Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)

Einstieg in die Welt der Armagnacs
Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)
109,00 €

Art.-Nr.: YLA0300 · Inhalt: 0,7 Liter 0,7 l · 155,71 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)  

Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)  

40,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

109,00 €

Art.-Nr.: YLA0300 · Inhalt: 0,7 Liter 0,7 l · 155,71 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Einstieg in die Welt der Armagnacs

Über einen guten Armagnac sagt man, hier sind sich die Destillateure und ortsansässigen Winzer einig, dass er mindestens zehn Jahre Reife benötige. Zwar findet man, dem Druck des Marktes sei Dank, zu Hauf jüngeren Armagnac, doch wer begreift, dass aufgrund des, anders als beim Cognac, einfachen statt zweifachen Brennverfahrens, jenes Ausgangsmaterial deutlich ungehobelter und urwüchsiger daherkommt, sucht stets gereiften Armagnac. Von der Domaine de Jaurrey, genauer gesagt Pierre Laberdolive und dessen Sohn, stammt dieser Einstieg in die Welt des noblen Weinbrands aus der Gascogne. Der ‚Terre Bouc‘ stammt von mindestens zwölfjährigem Armagnac, der seine Zeit im Holzfass verbrachte und seine natürliche Farbe ohne Zugabe von Zuckercouleur erhält. Das Endergebnis ist ein ausgesprochen komplexer Armagnac, der bei vielen anderen Häusern in puncto Aromenvielfalt und Finesse bereits die Krönung des Sortiments darstellt. Für uns eines der schönsten Produkte aus dem Hause Laberdolive abseits der raren und legendären Jahrgangs-Füllungen, die Altmeister Pierre und sein Sohn weiterhin auf Bestellung händisch Flasche für Flasche füllen.

Am schönsten zeigt sich dieser feine Armagnac bei Zimmertemperatur und im kleinen Tulpenglas serviert. Er hält sich nach Anbruch quasi unbegrenzt, so wie die im Keller im Glasballon konservierten Armagnac. Ein vorzüglicher Begleiter zu leichteren Zigarren aus der Dominikanischen Republik, zu 70%iger Criollo-Schokolade oder einfach solo über Stunden genossen.

Kurz zusammengefasst:

Domaine de Jaurrey, Bas Armagnac „Hors d’Age Terre-Bouc” (12 ans)

Einstieg in die Welt der Armagnacs

Grandiose Assemblage aus mindestens 12jährigen Armagnacs der Domaine de Jaurrey. Ein perfekter Begleiter zu leichteren Zigarren oder Zartbitterschokolade. Die Domaine aus Labastide d’Armagnac zählt zu den angesehensten Produzenten von Armagnacs: „Allein der Name trägt eine Aura mit sich.“, so Spirituosen-Experte Charles Neal, der die Domaine in seiner Armagnac-Bibel zu den vier besten Brennereien des Landes zählt.

Anschrift des Winzers:
Laberdolive



Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionArmagnac
WeingutLaberdolive
Inhalt 0,7 Liter 0,7 l
WeinartEau de Vie
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.YLA0300
Alkoholgehalt40,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Laberdolive



Frankreich