Berthoumieu, „La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge 2018

Perspektivwechsel: Madiran ohne ganz ohne Schwefelgabe!
„La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge
11,95 €

Art.-Nr.: FSW060818 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 15,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 6 Stück auf Lager

„La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge 2018

„La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Berthoumieu, „La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge 2018

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Achtung: nur noch 6 Stück auf Lager

11,95 €

Art.-Nr.: FSW060818 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 15,93 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Perspektivwechsel: Madiran ohne ganz ohne Schwefelgabe!

Zierte das letztjährige Etikett des „La Fé“ eine moderne Hommage an Delacroix’ Bildnis der kolossalen Marianne der Julirevolution von 1830 („La Liberté guidant le peuple“), hat man sich bei Berthoumieus 2018er Jahrgang nun für eine zart-romantische, allerdings trist anmutende Landschaft des historischen Weinbergs entschieden. Denn die Bewohner von Viella, dem Heimatort der Domaine Berthoumieu, brannten im 18. Jahrhundert das ganze Dorf nieder, um die grassierende Pest zu bekämpfen und so der Epidemie Einhalt zu gebieten. Danach bauten sie den Ort komplett aus den Ruinen wieder auf. Dieser Wein stammt aus der Lage „La fé“ („foi“ ist zu dt. der Glaube), die von den Dorfbewohnern auf dem bergigen, hoch gelegenen, heutigen Viella gepflanzt wurde. Eine Erinnerung an die überwundene Katastrophe und Ausdruck des menschlichen Willens, unbeugsam das Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und die Zukunft zu gestalten.

Dieser ungeschwefelte, reinsortige Tannat, erlaubt einen völlig neuen Blick auf die Weine des Madiran. Nach 2017, dem ersten Jahrgang des „La Fé“, konnte es Lionel Osmin erneut wagen, auf die stabilisierende Wirkung der sulfites zu verzichten und ganz auf das Tanningerüst zu bauen.

Das Ergebnis ist ein hinreißender Madiran, dessen tief purpurnes Gewand verheißungsvoll schimmert. Schon die Nase ist höchst charmant und intensiv, kokettiert mit einer voluminösen und doch zarten Frucht in Form reifer Brombeeren. Noten von Cassis, Veilchen und ein Hauch Vanille steigen aus dem Glas. Das Bouquet ist zugänglich und intensiv, wirkt dabei sehr schlank. Am Gaumen machen sich zunächst die griffigen Gerbstoffe des Tannats bemerkbar, die von einer saftigen, fast likörartigen Waldbeerenfrucht begleitet werden. Leichte Tabaknoten, Süßholz und Holunderbeeren prägen das komplexe Geschmacksbild dieses angenehm ungekünstelten, völlig „unverschleierten“ Rotweins von bemerkenswerter Mehrdimensionalität. Ein enorm zugänglicher, kraftvoll-schlanker Madiran, dabei fruchtbetont und vor allem erfrischend vielschichtig – unbedingt probieren!

Zu genießen ist dieser wunderbare Madiran ab sofort, Potenzial bis (mühelos) 2023+.

Kurz zusammengefasst:

„La Fé” Tannat sans soufre Madiran, rouge

Perspektivwechsel: Madiran ohne ganz ohne Schwefelgabe!

Dieser ungeschwefelte, reinsortige Tannat, erlaubt einen völlig neuen Blick auf die Weine des Madiran. Nach 2017, dem ersten Jahrgang des „La Fé“, konnte es Lionel Osmin erneut wagen, auf die stabilisierende Wirkung der sulfites zu verzichten und ganz auf das Tanningerüst zu bauen: ein hinreißender, kraftvoll-schlanker Madiran, zugänglich, dabei fruchtbetont und vor allem erfrischend vielschichtig!

Rebsorten: Tannat

Anschrift des Winzers:
Berthoumieu
DOMAINE BERTHOUMIEU
Vigneron à Viella
32400 Gers
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionMadiran
WeingutBerthoumieu
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenTannat
VerschlussKorken (Kunststoff)
Bestell-Nr.FSW060818
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
Restzucker0,8 g/l
Gesamtsäure5,7 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 11 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Berthoumieu
DOMAINE BERTHOUMIEU
Vigneron à Viella
32400 Gers
Frankreich