Saarwellingen, am 27. Oktober 2017

Pinard de Picard - Newsletter

Er ist da: Pierre Clavels Copa Santa 2015!

Der Jahrgang 2015 ist im französischen Süden von großartiger Qualität. Daher ist auch der Copa Santa 2015 einer der besten Copas, die unser Freund Pierre je vinifiziert hat.

Pierre Clavel
Sie sind nicht nur unsere Winzer. Sie sind seit Jahren unsere Freunde: Estelle und Pierre Clavel.
Foto: © Marc Ginot

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

er ist die treue Seele des Languedoc: Pierre Clavel, sympathischer Kultwinzer des Midi, vinifiziert in biologischem Anbau liebevoll handwerkliche Unikate statt seelenloser Technoweine. Seit Jahren ein Lieblingswinzer von uns und unseren Kunden! Und heute ganz frisch eingetroffen ist sein berühmtester Wein, der Copa Santa, auf den unsere Kunden Jahrgang für Jahrgang sehnsüchtig warten.

Sie wissen: Legendär ist mittlerweile die FEINSCHMECKER-Degustation, die den Copa Santa an die Spitze stellte vor die weltberühmten, aber um ein Vielfaches teureren Spitzenweine der Côte Rôtie von Guigal! Kultweinstatus seit Jahren!

Mit herzlichen Grüßen aus Saarwellingen,

Tino Seiwert und Ralf Zimmermann

Pierre Clavel, La Copa Santa, rouge 2015
Bioprodukt Veganes Produkt

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |
Pierre Clavel, La Copa Santa, rouge
Berührt, ergreift, verzaubert!

Der Copa Santa 2015 zeigt, wie betörend und verzaubernd der französische Süden in Bestform sein kann. Schier endlos im Duft, einfach umwerfend im Mund. Ein hocherotischer Wein, dem man sich willig hingibt und sich von ihm in andere Welten entführen lässt. Schlicht seit Jahren ein Lieblingswein! Enthusiastische Lobeshymnen werden dieser authentischen, spektakulär schönen Cuvée (Syrah, Grenache, ausgebaut in Fudern erlauchter Provenienz) mit ihrer tiefgründigen Ursprünglichkeit sowohl in der Fachpresse als auch von Weinliebhabern Jahrgang für Jahrgang gesungen.

Und was hat unser liebenswerter Freund Pierre in 2015 einem Traum-Jahrgang, nicht nur des französischen Südens, sondern in fast ganz Europa, nur für eine tolle Qualität in die Flasche gebracht: Welch noble Stilistik (deutlich schmeckbar die Verwendung neuer Holzfuder eines der besten Produzenten der Welt statt der früher üblichen gebrauchten Barriques), welch edler Stoff!

In der Farbe ein leuchtendes, tiefes, sattes Dunkelrot, in der Nase ein großartiges, komplexes Aromenspektrum, geprägt von der vielschichtigen Frucht von wilden dunklen, reifen Waldbeeren, intensiven, feinen Gewürzanklängen, einem faszinierenden Touch von frischen Oliven, schwarzem Pfeffer und etwas Röstfleisch, großen, klassischen, aber wesentlich teureren Prestigeweinen von der südlichen Rhône einerseits sehr ähnlich, andererseits mit einer Sinnlichkeit und Saftigkeit gesegnet, die den Copa dennoch zu einem unverwechselbaren Unikat werden lässt. Es ist das betörende Parfum des Südens! Der Gaumen taucht in ein Sauerkirschenbukett ein und dieses Urgestein des Languedoc schmeichelt ihm mit enormer Dichte und Cremigkeit und einem südlichen Feuer sowie einer weichen, samtenen Textur. Jahrgangsbedingt etwas fülliger als seine beiden unmittelbaren, ebenfalls köstlichen Jahrgangsvorgänger. Und dennoch: Welche Geschmeidigkeit, welche Eleganz, welch kühle, frische Finesse – das sind wohl DIE entscheidenden Weiterentwicklungen in der Stilistik der Clavelschen Weine in den letzten Jahrgängen, wahrlich der Kontrapunkt zu den banalen alkoholischen Marmeladenweinen des europäischen Südens wie der Neuen Welt. Genial die würzige Ader und die schmelzig-seidene Tanninstruktur sowie sein berauschender Nachhall. Kultweinstatus eben! Zu genießen ab kommenden Frühjahr, wenn der gerade frisch abgefüllte Wein sich in der Flasche harmonisiert haben wird, Höhepunkt 2019 bis ca. 2028.

Mon Dieu! Pierre, was hast Du hier für eine phantastische Qualität abgefüllt, einer der besten ‚Copa’ aller Zeiten. Chapeau Pierre! Et Merci! Kistenweise in den Keller legen und über Jahre hinweg Traumqualitäten genießen!

Seine Liebhaber wissen es: Copa Santa ist weit mehr als nur ein Wein, Copa Santa ist pures Lebensgefühl!

17,90 €

(entspricht 23,87 Euro/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Best.-Nr.: FLA010315

Inhalt: 0,75 l

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Weinseminare in gemütlicher Atmosphäre
Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsweine, Anbaugebiete und Winzer! Unser Sommelier Andreas Braun und das Team von eventart freuen sich auf Ihren Besuch!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen