„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge

Goldmedaille beim „Concours des Vignerons Indépendants“ 2020!
„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge
17,95 €

Art.-Nr.: FRO030218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge 2018

„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge 2018

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

die letzte Flasche

17,95 €

Art.-Nr.: FRO030218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Goldmedaille beim „Concours des Vignerons Indépendants“ 2020!

Tatsächlich immer wieder ein wunderbares „Vermächtnis“ und einer unserer Lieblingsweine aus Südfrankreich!

Innerhalb kürzester Zeit haben sich die Geschwister Véronique und Pierre Boudau mit ihrer gleichnamigen Domaine einen festen Platz bei Ihnen, verehrte Kunden, erworben. Ihr Rezept ist ein geradezu unvergleichlich gutes Preis-Genuss-Verhältnis ihrer Weine bei gleichzeitig maximaler Sinnlichkeit und Saftigkeit. Das zeigt sich bei ihren einfachen Weinen genauso wie bei ihrer Top-Cuvée von uralten Grenache-Rebstöcken (70%), Syrah (20%) und Mourvèdre (10%), die in rotem eisenoxid- und tonhaltigen Oberboden stehen und in einer Schicht aus Corbières-Kalk wurzeln. Um die ganze saftige Frische und Lebendigkeit zu konservieren, haben die beiden den Wein über drei Wochen (mit täglicher pigeage) im Edelstahl vergoren und acht Monate auf der Feinhefe ausgebaut.

So ist ein beeriger und fruchtiger Wein entstanden, dem man seine Vielschichtigkeit trotzdem direkt anmerkt. Es sind vor allem die alten Reben, die aus den hervorragenden Böden eine tiefe Mineralität gezogen haben, die für Spannung und unbändige Vitalität sorgt. Rote und vor allem dunkle Beerenfrüchte und Zwetschgen treffen im Duft auf Garrigue und trockenes Unterholz, auf getrocknete Kirschen samt Kirschkernen, auf Süßholz und dunkle Schokolade. Am Gaumen ist der „Patrimoine“ dank seines hohen Grenache-Anteils voluminös und kraftvoll mit feiner seidiger Säure und Textur sowie einer balancierten Tanninstruktur. Obwohl hier kein Holz im Spiel war, hat die Cuvée eine bemerkenswerte Tiefe. Wir geben den Wein aktuell in eine Karaffe, um ihm seine gesamte Komplexität zu entlocken.

Macht jetzt schon viel Freude (unbedingt belüften!), noch schöner in ein, zwei Jahren, dann sicherlich bis 2026+.

Kurz zusammengefasst:

„Patrimoine” Côtes du Roussillon Villages, rouge

Goldmedaille beim „Concours des Vignerons Indépendants“ 2020!

Der „Patrimoine“, die Top-Cuvée (70% Grenache, 20% Syrah und 10% Mourvèdre) der Geschwister Véronique und Pierre Boudau, versinnbildlicht perfekt das Erfolgsrezept der beiden: ein geradezu unvergleichlich gutes Preis-Genuss-Verhältnis ihrer Weine bei gleichzeitig

Rebsorten: Grenache, Syrah

Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionRoussillon
WeingutBoudau
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRO030218
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Restzucker1,1 g/l
Gesamtsäure4,8 g/l
Schwefelige Säurefrei: 8 mg/l
gesamt: 60 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Boudau
SARL DOMAINE BOUDAU
6, rue Marceau
66600 Rivesaltes
Frankreich