Palacios, „Pétalos de Bierzo”, tinto 2018

„Der Pétalos ist einer der besten Weinwerte nicht nur im Bierzo, nein, in ganz Spanien!“(DECANTER)
„Pétalos de Bierzo”, tinto
14,95 €

Art.-Nr.: SBI010118 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 19,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

„Pétalos de Bierzo”, tinto 2018

„Pétalos de Bierzo”, tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Palacios, „Pétalos de Bierzo”, tinto 2018

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

14,95 €

Art.-Nr.: SBI010118 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 19,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Der Pétalos ist einer der besten Weinwerte nicht nur im Bierzo, nein, in ganz Spanien!“(DECANTER)

Bedarf es eines Belegs? Unter den „100 Weinen des Jahres”, der Bestenliste der WEINWIRTSCHAFT, landet der 2016er Petalos auf Platz 2 aller spanischen Rotweine! Im großen VINUM-Test der besten Bierzo-Weine erhält der 2017er Petalos die Auszeichnung ‚Best Buy‘!

93+ Parker-Punkte: „In einer idealen Welt sollte dieser Wein der erste sein, den jeder Weinliebhaber aus dem Bierzo zu trinken bekommt!“

Und jetzt 2018? Ein Überflieger!
Welcher Wein geht zu fast jeder Speise? Welcher Wein kann Amateure wie Novizen gleichermaßen verblüffen und bleibt zudem noch höchst erschwinglich? Man würde nicht unbedingt einen derart eigenständigen Wein erwarten wie Álvaro Palacios Pétalos, der zudem noch die große Geschichte seiner Herkunft und des Terroirs erzählt. Man würde vielleicht an Australischen Shiraz denken, einen saftigen Merlot oder Ribera del Duero, der nirgends aneckt. Und dann kommt da dieser Wein aus der autochthonen Rebsorte Mencía um die Ecke, aus dem eher Kennern bekannten Anbaugebiet Nordwestspaniens, dem Bierzo. Doch ist dieser sensationelle Wein ein echtes Allround-Talent.

Auf Schiefer und Kalkstein wachen hier die Reben, so wie wir es von den Steilhängen der Mosel bzw. Kalkstein aus dem Burgund kennen. Vor über zwei Jahrzehnten revolutionierte Álvaro Palacios im Priorat die Weinwelt und machte sich international einen Namen. Nachdem er das familiäre Weingut in der Rioja an die Spitze der Region katapultierte, führten ihn seine Wege ins nordwestlich gelegene Bierzo. Hier engagierte er sich gemeinsam mit seinem Neffen Ricardo, nachdem er sich in die autochthone Rebsorte dieser Region, Mencía, verliebte. Mit ihrer burgundischen Art und dem kühlen Klima bringt sie fein balancierte und stilvolle Weine hervor, wie sie ganz der Idealvorstellung Palacios‘ entsprechen. Dieser famose Wein zeigt, dass Álvaro, der begnadete Weinmacher, zu Recht als Doyen der spanischen Winzer gilt. Bereits die lila im Weinglas schimmernde Farbe deutet an, dass es sich hier um einen cool-climate Wein handelt. Tiefdunkel und doch nobel und lebendig strahlt der Pétalos aus dem aktuellen Jahrgang 2018. Dieser feine und präzise Mencía duftet charaktervoll, illustriert ausdrucksvoll die elegante Stilistik der Palacios-Weine, deren Kennzeichen eine – bei aller Komplexität! – stets animierende Frische ist. Ein intensives Potpourri aus Waldbeeren (Blaubeere und Brombeere besonders stark ausgeprägt), dahinter reife Pflaume, etwas frisch gegerbtes Leder und Veilchen als dezente Kopfnote – das alles unglaublich nobel, dabei duftig und charmant! Und genau so subtil geht es am Gaumen weiter. Mit dem ersten Schluck erkennen selbst Novizen die Erstklassigkeit der samtig-weichen Tanninstruktur. Das ist ein reifer, runder Wein, der von den Schieferböden erzählt, dem es an nichts fehlt. Dunkle Frucht wird hier von orientalischen Gewürzen begleitet, ein Hauch Schwarztee gibt eine besondere Tiefe, und mit schokoladigen Noten klingt dieser zart pfeffrige Bierzo dann am Gaumen aus, animiert zum nächsten Schluck!

Pétalos ist ein Wein zum Genießen, dieser von alten Rebanlagen und Höhenlagen gewonnene reinsortige Mencía verführt in der Einstiegsklasse und gibt einen Vorgeschmack auf die großen Weine des Hauses. Ein genialer Tropfen, der einfach nur Spaß macht und wie James Suckling anmerkt, einfach höchst vielfältig zu allerlei Speisen einsetzbar ist. Völlig zu Recht einer der absoluten Lieblingsweine unserer Kunden und seit Jahren konstant gut, nein, laut Decanter sogar „einer der besten Weinwerte in ganz Spanien.“

Kurz zusammengefasst:

„Pétalos de Bierzo”, tinto

„Der Pétalos ist einer der besten Weinwerte nicht nur im Bierzo, nein, in ganz Spanien!“(DECANTER)

Pétalos ist ein Wein zum Genießen, dieser von alten Rebanlagen und Höhenlagen gewonnene reinsortige Mencía verführt in der Einstiegsklasse und gibt einen Vorgeschmack auf die großen Weine des Hauses. Ein genialer Tropfen, der einfach nur Spaß macht und wie James Suckling anmerkt, einfach höchst vielfältig zu allerlei Speisen einsetzbar ist.

Rebsorten: Mencia

Anschrift des Winzers:
Palacios
Alvaro Palacios
Polígono 6, parcela 26
43737 Gratallops (TA)
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionBierzo
WeingutPalacios
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenMencia
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SBI010118
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
Restzucker1,4 g/l
Gesamtsäure4,5 g/l
Schwefelige Säurefrei: 20 mg/l
gesamt: 50 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Palacios
Alvaro Palacios
Polígono 6, parcela 26
43737 Gratallops (TA)
Spanien