4Kilos, 12 Volts tinto 2018

4kilos vinícola – und Mallorcas Weinbau steht unter Strom!
12 Volts tinto
17,90 €

Art.-Nr.: SBA010218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

12 Volts tinto 2018

12 Volts tinto
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

4Kilos, 12 Volts tinto 2018

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

17,90 €

Art.-Nr.: SBA010218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,87 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

4kilos vinícola – und Mallorcas Weinbau steht unter Strom!

93 Punkte – Parker
93 Punkte – Peñin

Die Cuvée aus 60 % Callet und Fogoneu (zwei autochthone, auf den Balearen häufig als Mischsatz angepflanzte Rebsorten), 20 % Syrah und je 10 & Cabernet Sauvignon und Merlot beschreiben die Herren Francesc Grimalt und Sergio Caballero unter anderem folgendermaßen: „Der 12 Volts funktioniert wie ein Akku. Ein Wein, der sich mit dem Nervensystem verbindet und die Batterien wieder auflädt.“ – und in der Tat ist der Einstiegswein der Bodega 4kilos vinícola (mit dem herrlich eigenwilligen Etikett des amerikanischen Grafikers und Illustrators Gary Baseman) geradezu elektrisierend! Nicht etwa in rein körperlicher, sondern sensorischer Hinsicht: Den geneigten Weinliebhaber trifft hier natürlich kein Stromschlag, dafür wird das „Geschmacksnervensystem“ von einem nicht unbeträchtlichen, wunderbar belebenden und trinkanimierenden Aktivierungspotenzial „geflutet“. Das nackte Zahlen- und Datenmaterial – Vergärung im Edelstahltank, neun Monate im Holz, davon 40 % 3000-Liter-Foudre, 30 % Barriques aus Zweit-, 30 % Barrique aus Drittbelegung – manifestiert sich in der Nase mit einer hellen, fast intensiven Melange aus Kirsche und Beerenfrucht (Blaubeeren, Walderdbeeren, Himbeeren), dazu etwas Süßholz, ein Hauch Vanille, eine Spur Zedernkistchen, in dem ein wenig Kakaopulver zwischengelagert wurde. Am Gaumen wunderbar schlank, erfrischende, zum Teil durchaus reife Frucht, wieder Kirsche, wieder das Beerenkonglomerat, alles überaus saftig, dabei sehr fein (ein „schwebendes“ Hellrot), von einer ebenso feinen (Frucht-)Säure perfekt grundiert. Das Holz ist komplett in der Frucht „aufgegangen“, seidige Tannine, die die Leichtigkeit (und Süffigkeit!) des Weines noch unterstreichen – der „12 Volts“ hat sich mittlerweile bei einem Alkoholgehalt von 12 Vol.-% eingependelt – und den langen, weiterhin fruchtig-kühlen Nachhall aufs Schönste „täfeln“. Ein ausgesprochen schöner, ganz und gar nicht unterkomplexer Einstiegswein, der sämtliche Tugenden der Bodega in sich vereint: auf enorm ansprechende Weise reduziert, in jeder Hinsicht ursprünglich, autochthon (sowieso!) und charakterstark – jede Flasche, jeder Schluck ein Beweis!

Ab sofort bis sicherlich 2026+.

Kurz zusammengefasst:

12 Volts tinto

4kilos vinícola – und Mallorcas Weinbau steht unter Strom!

Das „Geschmacksnervensystem“ des geneigten Weinliebhabers wird hier von einem wunderbar belebenden und trinkanimierenden Aktivierungspotenzial „geflutet“. Ein wunderschöner Einstiegswein, der sämtliche Tugenden der Bodega in sich vereint: auf enorm ansprechende Weise reduziert, in jeder Hinsicht ursprünglich, autochthon (sowieso!) und charakterstark – jeder Schluck, jede Flasche ein Beweis!

Rebsorten: Fogoneu, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot, Callet

Anschrift des Winzers:
4Kilos
4Kilos Vinícola s.l.
1a.Volta, 168/Puigverd
07200 Felanitx
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionBalearen
Weingut4Kilos
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenFogoneu, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot, Callet
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.SBA010218
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
4Kilos
4Kilos Vinícola s.l.
1a.Volta, 168/Puigverd
07200 Felanitx
Spanien