Saint Cosme, „Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge 2019

Tonischer Côtes-du-Rhône mit feiner Frucht und lebendiger Mineralik! 92–94 Punkte – DUNNUCK
BioWein Logo
Coup de Cœur Logo
„Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge
14,50 €

Art.-Nr.: FRS070419 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 19,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

„Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge 2019

BioWein Logo
Coup de Cœur Logo
„Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Saint Cosme, „Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge 2019

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

14,50 €

Art.-Nr.: FRS070419 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 19,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Tonischer Côtes-du-Rhône mit feiner Frucht und lebendiger Mineralik! 92–94 Punkte – DUNNUCK

Die Frucht des Côtes-du-Rhône namens „Les Deux Albion“, von dem es auch ein weißes Pendant gibt, steht vor allem in einem sehr alten Weinberg in Cairanne, der von Schwemmlandböden mit Lehmauflage, Kalkmergel und Kieseln geprägt ist. Dort wurzeln Syrah, Grenache und Mourvèdre sowie ein ganz kleiner Prozentsatz Clairette. Für diesen köstlichen „Les Deux Albion“ werden all diese Rebsorten zusammen vergoren und später im Wesentlichem im Zement und zu einem kleinen Teil im Holz ausgebaut – eine sehr klassische Art und Weise an der Südrhône Wein zu machen. Insofern unterscheidet der „Les Deux Albion“ sich auch fundamental von jenem Wein, der keinen speziellen Namen trägt, schlicht „Côtes-du-Rhône“ heißt und ein reinsortiger Syrah von jüngeren Reben ist. Der „Les Deux Albion“ öffnet sich mit Noten von Himbeeren und frisch gepflückten (und eher zermatschten) Walderdbeeren, einigen Veilchenblättern, süßen Brombeeren und ein wenig Holunder, Hefebrot und etwas gemahlenem Stein im Hintergrund. Am Gaumen pendelt der Wein zwischen dunklen Syrah- und Mourvèdre-Noten mit Schwarzkirschen, Pflaumen, Brombeeren und Pfeffer sowie helleren und wärmeren Grenache-Noten, die an die besagten Erdbeeren und Himbeeren, aber auch an Süßholz erinnern. Der Wein wirkt warm und seidig, gleichzeitig bricht sich vor allem im Finale eine kühle Ader ihre Bahn, die zwar auch etwas mit der Säurestruktur zu tun hat, vor allem aber mit der Mineralität der alten Reben. So wirkt der „Les Deux Albion“ geradezu tonisch frisch und lebendig.

Man kann diesen Wein schon jetzt genießen und sicher bis 2026+.

Kurz zusammengefasst:

„Les Deux Albion” Côtes-du-Rhône, rouge

Tonischer Côtes-du-Rhône mit feiner Frucht und lebendiger Mineralik! 92–94 Punkte – DUNNUCK

Saint Cosmes „Les Deux Albion“ ist klassischer Côtes-du-Rhône mit Syrah, Grenache und Mourvèdre und auch ein bisschen Clairette. Doch die sehr alten Reben des Weinbergs von Cairanne bringen eine Tiefe, Substanz und auch Mineralität in diesen Wein, der an viel berühmtere und teurere Appellationen denken lässt.

Rebsorten: Syrah, Grenache, Carignan, Mourvèdre, Clairette Ronde

Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutSaint Cosme
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache, Carignan, Mourvèdre, Clairette Ronde
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS070419
Bio-KontrollstelleFR-BIO-01
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker1,3 g/l
Gesamtsäure4,5 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 72 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich