Olivares, Altos de la Hoya, tinto 2016

Spitzenperformer bei Bodegas Olivares!
Altos de la Hoya, tinto
5,80 € statt 6.95 €

Art.-Nr.: SLE010116 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,73 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Altos de la Hoya, tinto 2016

Altos de la Hoya, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Olivares, Altos de la Hoya, tinto 2016

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

5,80 € statt 6.95 €

Art.-Nr.: SLE010116 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 7,73 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Spitzenperformer bei Bodegas Olivares!

Ein sensationeller Wein! Wenn sich unser Altos de la Hoya für eine Stelle als perfekter Alltagswein bewerben würde, müsste man ihn direkt ablehnen. Stichwort: Überqualifiziert. Gut, dass wir ihn extra für Sie, werte Kunden, abgeworben haben.

Monastrell ist die klassische Rebsorte der Jumilla. Der Altos de la Hoya wird durch einen kleinen Anteil (rund 10%) von Grenache abgerundet und in verschiedenen Holzgebinden ausgebaut.

Das Ergbenis: ein saftiger, intensiv nach Maulbeeren und Schwarzkirschen duftender Rotweintraum. Untermalt wird er von feinem Duft nach Zedernholz und Nelke. Das duftet bereits intensiv aus dem Glas, bevor man die Nase hinführt. Und was ist erst im Mund los! Da gleitet der „Altos de la Hoya“ selbstbewusst mit einem zarten Gerbstoffkleid über die Zunge, als würde er sich für den Oscar präsentieren wollen. Feinkörniges Tannin, mürbe und vor allem saftig in der Frucht. Er schmeckt nach Brombeeren, nach Kakaobohnen und einem Hauch Mocca. Keine Spur von Hitze findet sich in dem Tropfen, überraschend kühl und frisch wirkt er im Mund, aber trotz aller Fleischigkeit gleichzeitig auch fein. Dunkle Frucht und orientalische Gewürze spielen sich gegenseitig die Führungsrolle zu, wechseln sich ab auf Zunge und am Gaumen und sorgen für ein phantastisch fleischiges wie fruchtwürziges Finale. Uns fallen wenige Rotweine ein, die zu solch genialem Preis derartige Komplexität und Kraft bieten. Unsere Freunde der Bodegas Olivares wissen einfach, wie Sie uns zu verzaubern wissen. Ein wunderbarer Wein, bereits im Vorjahr mit 90-Parker-Punkten geadelt. Zur Wildsalami oder wirklich guten Pizza, würzigen Tapas. In seiner Preisklasse schlichtweg überqualifiziert gut!

Kurz zusammengefasst:

Altos de la Hoya, tinto

Spitzenperformer bei Bodegas Olivares!

Ein sensationeller Wein! Wenn sich unser Altos de la Hoya für eine Stelle als perfekter Alltagswein bewerben würde, müsste man ihn direkt ablehnen. Stichwort: Überqualifiziert. Gut, dass wir ihn extra für Sie werte Kunden abgeworben haben. Der Altos de la Hoya besteht aus Monastrell und wird durch einen kleinen Anteil Grenache abgerundet und in verschiedenen Holzgebinden ausgebaut.

Rebsorten: Mourvèdre, Grenache

Anschrift des Winzers:
Olivares
Bodegas Olivares S.L.
Vereda Real, S/N
30520 Jumilla, Murcia
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionLevante
WeingutOlivares
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenMourvèdre, Grenache
VerschlussKorken (Kunststoff)
Bestell-Nr.SLE010116
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
Restzucker2,0 g/l
Gesamtsäure5,0 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Olivares
Bodegas Olivares S.L.
Vereda Real, S/N
30520 Jumilla, Murcia
Spanien