dunkler, eher rubinroter Languedoc-Vertreter, der selbstredend den Duft der namensgebenden Garrigue verströmt. Man taucht hier in die Landschaft des Languedoc ein, warme Abendwinde, Kräuter und Zypresse bilden den Dreiklang. Die Cuvée duftet nach roten wie schwarzen Beeren, die am Gaumen von Wacholder, getrocknetem Lavendel und Pflaumensaft unterlegt werden und mit feinem, fast fleischigem Tannin auftritt. Der „Les Garrigues“ zeigt Kraft, ohne auch nur einen Moment lang spröde zu wirken und spiegelt eine gewisse Lässigkeit, das berühmte laissez faire der Clavel’schen Weine wider. Der Wein verfügt über eine geradezu intrinsische Vitalität, die für enormen Trinkfluss und Animation sorgt. Man kann sich am „Les Garrigues“ regelrecht laben, ihn natürlich ganz wunderbar zum Essen genießen (Lamm, gegrilltes Gemüse, pistou und andere mit üppig Kräutern angereicherte Gerichte sind die dankbarsten Kandidaten!). Die Saftigkeit der Kirschen und Johannisbeeren sorgen für dieses fröhliche Sehnen: Je mehr man von diesem Wein trinkt, desto häufiger möchte man sich nachschenken …

Kurzum: ein Universaltalent zu einem Preis, der jedem Genießer ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Eindeutiger Lieblingsalltagstropfen der Clave-Fangemeinde, und das schon seit Jahrzehnten. Clavel eben!

Zu genießen ab sofort, lagerfähig bis nach 2028.

Kurz zusammengefasst:

„Les Garrigues” Languedoc, rouge

„Eine Referenz des Languedoc!“ – GUIDE HACHETTE

Paula Bosch, Deutschlands Grande Dame der Sommellerie und über viele Jahre hinweg eine Institution im Münchner Gourmettempel „Tantris“, hat bereits vor über einem Jahrzehnt Clavels „Les Garrigues“ in ihrer vielbeachteten Kolumne im Magazin der Süddeutschen Zeitung euphorisch gefeiert. Seither ist dieser Wein eine Referenz – nicht nur seines sympathischen Preises wegen!

Rebsorten: Syrah, Carignan, Grenache

Anschrift des Winzers:
Pierre Clavel
SAS Vins Pierre Clavel SARL
Route de Sainte Croix - Mas de Périé
34820 Assas
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutPierre Clavel
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Carignan, Grenache
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLA010220
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker0,5 g/l
Gesamtsäure4,5 g/l
Schwefelige Säurefrei: 21 mg/l
gesamt: 43 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Pierre Clavel
SAS Vins Pierre Clavel SARL
Route de Sainte Croix - Mas de Périé
34820 Assas
Frankreich