Schnaitmann, Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken 2021

Coup de Coeur! Ein Sommer, ganz im Zeichen des Muskatrollingers? Traumhaft!
BioWein Logo
VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken
9,50 €

Art.-Nr.: DWU011221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken 2021

BioWein Logo
VeganWein Logo
Coup de Cœur Logo
Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Schnaitmann, Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken 2021

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

9,50 €

Art.-Nr.: DWU011221 · Inhalt: Normalflasche 0,75 · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Coup de Coeur! Ein Sommer, ganz im Zeichen des Muskatrollingers? Traumhaft!

Bei diesem Wein kommen zwei Rebsorten-Familien zusammen, die vom Trollinger oder Vernatsch und die einer Muskat-Rebe, die sich irgendwann zu einer ganz eigenen Rebsorte namens „Muskattrollinger“ zusammengefunden haben (bei Schnaitmanns lässt sich nachlesen, dass „Muskattrollinger (…) eine alte spät reifende, aromatische Muskatellersorte mit blauen, dem Trollinger ähnlichen Beeren“ ist. „Also keine Kreuzung oder Cuvée, wie sehr oft angenommen.“) Der Trollinger bringt vor allem die Farbe, der Muskat aber das Aroma, und das ist so prächtig und intensiv wie leicht und frisch. Rainer Schnaitmann erzeugt aus dieser württembergischen Besonderheit einen herrlich lebendigen und duftigen Rosé, und wir sind der Meinung, dass dies das wirklich Beste ist, was man aus dieser Sorte machen kann, denn aus diesem biologisch erzeugten, spontan vergorenen und im Edelstahl ausgebauten Muskattrollinger der Serie „Steinwiege“ ist ein unglaublich (er)frischer und feinwürziger Wein entstanden. Man bekommt vom ersten Moment an das Gefühl, mitten in einem Frühlingsgarten zu stehen, wenn der Sommer schon naht. Alles an diesem Wein erinnert an das Leben draußen, an Rosen in voller Blüte, an rote Beeren, Weiße Johannisbeeren und Weinbergpfirsich, an ein paar Stangen Rhabarber, an frisches saftiges Gras und natürlich an Muskatblüten, Agrumen und Heckenrosen. Am Gaumen wirkt der „Rosé“ ungemein frisch, saftig und pikant mit einer vitalen Säure (7,7 g/l bei zarten 2 Gramm Restzucker – perfekt proportioniert!) und einer Kombination aus roter saftiger Frucht, feiner Würze und zitrischen Noten. Gerade einmal 11,5 Volumenprozent Alkohol hat dieser trockene Wein, und allein das ist schon ein deutliche Indiz für seine Leichtigkeit. Auch hier finden sich neben Roten Johannisbeeren, etwas Hagebutte und Rosen wieder Grapefruit mit ihrer pikanten Würze sowie ein paar Kräuternoten. Schließlich bleibt am Gaumen Muskat als prägender Geschmackseindruck neben einer vibrierenden Mineralität und unglaublich subtilen Tanninen, die für grip und Struktur sorgen. Ganz phänomenal und daher „Coup de Cœur“!

Ab sofort, für diesen Sommer und die nächsten zwei, drei Jahre – doch bis dahin wird es der Wein nicht schaffen, da sind wir uns sicher. Dafür ist er einfach zu attraktiv.

Kurz zusammengefasst:

Muskattrollinger Rosé „Steinwiege” trocken

Coup de Coeur! Ein Sommer, ganz im Zeichen des Muskatrollingers? Traumhaft!

Rebsorten: Muskattrollinger

Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionWürttemberg
WeingutSchnaitmann
Inhalt Normalflasche 0,75
WeinartRosé
RebsortenMuskattrollinger
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.DWU011221
Bio-KontrollstelleDE-ÖKO-022
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Schnaitmann
Weingut Schnaitmann
Untertürkheimer Straße 4
70734 Fellbach
Deutschland