Wagner-Stempel, Rosé, trocken 2020

11,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Frisch, fruchtig und kühl vergoren – der rheinhessische Sommer-Rosé

Wagner-Stempel, Rosé, trocken 2020
Mit seiner intensiven Farbe, einem leuchtenden Korallenrot, erweckt Daniel Wagners „Rosé“ sofort Aufmerksamkeit. Das hat der Wein auch verdient, denn er gehört für uns zu den schönsten, saftigsten und frischesten Sommer-Rosés, die wir aus Rheinhessen kennen. Daniel verbindet hier die Frucht von Früh- und Spätburgunder und Merlot mit einer gehörigen Menge St. Laurent – daher auch die Farbe – zu einem lebendigen Wein, der nach Roten Johannisbeeren, Granatapfel und Pomelo, Himbeeren, Walderdbeeren und Kräutern duftet. Es soll bei ihm ein betont unkomplizierter und trinkfreudiger Wein sein, der aber gleichzeitig den typischen grip und die ebenso typische Würzigkeit besitzt, die alle Weine von Wagner-Stempel auszeichnet. Um diese Balance zu erreichen, eignen sich die vier Rebsorten, die er in den 1990er-Jahren gepflanzt hat, besonders gut. Die Rotweinparzellen finden sich in den Siefersheimer Weinbergen, und zwar bevorzugt auf sandigem Lehm mit Porphyrgestein im Untergrund. Gelesen wurde früh am Tag und von Hand, um die frische Säure zu konservieren und im Alkoholgehalt bei sehr moderaten 11,5 Vol.-% zu landen. Ausgebaut wurde dann im Edelstahl. All das war darauf angelegt, diese herrliche Knackigkeit und Festigkeit zu bewahren, die man für einen ausgesprochen frischen Rosé benötigt. Am Gaumen wird es dann noch feiner, noch saftiger und noch purer, als man es in der Nase vielleicht ohnehin schon erwartet hat. Es ist ein wunderbares Wechselspiel aus roter Beerenfrucht, zitrischen Noten und knackigen Sauerkirschen, feiner Würze und Mineralität, das hier bei schlankem Körper und einer perfekten Balance aus Fruchtsüße und Säure begeistert. Der „Rosé“ besitzt in diesem jungen Stadium nach der Abfüllung sogar noch ein wenig Gärkohlensäure, was ein leichtes Prickeln verursacht und das Gefühl verstärkt, dass der Sommer genau jetzt mit dem ersten Schluck beginnt!

Diesen Wein kann man jetzt und sicher bis 2025 mit Freude trinken.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Wagner-Stempel - Siefersheim
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rosé
Rebsorten: Pinot Noir, St. Laurent, Dornfelder, Frühburgunder
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DRH071520
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
Alkohol: 11,5 % vol.
Restzucker: 6,5 (g/L)
Gesamtsäure: 6,5 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Wagner-Stempel
Wöllsteiner Straße 10
55599 Siefersheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Ein ausgesprochener Lieblingswein von Pinard de Picard
9,00 €
(entspricht 12,00 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist reservierbar, nähere Angaben zur Verfügbar keit finden Sie in der Detailbeschreibung.

Voraussichtlich wieder lieferbar ab Ende Juni 2021! 📦

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen